Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Olivenöl ungleichmäßig oder Klassifizierung von Ölsorten

Viele Menschen, die in unsere Ladenregale schauen, können den Eindruck gewinnen, dass der Preis und das Aussehen der Flasche die einzigen Parameter sind, die einzelne Öle auszeichnen. Es ist auch leicht, unter dem Wahn zu sein, dass alle gepressten Öle jene sind, die als extra natives Olivenöl klassifiziert werden. Clever kreierte Etiketten, die aus geeigneten grafischen Elementen bestehen, können die viel geringere tatsächliche Qualität des Produkts überdecken.

Bevor mit der Diskussion über die Qualität des Öls begonnen wird, lohnt es sich, sich mit der Klassifizierung auf dem europäischen Markt vertraut zu machen. Diese Liste umfasst vier Grundtypen: natives Olivenöl extra, natives Olivenöl, raffiniertes Olivenöl (reines Olivenöl), Tresteröl. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der einzelnen Kategorien mit einer Angleichung ihrer Grundfunktionen.

Olivenöl mit Lagana Brot

Natives Olivenöl extra

Die beliebteste Art ist das durch Kaltpressung gewonnene native Olivenöl, dessen Säuregehalt weniger als 0,8% beträgt. Als ich die Ecken des Internets durchkämmte, fand ich irrige Meinungen, dass alle Öle, die gegenwärtig in den Geschäften verfügbar sind, extra virginische Öle waren. Gewiss ist eine solche Aussage nicht wahrheitsgemäß. Ein gutes Beispiel ist Öl, das in einer der Discountketten verkauft wird. Es ist vergeblich, nach den Worten "Extra Virgin" zu suchen, obwohl es laut Herstellererklärung reines Olivenöl ist. Natürlich disqualifiziert es dieses Öl nicht aus dem täglichen Gebrauch.

Übrigens, es ist erwähnenswert, dass nur 10% der Öle, die bei der ersten Pressung aus der gesamten Weltproduktion gewonnen wurden, die Bedingungen der Extra-Virgin-Klasse erfüllen. Für die Mittelmeerländer ist dieser Prozentsatz viel höher. Für Pressöle in Spanien sind es 30%, für Italien sind es rund 65%. In diesem Bereich ist Griechenland eindeutig führend, denn 80% des Öls, das bei der ersten Pressung gewonnen wird, ist extra virginisches Öl. Solch ein Ergebnis gibt das Konzept der hohen Qualität und der ausgezeichneten geschmacklichen Qualitäten von Ölen aus Griechenland.

Teilnahme von extra nativen Oliven an der Produktion einzelner Länder
Prozentsatz des nativen Olivenöls in der allgemeinen Produktion ausgewählter Länder und in der Welt

Natives Olivenöl

Natives Olivenöl Extra von minderer Qualität. Der Gehalt an freien Säuren sollte im Bereich von bis zu 1,5% liegen. Diese Arten von Ölen müssen immer noch hohe Geschmacksqualitäten aufweisen. Alle Arten von seltsamen Gerüchen und unangenehmen Geschmack disqualifizieren diese Art von Produkten vom Konsumort. Diese Öle sind üblicherweise für die Raffination oder andere Verwendungen (z. B. in der Kosmetikindustrie) vorgesehen.

Raffiniertes Öl

Diese Art von Öl entsteht durch chemische Veränderungen, die auf die Beseitigung von Geschmacksfehlern oder zu hohen Säuregehalt abzielen. Typischerweise werden bei der Raffination Öle schlechterer Qualität verwendet, die aus Virgin gewonnen werden, die einen schlechten Geschmack oder ein schlechtes Aroma haben und deren Acidität oft 3% übersteigt. Die unverarbeitete Form dieser Art von Öl heißt Lampante. Dieser Name kommt vom italienischen Wort für eine Lampe und bezieht sich auf den alten typischen Gebrauch dieser Öle als Brennstoff.

