Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Nektopolia minojska w Armeni  ...
Rethymnon
Prom do Loutro || Ferry to  ...
Loutro
Loutro

Kreta - die neuesten Nachrichten

Feiertage - eine heiße Zeit der Steuerprüfungen

In den lokalen kretischen Medien wird in letzter Zeit fast täglich über verschiedene Arten von Steuerbetrug berichtet. Die Menge dieser Art von Nachrichten zeigt deutlich, dass die Ferienzeit nicht nur eine Zeit intensiver Arbeit für die Beschäftigten in der Tourismusbranche ist, sondern auch eine sehr intensive Zeit für die Beamten, die die Art und Weise kontrollieren, in der Steuern gezahlt werden.

Bei unseren ersten Reisen nach Kreta kam es häufig vor, dass wir keine Steuerbelege für die gekauften Dienstleistungen oder Waren erhielten. In den folgenden Jahren änderte sich diese Situation allmählich und heutzutage treten die entgegengesetzten Situationen viel seltener auf. Die Ergebnisse der von griechischen Beamten durchgeführten Kontrollen zeigen jedoch, dass nach wie vor eine der häufigsten Straftaten darin besteht, dass die verkauften Waren oder Dienstleistungen nicht an der Kasse verbucht werden.

Strand Steuerbetrug am Strand? Warum nicht? Wie oft haben Sie noch keine Quittung für Ihre Liegestühle erhalten?

Piotrek,  data_2019-08-19 19:48:09 2019-08-19 19:48:09
facebook15
Anzahl der Kommentare: brak

Gortyna - eine alte Metropole

Gortyna gilt als eine der umfangreichsten Ausgrabungen in Griechenland. Die seit 6.000 Jahren ununterbrochene Geschichte der Stadtruine wird von fast halbmodernem Asphalt zerschnitten. Auf einer Seite der Straße hinter dem Zaun finden Sie Reste der Kirche St. Titus, ein kleines Odeon und ungewöhnliche Tabletten mit Gottine Gesetz. Auf der anderen Seite zwischen den Olivenbäumen befinden sich die ausgedehnten Überreste der Basilika, des Apollontempels und der ägyptischen Götter, des Prätoriums und der römischen Bäder.

Gortyna - der Tempel des Apollo

Gosia,  data_2019-08-18 20:13:17 2019-08-18 20:13:17 Anzahl der Kommentare: brak

Palmenstrand von Preveli

Der Strand von Preveli ist einer der wenigen Strände auf Kreta, an denen Sie einen natürlich wachsenden Palmenhain in der Nähe der Küste sehen können. Kein Wunder also, dass dieser Ort bei Touristen sehr beliebt ist, umso mehr, als der Fluss, der ihn durchfließt, das außergewöhnliche malerische Aussehen dieses Strandes hinzufügt. Wir laden Sie ein, sich einen Kurzfilm von diesem Ort anzusehen, der von Giannis Psaroudakis vorbereitet wurde. Der Film ist umso sehenswerter, als er den weniger populären Zugang nach Preveli vom Strand von Dionyssos aus zeigt.

Gosia i Piotrek,  data_2019-08-17 18:06:22 2019-08-17 18:06:22
facebook78
Anzahl der Kommentare: 12

5. Sfakian Pie Festival

Sie sind nur wenige Stunden vom Beginn des fünften Sfakian Pie Festivals ( Σφακιανής Πίτας ) entfernt, das heute um 20.30 Uhr in Chora Sfakion im Süden von Kreta beginnt. Die Gastgeber begrüßen Sie mit reichhaltigem traditionellem Essen, Wein, Flusskrebsen und vielen berühmten sfakianischen Torten. Das Festival wird von Musik von Giorgos Magellakis begleitet, der mit seiner Band auftreten wird. Wenn sich jetzt jemand von Ihnen in der Nähe von Chora Sfakion aufhält, empfehlen wir Ihnen daher dringend, heute an dieser Veranstaltung teilzunehmen. Es wird eine fantastische und köstliche Party in einer heißen kretischen Atmosphäre. Dieses Festival wird von der Sfakia Culture Association organisiert und findet dieses Jahr zum ersten Mal im neuen Hafen von Chora Sfakion statt.

