Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Urlaub in Griechenland und Kreta

Griechischer Weihnachtsbaum

Tragen die Griechen einen Weihnachtsbaum?

Griechische Feiertage beginnen offiziell am 22. Dezember. Die Schulen sind für fast 15 Tage geschlossen. Natürlich, genau wie wir, beginnen die Elemente eines festlichen Designs (wie Dekorationen an Häusern, veränderte Dekorationen von Schaufenstern) viel früher zu erscheinen. Weihnachtstraditionen werden immer noch stark von der älteren und der jüngeren Generation kultiviert. Zur Kirche und zum Weihnachtsbaum gehen Elemente, die allen Regionen Griechenlands gemeinsam sind, jedoch sind andere Traditionen und Rituale für bestimmte Orte spezifisch. Es ist übrigens erwähnenswert, dass die Dekoration eines Weihnachtsbaumes vor ein paar Jahren noch nicht zur griechischen Weihnachtstradition gehörte. Im Gegensatz zu anderen europäischen Ländern wurde in Kreta und Griechenland ein Holzboot dekoriert, das die Beziehung des Landes zum Meer deutlich betonte. Erst in den letzten Jahren wurde der Weihnachtsbaum zu einem neuen Schönheits-Verschönerungselement. Dekorationen von Büros und Häusern werden bis zum 7. Januar, dem Tag von St. John (Agios Ioannis) aufrechterhalten.

Kulinarischer Urlaub

Weihnachtsgerichte sind wie ein großer Teil unserer Weihnachtstradition. Den Griechen zufolge sind Süßigkeiten stark mit Glück und Gastfreundschaft verbunden. Mit diesem Gedanken werden Urlaubssüßigkeiten zubereitet. Die ersten Vorbereitungen beginnen zu Beginn der zweiten Dezemberhälfte. Anlässlich der Ferien werden Melomakarona und Kourampiede normalerweise gebacken.
Ein Weihnachtsessen ist eine Gelegenheit für die Griechen, die Beziehungen zu Familie und Freunden zu erneuern, also wird es langsam gegessen, um diesen Moment so lange wie möglich zu genießen. An diesem Tag wird normalerweise gebackener Braten mit Kastanien, Pinienkernen, Fleisch und Rosinen gefüllt. In einigen Gegenden werden gebackene Schweine und Kartoffeln, Salate und Suppen gegessen. Ein anderes populäres einfacheres Gericht ist Lammeintopf. Natürlich findet das Treffen mit immer vollen Karaffen mit Wein, Krebsen und Ouzo statt.

Protohronia - griechischer Silvester

In vielerlei Hinsicht wird dieser Abend fast genauso gefeiert wie in anderen Teilen Europas. Was die Griechen auszeichnet, ist die Tatsache, dass Agios Vassillis an diesem Tag in das Haus kommt, was St. Cezary entspricht. Nicholas. Ein charakteristisches Merkmal dieses Urlaubs ist der Vasilopita- Kuchen , in dem Münzen versteckt sind. Der Empfang eines Stückes, das eine Münze enthält, kann als Zeichen von Wohlstand und Glück im kommenden Jahr gelesen werden.
Wenn Sie zu einer Silvesterparty ins griechische Haus eingeladen werden, ist es gut, ein Geschenk für die Gastgeber zu kaufen, zum Beispiel: eine Flasche besseren Weins oder Champagner. Es ist auch eine gute Idee, Essen mitzubringen (in größeren Mengen, desto besser), obwohl es gut ist, mit den Gastgebern der Party in dieser Angelegenheit übereinzustimmen. Wenn Sie diesen Tag jedoch in einer Bar oder einem Restaurant feiern möchten, sollten Sie beachten, dass die Preise in der Neujahrsnacht normalerweise viel höher als normal sind.

Feuerwerk

Andere interessante Bräuche im Zusammenhang mit dem neuen Jahr:

  • Nach der Ankunft des neuen Jahres schlagen die Griechen den Granatapfel auf dem Boden des Hauses, was ein Synonym für Glück und Wohlstand ist. Natürlich wird das Obst normalerweise zuerst in eine Handtasche gelegt, damit es in der Wohnung nicht zu viel Unordnung macht.
  • Nach Mitternacht schaltet sich das Licht normalerweise für einige Sekunden aus. Seine Wiederzündung symbolisiert einen Neuanfang.
  • Wenn Silvester außerhalb des Hauses gefeiert wird, versuchen die Griechen mit ihrem rechten Fuß die Schwelle zu überschreiten, um Glück ins Heim zu bringen.