Raffiniertes Olivenöl zeichnet sich durch einen viel geringeren Säuregehalt aus (etwa 0,3%) als das Öl aus den ersten beiden Kategorien. Ein solch niedriges Ergebnis wird jedoch auf Kosten der Beseitigung einiger der positiven Eigenschaften des Öls erhalten. Die Raffination hat auch einen drastischen Einfluss auf die geschmacklichen Werte des fertigen Produkts.

Im Laufe des Handels erscheint raffiniertes Öl sehr oft unter den Namen Reines Olivenöl oder einfach Olivenöl. Die Öle dieses Typs haben eine höhere Temperatur des Rauchens, was ein besonders wünschenswertes Merkmal beim Braten ist. Aus diesem Grund werden sie gerne in der kleinen Gastronomie, in allen Arten von Restaurants, Bars oder Tavernen verwendet. Natürlich ist raffiniertes Öl auch für den häuslichen Gebrauch geeignet, insbesondere wenn der Hauptzweck des Öls die Wärmebehandlung bei einer höheren Temperatur ist. Wenn Sie diese Art von Öl doch gelöscht haben, denken Sie daran, dass die große Mehrheit der in Polen so beliebten Rapsöle auch raffiniert ist.

Oliven auf Kreta Olivenöl aus griechischen und kretischen Bäumen ist konkurrenzlos

Tresteröl

Es entsteht durch die Raffination von Öl, das aus der Nachpressung von Fruchtfleisch gewonnen wird, das nach der Produktion von extra nativem Olivenöl übrig geblieben ist. In diesem Fall wird das Öl erhalten, indem eine Kombination von mehreren Verfahren verwendet wird, die die Extraktion von Ölresten aus geprägten Pometes wesentlich erleichtert. Eine der grundlegenden Möglichkeiten zur Steigerung der Effizienz ist das Heißprägen und die Verwendung von Lösungsmitteln, die den Prozess der Ölgewinnung unterstützen. Dies ist bei weitem die schlimmste Art von Öl, die den Namen Olivenöl nicht tragen kann. In einer Situation, in der das Endprodukt zum Verzehr bestimmt ist, kann sein Geschmack durch Zugabe anderer Öle, einschließlich einer Beimischung von Olivenöl, angereichert werden. In den meisten Fällen ist Tresteröl nicht zum Verzehr bestimmt, und seine typische Anwendung ist die industrielle Verwendung.

Sie kennen bereits die Klassifizierung der Öle, aber am Ende möchten wir etwas hinzufügen. Aus unserer reichen kulinarischen Erfahrung empfehlen wir, griechische Öle zu probieren. In Bezug auf die in Polen erhältlichen Öle sind sie unseres Erachtens hinsichtlich Aroma und Geschmack unkonventionell. Selbst das durchschnittliche griechische native Olivenöl wird definitiv besser sein als die meisten der besten Oliven in unseren Ladenregalen - vor allem die, die in einem der südlichen Länder als die Nummer eins beworben werden.

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 4.5
Liczba ocen: 4
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 4.5 na 5 (0) liczba ocen 4
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 gość}
gość Egon
2014-09-18 08:41:42

wytłoczyny

 Czy są gdzieś na Krecie sprzedawane wytłoczyny z oliwek?

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Feta (Φέτα)

Feta (Φέτα)

Seit 2007 ist der Name Feta durch internationale Vorschriften geschützt und ausschließlich für Käse aus bestimmten Regionen Griechenlands mit streng definierten Zutaten auf der Grundlage der traditionellen Produktionsmethode vorbehalten. Dank der in der EU eingeführten Vorschriften kann dieser Name nicht mehr von Erzeugern aus anderen EU-Ländern verwendet werden, die "gesalzenen Käse in Salzlake" herstellen. Deshalb können wir sicher sein, dass wir beim Kauf von Feta nach dem ursprünglichen griechischen Produkt greifen, das nichts als Schafsmilch und möglicherweise Ziegen, Lab und Salz enthält. In der Zusammensetzung von Feta werden wir keine Konservierungsstoffe oder andere "anreichernde" Zusatzstoffe finden, da die EU-Bestimmungen eindeutig die Eigenschaften von Feta definieren. Darüber hinaus kontrollieren die Griechen selbst gewissenhaft und oft die Unternehmen, die diesen Käse herstellen.