Sfakian Pie Unter dem untenstehenden Link finden Sie einige Fotos vom letztjährigen Festival.

Wir erinnern Sie auch daran, dass Σφακιανής Πίτας ein traditionelles Gericht der Region Sfakia ist, von dem der Name des Gerichts stammt. Es ist einfach ein Kuchen, der zusammen mit Mizithra oder Anthotyros-Käse geknetet und nach dem Braten mit Honig übergossen wird.

Gosia,  data_2019-08-16 17:43:07 2019-08-16 17:43:07
facebook34
Anzahl der Kommentare: 3

15. August - Nacht und viele Attraktionen in griechischen Museen

An diesem Donnerstag, dem 15. August, wird in Griechenland eine besondere Museumsnacht organisiert, um den Vollmond zu feiern. An diesem Tag werden über 130 verschiedene kulturelle Einrichtungen abends und sogar spät in der Nacht für Besucher geöffnet sein. Der Besuch von Museen zu solch ungewöhnlichen Zeiten oder die Möglichkeit des freien Eintritts nach 20 sind nicht die einzigen Attraktionen, auf die Touristen an diesem Tag zählen können. Viele der an dieser Veranstaltung beteiligten Institutionen haben verschiedene Attraktionen wie Konzerte, Sonderausstellungen und Theatershows vorbereitet.

Archäologisches Museum in Heraklion

Gosia i Piotrek,  data_2019-08-13 18:27:47 2019-08-13 18:27:47
facebook29
Anzahl der Kommentare: brak

Wird der Strand von Sougia ohne Sonnenliegen sein?

Obwohl der Strand in Sougia von den meisten Touristen nicht als eine der Hauptattraktionen Kretas angesehen wird, ist es erwähnenswert, dass er eine große Gruppe von Anhängern hat. Dies gilt insbesondere für einzelne Touristen, die einen ruhigen Ort suchen, an dem das Konzept der Menschenmassen am Strand ein abstraktes Konzept ist. Seit 2000 besteht aus touristischen Gründen sogar die Möglichkeit, Liegen und Sonnenschirme zu mieten. Leider ist es aufgrund des Denkmalschutzes sehr wahrscheinlich, dass dieser Luxus entfernt werden kann und Sie mit Ihrem eigenen Sonnenschirm wieder zum Strand in Sougia kommen müssen.

Sougia Strand

Gosia i Piotrek,  data_2019-08-12 19:59:44 2019-08-12 19:59:44
facebook23
Anzahl der Kommentare: 5

Von Marmara nach Loutro

Kürzlich haben wir ein Video von Giannis Psaroudakis auf unserer Website veröffentlicht, in dem er einen Wanderweg durch die Araden-Schlucht zeigte. Heute möchten wir Sie dank seines nächsten Clips zum Rest der Reise einladen, die dieses Mal vom Marmara-Strand über die kleine Siedlung Finikas bis zum äußerst charmanten Loutro führt . Obwohl der Weg, der diese Orte verbindet, ziemlich kurz ist, da er nur 2,5 Kilometer lang ist, ist er sicherlich einer der malerischsten.

Piotrek,  data_2019-08-11 18:53:00 2019-08-11 18:53:00
facebook45
Anzahl der Kommentare: 1

Der Leuchtturm von Drepano ist für Besucher geöffnet

In den alten Tagen, als die Schiffspositionierung hauptsächlich auf dem Lesen von Papierkarten und astronautischen Kenntnissen beruhte, war die Bedeutung von Leuchttürmen viel wichtiger. Der charakteristische Lichtstrahl, den sie aussendeten, warnte Schiffe nicht nur vor der Nähe des Landes, sondern ermöglichte es ihr auch, den Ort seines Standorts eindeutig zu bestimmen. Und obwohl heute der Beruf des Leuchtturmwächters der Vergangenheit angehört, ist zu erwähnen, dass die Menschen, die diesen Beruf ausüben, ihren internationalen Tag haben. Anlässlich der Feier dieses Feiertags am 18. August wird der Generalstab der griechischen Marine zur Verfügung stehen, um den Leuchtturm in Drepano in Apokoronas zu erkunden.

