Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Imam Bayildi, ein kastanienbrauner Auberginenimam

Imam-bayildi

Zutaten

  • 2 mittelgroße Auberginen
  • etwa 250 ml Olivenöl
  • 1 gehackte Zwiebel
  • zwei große Tomaten
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 Esslöffel gehackte Petersilie
  • ½ Zitronensaft
  • Teelöffel Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 250 ml geriebene Tomaten (hausgemachtes Püree oder geraspelte Tomaten)

Ιελιτζάνες Ιμάμ Μπαϊλντί

Wir werden dich nicht betrügen. Imam Bayildi ist keine Diät und es sollte nicht so sein. Eine große Menge Öl wird hier benötigt, um eine köstliche Soße zu produzieren, in der die Aubergine fast schwimmen wird. Wir aßen auch so einen köstlichen "schwimmenden" Imam in Matala, Kreta, und er war der Prototyp für unser Rezept. Leider versuchen die meisten polonisierten Rezepte für dieses Gericht, es abzubauen und ignorieren das Problem einer ausreichend großen Menge an Öl. Dies zeigt, dass ihre Autoren dieses Gericht in Griechenland noch nie probiert haben.

Wir werden nicht diskutieren, wie das Gericht im Land, in Griechenland oder in der Türkei erfunden wurde. Es ist bekannt, dass sich beide Kulturen seit vielen Jahrhunderten gegenseitig durchdrungen haben, und Imam Bayildi existiert bis heute in den Küchen dieser beiden Nationen und ist auf eine sehr ähnliche Weise vorbereitet.

Wahrscheinlich werden viele Leute einen eher ungewöhnlichen Namen dieses Gerichtes betrachten, das mit der Geschichte seiner Entstehung zusammenhängt. Nun, Auberginen waren das Lieblingsgemüse eines türkischen Imams. Daher entwickelte seine Frau / Geliebte / Schwester / Mutter / Gastgeberin (Option je nach übertragener Geschichte) ständig neue Rezepte mit Auberginen. Eines Tages diente sie dem Imam als Gericht, das ihn nach der Einnahme in Ohnmacht brachte. Leider werden wir nie wissen, warum dieser Imam ohnmächtig wurde. Aber zu diesem Thema ergaben sich einige Spekulationen. Der erste sagt, dass die Ohnmacht aufgrund des raffinierten Geschmacks des Gerichts aufgetreten ist. Der zweite war, dass das Gericht dem armen Imam, der sich einfach selbst vermisste, zu sehr in die Magengrube geriet. Die dritte Version - für einen skner - sagt, dass der geizige Imam in einen Schock fiel, als er erfuhr, wie viel kostbares Öl verwendet wurde, um dieses Gericht zuzubereiten. Und vielleicht haben alle drei Gründe ein wenig zum Zustand der Ohnmacht beigetragen.

Eines ist sicher, Imam Bayildi ist das Beste mit frischem Brot, bei dem Sie alle leckeren Soßen wählen können.

1. Schneiden Sie Auberginen entlang und dann zweimal quer, während Sie darauf achten, die Haut auf der anderen Seite nicht zu schneiden. In die Schnitte schneiden und etwa eine halbe Stunde ruhen lassen. Nach dieser Zeit die Auberginen unter Wasser abspülen und gründlich mit einem Papiertuch abtrocknen.

2. Eine kleine Menge Öl in der Pfanne erhitzen und die Auberginen von jeder Seite anbraten, bis sie weich werden. Ihre Haut sollte sich brauner färben. Dann nehmen Sie sie aus der Pfanne und legen Sie sie in eine tiefe, hitzebeständige Schale.

3. Gießen Sie ein wenig Olivenöl über die gleiche Pfanne und braten Zwiebeln und Knoblauch. Wenn die Zwiebel leicht goldgelb ist, fügen Sie eine fein gehackte Tomate, Honig, Petersilie und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fry ein paar Minuten, bis das überschüssige Wasser verdunstet und die Aromen kombiniert werden.

4. Wir füllen die Auberginenschnitte mit der zuvor zubereiteten Füllung, während wir oben die Tomate in Scheiben schneiden. Das Ganze ist mit Zitronensaft bestreut.

5. Zu dem Gericht, in dem die Auberginen gebacken werden, gießen Sie den Rest des Öls, fügen Sie die Tomaten hinzu und bedecken Sie sie fest mit Aluminiumfolie. Backen bei 170 Grad für etwa 40 Minuten. Nach dieser Zeit sollten die Auberginen weich und servierfertig sein.

Καλή όρεξη!


Imam-bayildi

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 5
Liczba ocen: 2
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 5 na 5 (0) liczba ocen 2
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 Joanna Bukowska
Joanna Bukowska
2015-08-13 18:52:35

wszystkie imamy po prostu uwielbiamy :D

1
 Krzysztof Kania
Krzysztof Kania
2015-08-13 18:59:09

Julita Kulikowska-Mak, zrobiłaś już? ;-)

 Julita Kulikowska-Mak
Julita Kulikowska-Mak
2015-08-13 19:56:14

Krzysztof Kania przecież byś zjadł gdybym zrobiła, obiecałam

1
 Jola Knaś
Jola Knaś
2018-07-11 18:54:41

Danie to poznałam będąc w Turcji...bardzo mi smakuje i czasem je robię ☺

1
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2018-07-11 19:50:10

My najlepszego imama jedliśmy właśnie na Krecie. Tam właśnie podpatrzyliśmy ten sposób przyrządzania go.