Epiphanie und Wasser

Der 6. Januar ist der Tag, an dem offiziell Weihnachtsfeiern enden. Die Epiphanie (Θεοφάνεια) ist untrennbar mit dem Segen des Wassers verbunden. In manchen Städten ist es ziemlich spektakulär. Ein Priester in der festlichsten Kleidung führt eine Prozession zum Fluss, Meer oder anderen Wasserreservoir. In der letzten Phase dieses Marsches gibt es einen Moment der Hingabe, der darin besteht, das Kreuz ins Wasser zu werfen. Diese Sitte wird mit der Konkurrenz unter jungen Männern kombiniert, die für denjenigen rennen, der zuerst das Kreuz findet. Wer das Kreuz fängt, wird das ganze kommende Jahr Glück und Segen genießen können.
Das Leuchten von Wasser symbolisiert die uralte Verbindung zwischen Griechenland und dem Meer, die für die Griechen von besonderer Bedeutung ist. Lange Zeit war es die Haupteinnahmequelle für viele Einwohner dieses Landes. Es ist daher nicht verwunderlich, dass dieses Fest viele Menschen am 6. Januar in Häfen, an Stränden, an Flussufern oder sogar an Springbrunnen versammelt.

Purer Montag ... das Ende des Karnevals

Die letzten Karnevalsumzüge finden am Vortag in ganz Griechenland statt, und der nächste Tag wird "reiner Montag" genannt (Καθαρή Δευτέρα), manchmal auch als Asche Montag oder Montag der Fastenzeit bezeichnet. Wie im Fall von Aschermittwoch in der katholischen Tradition ist es ein mobiler Feiertag. In Griechenland wird es am Montag der siebten Woche vor dem orthodoxen Osterfest gefeiert, und dieses Jahr fällt es auf den 23. Februar. In der Regel wird dieser Tag auch als Zeichen für den Beginn der Frühjahrssaison gewertet. Dieser Urlaub ist ein freier Tag von der Arbeit in Griechenland und Zypern.

Agia Deka Das Innere der Kirche von Agia Deka

Die ganze erste Woche der Fastenzeit wird oft als "Pure Week" bezeichnet, und laut dem griechischen Zoll muss diese Woche gründlich gereinigt werden. Die Hauptbedeutung dieses Urlaubs ist jedoch der geistliche Wandel, die gegenseitige Vergebung und der Beginn des Fastens mit gutem Gewissen.

Wenn möglich und gutes Wetter vorausgesetzt, verbringen die Griechen die Ferien im Freien. Es ist eine übliche Praxis, Drachen zu fliegen. An diesem Tag der Fastenzeit beginnt, so dass die Mahlzeiten mit der Familie geteilt und mit Freunden fleischlose Gerichte auf den Zutaten auf Basis zu essen, zum Beispiel:. Krustentiere, Muscheln, ungesäuertes Brot lagana und gekochtes Gemüse. In einigen Regionen Griechenlands ist Czysty Poniedziałek eine beliebte Spezialität der Fasolada- Suppe.

Fasolada Bohnensuppe

Ein sauberer Montag ist auch der letzte Tag des Karnevals, der in der griechischen Tradition in drei Phasen unterteilt werden kann:

  • In der ersten Woche beginnt Apokries (Karneval) mit der Eröffnung des Buches Triodion
  • Die zweite Woche wird die Fleischwoche genannt, in der Fleisch das letzte Mal bis zum Ende der Fastenzeit gegessen wird.
  • Die dritte Woche heißt Käse oder Weiß. Das Fleisch ist in dieser Woche nicht mehr erlaubt, daher wird es durch Milchprodukte und Eier ersetzt. Normalerweise wäscht sich eine Frau in einer Woche nicht ihre Haare, denn wenn man dieses Verbot bricht, wird das Haar grau.
Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 4.17
Liczba ocen: 38
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 4.17 na 5 (0) liczba ocen 38
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 gość}
gość MARZENA
2014-07-28 14:25:10

kreta

Uwielbiam Kretę i polecam BOTANICAL PARK kolo CHANI,bo widze że malo osób wie o tak pieknym miejscu,dają kapelusz,wode i kijki -jest to nie zapomnana wycieczka-polecam.

 gość}
gość Ryszard
2014-08-13 17:39:07

ogród botaniczny

Potwierdzam, co Pani Marzena, ogród botaniczny po drodze z Chani do Samarii to niesamowite doznanie nawet dla mnie, co rośliny rozróżniam na jadalne i nie.

 gość}
gość gość Aneta
2015-09-26 01:40:25

ogrod botaniczny

Witam prosze  napisać gdzie dokładnie jest ten ogród botaniczny? Moze inne podobne miejsca wybieram się na Kretę za 2 tygodnie.

 gość}
gość piterek
2015-09-26 13:02:26

Droga z Chanii do Omalos, dostać można się też busem:

http://www.botanical-park.com/PagesNc.aspx?id=265&lang=en

 gość}
gość gość Aneta
2015-09-27 02:04:40

dziekuje za odpowiedz.pozdrawiam

 gość}
gość gość Aneta
2015-10-03 01:35:12

jezioro Kournas

Witam jak dojechać do jeziora Kournas? Będę wdzięczna za odpowiedz.