Leuchtturm in Drepano Bildquelle: http://www.faroi.com/

Gosia i Piotrek,  data_2019-08-09 19:15:59 2019-08-09 19:15:59
facebook33
Anzahl der Kommentare: brak
Weitere Nachrichten von diesem Monat »
Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

gość PiotrWie: Polecam wszystkim zabrać ze sobą buty do wody - a najlepiej mały plecak i też buty turystyczne i pójść jak najwyżej wzdłuż strumienia w górę - najbardziej zdeterminowani będą w stanie dotrzeć do mostu weneckiego - bądź odwrotnie - zacząć od mostu weneckiego w dół co jest namiastką canyoningu nie wymagającą sprzętu i jakiś specjalnych umiejętności.
Irena Zygmunt Pampuch: 
Agnieszka Wencel: Połączenie gór z morzem zawsze mnie rozbraja.Cudnie
Monika Arek Bukowscy: Piękne miejsce
Monika Arek Bukowscy: 
Anne Passera: Belle plage entourée de palmiers
Ewa Sz: Niezwykle miejsce ❤️
Andrzej Nadolski: Plaża super, choć woda trochę zimna
Pola Pola: Cudowna
Aleksandra Cichoń-Szkudlarek: 
Amelia Napieralska: Sfakian Pie - uwielbiam
Gosia | crete.pl : Najpierw musisz wyjechać na Nową Drogę Narodową i kierować się na zachód. Później masz dwie możliwości. Albo pojedziesz malowniczą trasą wzdłuż wybrzeża albo przez wąwóz Topolia. W pierwszym wypadku jedziesz do miejscowości Trachilos i stamtąd kierujesz się na Sfinari, mijasz po drodze klasztor Moni Hrissokalitissa i dalej kierujesz się na Elafonisi. (...)
Gosia | crete.pl : Witaj Fajnie że się nasza strona przydaje. To naprawdę pocieszające że są nadal ludzie, którzy wolą sami przekopywać się przez strony internetowe i układać samodzielnie plan wakacji a nie pytać o gotowe trasy :) Pozdrawiam serdecznie
Anna Pielecka: Najsmaczniejsze piecze Giannis Ortanoudakis w Anopolis
Liliana Włodarczyk: Wiadomo, czy Samaria jest już dostępna dla turystów? Czy na stronie internetowej wąwozu są publikowane informację na temat zamkniec Samari?
Aneta Osiecka: Tomasz 'Ragaboy' Osiecki o tym słynnym placku Ci wspominałam kiedyś
gość PiotrWie: Przejechać się da pod warunkiem że na plażę przeznaczysz po 10 minut na każdą - ale czy to ma sens to nie wiem.
gość paulina: Kochani poproszę Was o dokładne wyjaśnienie mi jak z Rethymno dojechać (najłatwiej, tzn. (...)
gość Tomek: witam,   ... co do hotelu z polską obsługą u Kasi, to muszę wszystkich rozczarować, ale Kasia już od ponad roku nie prowadzi już tego hotelu. Na stronie booking.com można znaleźć w opisie, że kontakt jest możliwy w językach: greckim, włoskim i angielskim! Ale ten mały hotel, "Galini Mare", jest tak świetnie położony, i otrzymuje tak dużo pozytywnych opinii, że mimo wszystko można go polecić! I jeszcze jedno, co do "www. (...)
Andrzej Lewandowski: i bardzo dobrze -plaza zasatwiona lezakami i parasolami - zmora, Vai, Falasarna i inne
Zofia Sokołowska: Odbija im.
gość PiotrWie: Na tym filmie nie widać ale przed samym Lykos jest odcinek bardzo eksponowanego trawersu klifem. Jeśli ktoś ma problemy z ekspozycja to polecamy po mniej więcej 400 m skręcić w górę - w kierunku Livaniany a dojdzie do drogi z Livaniany do Finikas a dalej do Loutro. Kiedyś skręt ten był opisany jako "easy to Loutro", nie wiem dlaczego ten znak został zamalowany - ale niebieskie kropki na skałach są nadal widoczne.
gość PiotrWie: A my od tego "złego" Ryanaira dostaliśmy pozytywną odpowiedź po 3 dniach a pieniądze po kolejnych siedmiu.
Oc Morin: Floriane Brd
Rafał Piotr Matysiak: I mnie tam nie ma

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-19 Linki | Kontakt