Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.
Booking.com

Die Wirkung der Olivenverarbeitung auf den Gehalt an Antioxidantien

Im Internet finden Sie viele Artikel über die Qualität von Öl und seine Gesundheitseigenschaften. Dies ist ein Thema, das von vielen Forschern sehr gut entwickelt wurde. In letzter Zeit haben griechische und amerikanische Wissenschaftler beschlossen, den Oliven selbst, dh den Früchten des Olea-Baumes, mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Die Ergebnisse ihrer Forschungen zeigen, dass Oliven je nach Verarbeitungsverfahren unterschiedliche Mengen an wertvollen Antioxidantien enthalten.

Haben Sie schon einmal versucht, Oliven direkt vom Baum zu essen? Wenn ja, erinnern Sie sich sicherlich an ihren sehr bitteren Geschmack, der verhindert, dass rohes Obst gegessen wird. Die charakteristische Bitterkeit frischer Oliven ist auf den Gehalt verschiedener phenolischer Verbindungen zurückzuführen. Damit Oliven essbar sind, muss man diesen bitteren Geschmack durch Verarbeitung teilweise beseitigen.

Oliven auf dem Baum

Methoden der Verarbeitung von Oliven

In der industriellen Produktion werden derzeit drei Arten der Olivenverarbeitung eingesetzt. Welche davon verwendet wird, hängt von der Region der Welt, den angebauten Sorten und dem Zeitpunkt ab, zu dem die Früchte von Bäumen geerntet wurden.

Es fällt daher auf:

  • grüne Oliven im spanischen Stil (gesammelt nach Erreichen der normalen Größe, aber vor dem Farbwechsel),
  • schwarze, kalifornische Olivenreifung (halbreif geerntet bis zur vollen Reife)
  • natürlich fermentierte schwarze Oliven im griechischen Stil (geerntet bei Vollreife der Früchte, nach Erreichen des den einzelnen Sorten entsprechenden Farb- und Ölgehaltes)

In Griechenland wird eine weitere Methode verwendet, um überreife Oliven in trockenem Salz zuzubereiten, aber es wird für lokale Bedürfnisse verwendet. Diese Oliven haben nicht an der Studie teilgenommen, aber wir haben Informationen über diese Vorbereitung in Ordnung gebracht. Sie können über diese Oliven in einem anderen Artikel lesen: Oliven in Salz aus Palechory .

Die Namen der oben genannten Methoden beziehen sich weniger auf das Herkunftsland der Methode, obwohl sie offensichtlich damit in Zusammenhang stehen, sie symbolisieren derzeit die Art der verwendeten Verarbeitung.

Im spanischen und kalifornischen Stil wird das Olivenöl mehrmals in eine Lösung aus Natriumhydroxid (Lauge) und dann in Salzlake getaucht, um einige der Bitterstoffe loszuwerden. Dieser Prozess dauert einige Tage und kann die endgültige Farbe der Oliven beeinflussen. Daher wird in diesem Stadium der Herstellung Eisengluconat (E579) hinzugefügt, um die Farbe der Früchte zu vertiefen.

Im griechischen Stil wird Natriumchlorid (Salz) in konzentrierter Lösung in Oliven eingetaucht. Dieser Prozess ist viel länger als bei den beiden vorherigen Methoden und dauert zwischen 6 und 9 Monaten. Während seiner Lebensdauer treten Fermentationsprozesse auf, die den Gesamtgeschmack der Oliven beeinflussen. Während dieses Prozesses ändert sich auch die Farbe der Oliven, wird aber normalerweise durch Belüften der Früchte für 2-3 Tage korrigiert.

Jede dieser Methoden wurde entwickelt, um Oleuropein , eine bittere Phenolverbindung, zu entfernen. Es ist ein Antioxidans, ein hervorragender Nährstoff mit einem starken entzündungshemmenden Potential. Es kommt nur in Oliven vor und wirkt umfassend auf unsere Organismen ein. Unglücklicherweise schmeckt die große Menge an Oliven sehr bitter, wodurch sie in roher Form unverfälscht wird.

Die Aufgabe des gesamten Prozesses besteht also darin, so viel gesundes Oleuropein wie möglich zu erhalten und gleichzeitig die Oliven so zu verzehren, dass sie essbar werden. Andere Schlüsselfaktoren, die zur Bildung von Olivensäure beitragen, sind die Legstrosid- und verwandte Hydrolyseprodukte ( Ölicin , Oleocanthal , Hydroxyterozoic Glycoside , Oligastril Aglycon und Oleuropein Aglycon ), die auch an der Prävention von altersbedingten Krankheiten beteiligt sind.