Oliven in Salz aus Paleochory

Oliven in Salz aus Paleochory

Heute möchten wir Ihnen die schwarzen getrockneten Salzoliven vorstellen, die wir während unserer letzten Ferien in Paleochora entdeckt haben. Ihr erstaunlicher salziger und sehr ausdrucksvoller Geschmack macht sie zu einer großartigen Ergänzung zu verschiedenen Gerichten, aber sie schmecken auch fantastisch in Form eines selbstgemachten Snacks. Leider wissen wir nicht, ob Sie es irgendwo in Polen bekommen können, weil es ein relativ seltenes Produkt ist.

Bioolea - Neratzio und Zitronenöle

Bioolea - Neratzio und Zitronenöle

Biolea-Öl wird aus den Früchten der Sorte Koroneiki gewonnen, die als am besten zu den auf Kreta vorherrschenden klimatischen Bedingungen geeignete Oliven angesehen werden. Die Eigenschaften dieser Pflanzen erlauben es, die intensive Bewässerung von Feldern zu vermeiden.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Szymon Matusewski: 
Szymon Matusewski: 
Mariola Dudzinska: 
Karolina Trzyna: Łukasz Piątkowski, Tomasz Kasprzak - pamiętacie???
Kinga Lademann: Platanias.. to tam 3 lata temu wszystko się zaczęło ❤️
Oc Morin: Floriane Brd Raki !!!!
Amelia Napieralska: Ależ ja tęsknię
Dana Gołowacz: to miasto moich powrotów
Joanna Gumienna- Zalewska: Mieszkaliśmy w Agia Marina, w Platanias byliśmy niemal codziennie, jaka szkoda, że nie wiedzieliśmy o nich :/
Mariola Maj: Maleme zrobilo na mnie ogromne wrazenie: piekny cmentarz....szkoda mlodych chlopcow....przeklete wojny
Katarzyna Machowicz: Juz tylko 141 dni I znow zawitam na Krete,I oczywiscie lotnisko Heraklion .Kocham Krete,skradla moje serce.I co roku odwiedzam Krete
Paulina Adamczuk: Było super❤
Agnieszka Stanulczyk: Przepiękna wyspa. Mogłabym tam zamieszkać ❤️
Ewa Kaczmarek: Piękne miejsce Heraklion
Grażyna Nurzyńska Wereda: Byłam, wspomnienia z Krety.
Kasia Mąkowska: Kri Kri
gość PiotrWie: Czytałem sensacyjne artykuły o kozach pożerających Samotrakę ale byliśmy tam we wrześniu i ilość widocznych kóz była zdecydowanie mniejsza niż na Krecie, roślinności tak z 10 razy więcej niż na Krecie więc mam wrażenie że to klasyczny fake news.
Stanley Kar: 
Stanley Kar: Zima w Polsce ;)
gość PiotrWie: Nie ma problemu, pytaj albo tutaj - z reguły codziennie sprawdzam co tu jest nowego badź na adres [email protected] lub [email protected] - na pewno w ciągu jednego - dwóch dni odpowiem. Nie mam konta na facebooku i innych mediach społecznosciowych - ale istnieję.
gość MajkD: PiotrWie czy jest szansa na kontakt z Panem w celu porady dotyczącej ustalenia trasy w Górach Białych?
Gosia | crete.pl : Kasiu, a kontaktowałaś się z firmą od której dostałaś papiery w kwestii wypłaty odszkodowania? Powinni udzielić informacji.
gość KASIA:  W dniu 29.07.2019 otrzymaliśmy  informacje o pozytywnie rozpatrzonej reklamacji dotyczącej opóźnionego lotu: Wrocław-Bodrum  lot  BPA 734 wyrażenie zgody na wypłatę odszkodowania.   W związku z powyższym zostały wysłane formularze z naszymi danymi Kolejna informacja dot. uzupełnienia danych przyszła mailem  27.08.19. (...)
Mariola Dudzinska: 
Gisele Sisco Criscuolo: 

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-20 Linki | Kontakt