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Führer und Karten

Führer und Karten

Bewertungen von beliebten Guides auf unserem Markt.

Ein bisschen über uns

Als wir 2008 zum ersten Mal nach Kreta fuhren, haben wir nicht an das Leben gedacht. Seitdem sind wir auf den Straßen einige Dutzend Kilometer auf Wanderwegen gefahren. Im Laufe der Jahre haben wir viel Zeit in unseren Reiseführern verbracht.

Allgemeine Informationen über Kreta

Allgemeine Informationen über Kreta

Kreta ist die größte griechische Insel und die fünftgrößte Insel des Mittelmeers. Trotz der starken Verbindungen, die Kreta mit dem kontinentalen Griechenland verbinden, hat diese Insel ihren Platz behalten. Die Grüße, die Grüße, die Grüße, die Griechen.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

gość PiotrWie: Polecam wszystkim zabrać ze sobą buty do wody - a najlepiej mały plecak i też buty turystyczne i pójść jak najwyżej wzdłuż strumienia w górę - najbardziej zdeterminowani będą w stanie dotrzeć do mostu weneckiego - bądź odwrotnie - zacząć od mostu weneckiego w dół co jest namiastką canyoningu nie wymagającą sprzętu i jakiś specjalnych umiejętności.
Irena Zygmunt Pampuch: 
Agnieszka Wencel: Połączenie gór z morzem zawsze mnie rozbraja.Cudnie
Monika Arek Bukowscy: Piękne miejsce
Monika Arek Bukowscy: 
Anne Passera: Belle plage entourée de palmiers
Ewa Sz: Niezwykle miejsce ❤️
Andrzej Nadolski: Plaża super, choć woda trochę zimna
Pola Pola: Cudowna
Aleksandra Cichoń-Szkudlarek: 
Amelia Napieralska: Sfakian Pie - uwielbiam
Gosia | crete.pl : Najpierw musisz wyjechać na Nową Drogę Narodową i kierować się na zachód. Później masz dwie możliwości. Albo pojedziesz malowniczą trasą wzdłuż wybrzeża albo przez wąwóz Topolia. W pierwszym wypadku jedziesz do miejscowości Trachilos i stamtąd kierujesz się na Sfinari, mijasz po drodze klasztor Moni Hrissokalitissa i dalej kierujesz się na Elafonisi. (...)
Gosia | crete.pl : Witaj Fajnie że się nasza strona przydaje. To naprawdę pocieszające że są nadal ludzie, którzy wolą sami przekopywać się przez strony internetowe i układać samodzielnie plan wakacji a nie pytać o gotowe trasy :) Pozdrawiam serdecznie
Anna Pielecka: Najsmaczniejsze piecze Giannis Ortanoudakis w Anopolis
Liliana Włodarczyk: Wiadomo, czy Samaria jest już dostępna dla turystów? Czy na stronie internetowej wąwozu są publikowane informację na temat zamkniec Samari?
Aneta Osiecka: Tomasz 'Ragaboy' Osiecki o tym słynnym placku Ci wspominałam kiedyś
gość PiotrWie: Przejechać się da pod warunkiem że na plażę przeznaczysz po 10 minut na każdą - ale czy to ma sens to nie wiem.
gość paulina: Kochani poproszę Was o dokładne wyjaśnienie mi jak z Rethymno dojechać (najłatwiej, tzn. (...)
gość Tomek: witam,   ... co do hotelu z polską obsługą u Kasi, to muszę wszystkich rozczarować, ale Kasia już od ponad roku nie prowadzi już tego hotelu. Na stronie booking.com można znaleźć w opisie, że kontakt jest możliwy w językach: greckim, włoskim i angielskim! Ale ten mały hotel, "Galini Mare", jest tak świetnie położony, i otrzymuje tak dużo pozytywnych opinii, że mimo wszystko można go polecić! I jeszcze jedno, co do "www. (...)
Andrzej Lewandowski: i bardzo dobrze -plaza zasatwiona lezakami i parasolami - zmora, Vai, Falasarna i inne
Zofia Sokołowska: Odbija im.
gość PiotrWie: Na tym filmie nie widać ale przed samym Lykos jest odcinek bardzo eksponowanego trawersu klifem. Jeśli ktoś ma problemy z ekspozycja to polecamy po mniej więcej 400 m skręcić w górę - w kierunku Livaniany a dojdzie do drogi z Livaniany do Finikas a dalej do Loutro. Kiedyś skręt ten był opisany jako "easy to Loutro", nie wiem dlaczego ten znak został zamalowany - ale niebieskie kropki na skałach są nadal widoczne.
gość PiotrWie: A my od tego "złego" Ryanaira dostaliśmy pozytywną odpowiedź po 3 dniach a pieniądze po kolejnych siedmiu.
Oc Morin: Floriane Brd
Rafał Piotr Matysiak: I mnie tam nie ma

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-19 Linki | Kontakt