Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Tomaten in der Mittelmeerdiät

In der täglichen Ernährung der Griechen finden wir neben Olivenöl und Feta eine weitere äußerst beliebte Zutat, nämlich Tomaten. Und das wahrscheinlich nicht ohne Grund, denn im Sommer wird nichts dem Geschmack und Aroma von frischen und reifen Tomaten entsprechen. Im Winter können sie erfolgreich durch Dosentomaten oder hausgemachte Pürees ersetzt werden.
Nach unserer bescheidenen Meinung sind Tomaten eines der besten und universellsten Lebensmittelprodukte, während die griechischen Gerichte, in denen sie erscheinen, für eine sehr lange Zeit ausgetauscht werden können. Ein weiterer Vorteil von Tomaten ist die geringe Menge an Kalorien, die pro 100 Gramm Frucht nur 20 kcal beträgt.

Tomaten

Tomaten sind eine reiche Quelle von Vitamin C und Lycopin - ein Antioxidans, das zur Erhaltung der Gesundheit beiträgt. Die Verarbeitung von Tomaten schädigt das Lycopin nicht, das Gegenteil ist der Fall. Je länger die Hitzebehandlung andauert, desto mehr Lycopin wird in Püree oder hausgemachtem Ketchup gefunden.

Tomaten nie zu viel

Wie Studien zeigen, zusätzlich zu den Vorteilen des Geschmacks und eine breite kulinarische Anwendung in den Küchen der Nationen rund um das Mittelmeer, Tomaten haben phänomenale Fähigkeiten zum Schutz gegen Krebs des Verdauungstraktes, Prostata bei Männern, Brüste bei Frauen, sind auch unschätzbar bei der Bekämpfung von Depressionen. Sie sollten zu einer wichtigen Zutat in der Ernährung älterer Menschen werden, da sie in ihrem Fall das Risiko des Todes auf der Krebsbasis um etwa 50% verringern. Es ist erwähnenswert, dass keine früheren Studien negative Auswirkungen des Verzehrs großer Mengen von Tomaten oder verarbeiteten Produkten gezeigt haben. Natürlich meinen wir Produkte und Gerichte, die zu Hause zubereitet und der industriellen Lebensmittelchemie beraubt sind. Die Schlussfolgerung ist selbst auferlegt: Tomaten können nicht überdosiert werden :)

Eine gesunde Portion

Laut der neuesten britischen Forschung reduzieren Männer, die 10 Portionen Tomaten pro Woche konsumieren, das Risiko für Prostatakrebs um etwa 18%. Höchstwahrscheinlich ist dies auf Lycopin zurückzuführen, das gegen Toxine wirkt, die DNA und Zellen schädigen. Diese Entdeckung ist wichtig, weil Prostatakrebs eine der häufigsten Krebserkrankungen bei Männern in Europa und in der Welt ist.

Messara
Messara - eine der Gegenden von Kreta, berühmt für den Anbau von schmackhaftem Gemüse

Es lohnt sich jedoch, sich zu fragen, was britische Wissenschaftler verstehen, wenn sie dienen? Ihnen zufolge handelt es sich um zwei mittelgroße Tomaten oder eine halbe Tasse Tomatensauce. Nichts hindert Sie, die richtige Menge dieses Gemüses zu erhalten, indem Sie die Salate und andere Gerichte, in denen es enthalten ist, essen. Eine schnelle und gesunde Idee, die Menge an Lycopin, die in der Hausernährung enthalten ist, zu erhöhen, wird auch eine Vielzahl von einfachen Pastasoßen sein. Es lohnt sich auch, an andere Gerichte zu denken, in denen verarbeitete Tomaten verwendet werden, zum Beispiel Gemüse, Hülsenfrüchte und in Tomatensaucen gedünstetes Fleisch.

Ein weiterer Vorteil von Lycopen in Tomaten ist der Schutz des Herzens. Forscher der Universität Cambrigde argumentieren, dass es die Funktion des Endothels, das die Blutgefäße auskleidet, stabilisiert. Maligne Endothelzellen können zu Atherosklerose führen. Die systemische Verabreichung von Lycopin in Tomaten verbessert deutlich ihren Zustand und die Gefäße dehnen sich um bis zu 53% aus. Diese Eigenschaft hat eine direkte Auswirkung auf die Verringerung des Risikos von Herzinfarkt oder Schlaganfall. Es ist jedoch interessant, dass die größte Wirksamkeit von Lycopen bei bereits erkrankten Menschen beobachtet wurde, während bei gesunden Menschen nicht beobachtet wurde, dass die Gefäße erweitert wurden. Es ist deutlich sichtbar, dass diese äußerst nützliche Substanz nur dort wirkt, wo sie gebraucht wird.