 Jola Knaś
Jola Knaś
2018-07-11 20:00:07

Podczas następnego pobytu tam,będę musiała go spróbować...jestem pewna że będzie smakować jeszcze lepiej

1
 Anna Evelyn
Anna Evelyn
2018-07-11 20:39:49

U mnie na Krecie są fajniejsze fajniejsze dania ,a ten owoc ( podobno ) ma duzo do zaoferowania ....

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10153098734027551,10155528280677551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Zucchini gefüllt mit Feta-Käse und Walnüssen

Zucchini gefüllt mit Feta-Käse und Walnüssen

Zucchini in der griechischen Küche ist sehr verbreitet. Es kann als Zutat in Gruben (kolokithopita), Koteletts (kolokithokeftedes), in Gemüseauflauf Briam, in der Form gebraten in der Torte (kolokithakia tiganita) oder einfach gekocht oder gegrillt gefunden werden. Eine andere schmackhafte Art für dieses Gemüse ist, es in einer gefüllten Form zu machen. Wir haben uns für eine Füllung ohne Fleisch entschieden, hauptsächlich basierend auf Feta und Walnüssen.

Fasolakia - grüne Bohnen in Tomaten

Fasolakia - grüne Bohnen in Tomaten

Fasolakia ist eine absolut geniale griechische Art, grüne Bohnen herzustellen. Langsam mit Tomaten und Zwiebeln gedünstet, später mit frischen Petersilienblättern bestreut ist ein weiteres fantastisches vegetarisches Gericht aus der griechischen Küche, die oft während der Sommersaison auf unserem Tisch serviert wird.

Omelette mit Spargel und Feta-Käse

Omelette mit Spargel und Feta-Käse

Omelettes in Griechenland sind mit dem Zusatz von verschiedenen Arten von Gemüse zubereitet. Wir möchten Ihnen jedoch ein etwas originelles Rezept anbieten, das sich auf die griechischen Omeletts bezieht, in denen hauptsächlich Spargel, Frühlingszwiebeln und Feta enthalten sind.

Booking.com Click and Boat

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Basia Gajda Matczak: Retsina Gold - moja ulubiona :)
Katarzyna Ślusarczyk: Piję zawsze przez cały pobyt
gość PiotrWie: A konkretnie skąd - bo na Krecie 200 km to może być 3,5 godziny a może być i 5. Jeśli wyobrażasz sobie Nową Drogę Narodową jako autostradę lub drogę szybkiego ruchu to niestety jesteś w dużym błędzie. W takiej sytuacji najlepiej wykupić wycieczkę w tamtejszym biurze podróży - oczywiście jak potrafisz spać w autobusie - lub pojechać dzień wcześniej na Omalos, tam przenocować i rano iść do wąwozu. (...)
Agnieszka Buczkowska: Sprite
Krzysztofa Buczkowska: Najlepsza jest pić z spritem
Dorota Wyrąbkiewicz: Kocham Grecję i uwielbiam retsinę
Maryla Paturalska: bardzo lubię retsinę!
Artur Nowak: Kocham Grecję ale Retsina dupy nie urywa.. no chyba że po kilku kieliszkach wtedy urywa i dupę i żołądek. Kochana Grecjo wybacz dla mnie to wino jest jak oko proroka. Niby obecne w Grecji ale jest symbolem okupacji rzymskiej bizantyjskiej saracenskiej i tureckiej. Kilkaset lat jarzma zatarło granicę co jest czyje. Retsina jak oko proroka jest w Grecji ale raczej grecka nie jest. Grecy są zbyt fajni by wymyśleć tak kiepskie wino. (...)
Artur Nowak: Ja jednak wolę Metaxę
Ewa Hryniewicka: A ja piłam miedzy innymi taką... smakowała dobrze z pysznymi kalmarami
Łukasz Nowakowski: Kocham wszystko co greckie...ale mnie średnio porwało ....
Iwona Graj: Uwielbiam mniam mniam
Joanna Kalicińska-Klimek: Dobra ale zimna
Alicja Zaremba: Pyszne
Basia Skye: Pyszności, z kalmarami szczególnie
Jolanta Henka: Z 7-upem pyszne
Joanna Czarnecka-Chomicz: Uwielbiam ale tylko w Grecji
Aleksandra Cichoń-Szkudlarek: za kwaśno-gorzka
Agnieszka Wrzecion: Ja uwielbiam ❤❤❤
Mariola Maj: Okropne
Alicja Mazanowska: Kocham retsinę ;)
Aleksandra Ola: Wioleta Rosły
gość Dariusz: musze tam być mimo ze z hotelu mam prawie 200km
Wiktoria Stachowiak: byłam i polecam ! niepowtarzalne miejsce - niczym kadr z filmu
Magdalena Stępień: Już za kilka dni zobaczę

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-19 Linki | Kontakt