Dakosy
Tomaten finden sich in vielen beliebten kretischen Gerichten, zum Beispiel in Dakos

Eine weitere Quelle interessanter Informationen über Tomaten sind die Ergebnisse einer Studie japanischer Wissenschaftler, die im Journal of Affective Disorders veröffentlicht wurde. Sie zeigten, dass Menschen im Alter von über 70 Jahren, die regelmäßig zwei bis sechs Mal pro Woche Tomaten aßen, seltener Symptome einer Depression berichteten. Der Unterschied betrug 46% im Vergleich zur Kontrollgruppe. Dies war bei anderem Gemüse nicht der Fall. Natürlich, wie die Wissenschaftler selbst betonen, ist mehr Forschung für andere, vielfältigere Bevölkerungen nötig. Weitere Analysen sind erforderlich, um nach dem in Tomaten enthaltenen Inhaltsstoff zu suchen, der für die beobachteten Effekte einer gegenläufigen Depression verantwortlich ist.

Tomatengerichte

Wenn Sie Ihre Gerichte zubereiten, lohnt es sich jedoch nicht nur, die griechische Küche zu inspirieren, sondern auch in den Küchen anderer Länder des Mittelmeerraums sollten Sie sich nach hausgemachten Gerichten umschauen. Italienische Küche ist auch voll von Rezepten für gute und beliebte Tomaten. Bruschetta oder Tomaten mit Mozzarella serviert, ist eine gute Idee für eine schnelle Mahlzeit. In der griechischen Küche darf dieses Gemüse in solchen Flagship-Gerichten wie griechischer Salat ( Landsalat ) , Dakosach oder Keftedes in Tomatensoße nicht fehlen. Es lohnt sich auch, an viele vegetarische Rezepte zu denken, bei denen Tomaten eine der Grundzutaten sind. Sie werden sie sogar solche Gerichte wie Briam , Omas Imam , Fasolakia und Fasolada finden . Beliebt in Griechenland sind Gigantes Plaki , Okra oder Zucchini in Tomaten ein weiteres fantastisches Angebot an fleischlosen Gerichten, bei denen Tomaten eine Ergänzung zum Geschmack darstellen.

Tomatokeftedes
Tomato Fritters ist eine weitere interessante und wenig bekannte Art der Speise mit Tomaten

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 4.33
Liczba ocen: 6
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 4.33 na 5 (0) liczba ocen 6
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 Kasia W-k
Kasia W-k
2015-02-25 21:43:40

Uwielbiam pomidory, w poprzednim wcieleniu albo byłam pomidorem albo byłam Greczynką/Grekiem :-)

1
 Lidia Fit
Lidia Fit
2015-02-26 14:43:48

Ja kocham pomidory od dziecka ale ciągle mam zatrucia nic mnie nie chroni moja miłość, kupiłam wczoraj 6 pomidorków i wyrzuciłam coś okropnego sama chemia w gębie. Koniec świata zatruwają porządnych ludzi. Niech ktoś bada te wyroby i zakazuje sprowadzać to samo z truskawkami nawet się dałam nabrać bo pięknie pachniały ale jak ugryzłam coś okropnego. Jak to jest możliwe,że przy takiej technologii nie można sprawdzić,że to się nie nadaje do jedzenia, to samo jest ze smakiem mięsa wieprzowego nic nie pomagają żadne przyprawy, dodatki smakuje jak wióry. Przecież gotuję 50 lat i co nagle nie potrafię. Gdzie zwykły człowiek ma latać i szukać porządnego mięsa a rolnicy strajkują wrzeszczą ale ich wyroby są naprawdę nie do zjedzenia. Jak ja wyrzucam żywność bo jest okropna a potem widzę wściekłego rolnika, że ja nie chcę jeść jego produkcji to tylko ręce załamać.

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10152755831887551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Oregano

Oregano

In jeder griechischen Küche finden Sie große Gläser mit getrocknetem Oregano und Bergoregano. Es wird manchmal Gewürz genannt, aber Oregano ist ein Kraut, das eine wichtige Zutat in der griechischen Diät ist. Griechen fügen sie zu fast allem hinzu: Salate, Feta, Fleisch, Fisch, Kartoffeln und Hülsenfrüchte.

Frische Kräuter in der griechischen Küche

Frische Kräuter in der griechischen Küche

Es sind Kräuter, die allein oder in Kompositionen hinzugefügt werden, die diesen einfachen Akzent zu einfachen griechischen Gerichten hinzufügen. Diejenigen, die in Griechenland wachsen, sind einzigartig wegen des einzigartigen Klimas: eine große Anzahl sonniger Tage während des ganzen Jahres, Boden, Meeresklima.

Über kretischen Honig und seine Qualität

Über kretischen Honig und seine Qualität

Seit dem Jahr 2000 führt das Institut für mediterrane Landwirtschaft in Chania regelmäßige Untersuchungen durch, deren Hauptzweck es ist, die Qualität des in Kreta erzeugten Honigs zu bestimmen. Derzeit wurde die Menge des untersuchten Honigs auf rund 500 Proben erhöht, von denen die überwiegende Mehrheit aus Kreta stammt.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Aleksander Ryszka: Osobiście uważam, że "superowość" serwisu Airbnb jeśli chodzi o niskie ceny jest mocno przesadzona. Często kwatery ogłaszjące się na Booking .com czy nawet na mapach Google mają atrakcyjniejsze ceny. Jeśli ktoś szuka naprawde taniego noclegu przez Airbnb mozę znajdzie, ale najczęściej jest to standard komórki przerobionej na mieszkanie. (...)
Artur Nowak: Właśnie chcę skorzystać bo zamierzam na 3 dni odwiedzić Ateny.
Szymon Pumex Jańczak: hahahah Grecy, którzy celowo nie kończą inwestycji mieszkaniowych/hotelowych, żeby nie płacić podatków, są oburzeni unikaniem podatków... LOL
Mariola Dudzinska: Nareszcie zrobią porządek jak im się to uda
Beata Waszkowska: No i nie mam juz wyjścia, na Kretę czas sie przenieść :)
Karolina Trepa: Tak,poza Grecją już nie to samo
Ferdinant Sulenji: Χορτιάτη..........
Urszula Margiewicz: Tylko w Grecji najlepiej smakuje.
Mariola Maj: Prawda ☺
Marta Wolny-Lis: Sałatka grecka nigdzie nie smakuje tak dobrze jak w Grecji. Uwielbiam ją.
Jola Ostraszewska: A tak długo pisałam w sprawie terminu
Marco Sgeheim: Is schon gebucht
Jasmin Faes: Marco Sgeheim
Piotrek | www.crete.pl : Ja napiszę trochę przewrotnie, wszyscy mamy rację i wszyscy się mylimy. W świecie zero-jedynkowym gdzie każdy obywatel i każdy podmiot gospodarczy przestrzegałby prawo, dowolne z rozwiązań byłoby dobre. Zarówno to oparte na regulacjach prawnych jak i na narzutach podatkowych nałożonych na tanie oleje. Niestety nie żyjemy w świecie idealnym (a może raczej na szczęście). Ludzie są tylko ludźmi. (...)
gość PiotrWie: Ale jedynym skutecznym sposobem na to jest niestety podatek od tanich olei - żeby były drogie. Wszystko inne - apele, nakazy - nie sprawdziło się w żadnym kraju więc i w Grecji się nie sprawdzi.
Gosia | crete.pl : Piotrze, chyba przesadzasz :D Nie chodzi o przymus picia oliwy przez każdego turystę tylko o to by kucharze używali rodzimego produktu zamiast innych tanich olejów. Moim zdaniem ma to sens.
gość PiotrWie: Kolejny pomysł kogoś kto myśli że wszystko da się rozwiązać metodami administracyjnymi - nie chce nam się namówić turystów do spożywania oliwy więc ich lepiej zmuśmy. Następnym krokiem będzie wymaganie zaświadczeń lekarskich o uczuleniu na oliwę - bo inaczej niespożywający jej zapłacą karę. To najlepsza metoda by obrzydzić turystom oliwę i Kret ę. (...)
Bartek Wozek: Znaczy przeludnienia to nie rozwiąże ale z pewnością wspomoże budżet. Ludzie bedąparkowac na drodze dojazdowej , pewnie dojdzie do jakiś wypadków.
Szymon Matusewski: 
Szymon Matusewski: 
Mariola Dudzinska: 
Karolina Trzyna: Łukasz Piątkowski, Tomasz Kasprzak - pamiętacie???
Kinga Lademann: Platanias.. to tam 3 lata temu wszystko się zaczęło ❤️
Oc Morin: Floriane Brd Raki !!!!
Amelia Napieralska: Ależ ja tęsknię

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-20 Linki | Kontakt