Oliven mit Chili

Die Art der Verarbeitung und der Gehalt an Polyphenolen in Oliven

Wie sich herausstellt, hat die Art der Verarbeitung der Oliven einen bedeutenden Einfluss auf den Gehalt der oben genannten Nährstoffe und den Geschmack der Früchte. Die Wissenschaftler von der Universität von Kalifornien und der Universität von Athen haben gerade diese Unterschiede eingeholt. Oliven, die mit drei oben beschriebenen Methoden von drei verschiedenen Herstellern verarbeitet wurden, wurden analysiert. Tandem-Massenspektrometrie, eine analytische Technik, die es ermöglicht, die Struktur und die chemischen Eigenschaften der Testverbindung zu bestimmen, wurde für die Tests verwendet.

Die Ergebnisse dieser Analysen zeigten, dass die im griechischen Stil verarbeiteten Oliven die höchste Konzentration aller Phenole (Antioxidantien) aufwiesen, mit Ausnahme von Oleocantal , von denen die meisten in grünen Oliven nach spanischem Vorbild hergestellt wurden.

Oliven, die im kalifornischen Stil verarbeitet wurden, hatten die niedrigste Menge der meisten gemessenen Verbindungen. Im Fall von Hydroxytyrosol , das mit der Krebsprävention und -prävention von Osteoporose in Verbindung gebracht wird, war das Niveau bei Oliven im griechischen und spanischen Stil auf einem ähnlichen Niveau, während es bei kalifornischen Oliven deutlich niedriger war als bei den anderen beiden.

Laut den Forschern, die Liköre, die auf der Stufe der Verarbeitung von Oliven in der spanischen und kalifornischen Methode verwendet werden, brechen viele wertvolle phenolische Verbindungen, die unwiederbringlich verloren sind, auf. Die Forscher hoffen, dass die Ergebnisse ihrer Analyse den Verarbeitern helfen werden, andere, natürlichere Wege zur Verarbeitung von Oliven zu finden, um ein hohes Niveau dieser Antioxidantien zu erhalten.

Worauf man auf Etiketten achten sollte

Wie kann man dieses Wissen in der Praxis anwenden und bewusst gute Oliven kaufen? Lesen Sie zuerst die Kompositionen auf Verpackungen. Oliven, die später mit Natriumhydroxid behandelt werden, haben eine tiefere Farbe von Eisengluconat (E579), Konservierungsmitteln (z. B. Kaliumsorbat ) hinzugefügt. Oft werden auch Säureregulatoren ( Zitronensäure, Milchsäure ), Antioxidantien ( Ascorbinsäure ) zugegeben, es gibt auch Verdickungsmittel (z. B. modifizierte Maisstärke, auch bekannt als acetyliertes Distärkeadipat - E1422) und manchmal Geschmacksverstärker ( Mononatriumglutamat - E621 ) . Theoretisch sind dies keine schädlichen Substanzen (wenn sie in kleinen Mengen konsumiert werden), ihr Zusatz weist jedoch auf die Verarbeitungstechnologie und folglich auf die beschriebene Untersuchung des Gehalts an nützlichen Substanzen in Oliven hin.

Wenn nur die Salzlösung für die Verarbeitung der Oliven und des Wassers verwendet wird, sollten Sie nur Salzlake in der Zusammensetzung finden, manchmal extra natives Olivenöl oder Essig, Kräuter, Meersalz. In diesem Fall wird die alte Regel beweisen, dass je kürzer die Zusammensetzung ist, desto besser.

Beispiele für drei verschiedene Oliven mit einer guten Zusammensetzung
Auf dem Foto oben können Sie Beispiele von Oliven aus Griechenland sehen,
deren Zutatenliste auf ein Minimum beschränkt ist

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 Walentyna Swietochowska
Walentyna Swietochowska
2018-04-15 18:31:32

Pyszne! Mam oliwki z Krety czarne i zielone.

2
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2018-04-15 18:43:39

W obu wersjach naszym zdaniem smakowite :)

1
 Jerzy Tkaczyk
Jerzy Tkaczyk
2018-04-16 08:28:52

Trochę zostaw przekonam się czy nie kłamiesz co do smaku.

1
 Kasia Kłodowska
Kasia Kłodowska
2018-04-15 22:12:33

W sierpniu kierunek ➡️ Kreta ☀️ Uwielbiamy oliwki więc na pewno będzie to nasz przysmak

1
 Weronika Komosa
Weronika Komosa
2018-04-16 07:40:04

Powtórka z botaniki, bardzo wartościowy artykuł

1

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10155336343442551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Rezepte der griechischen Küche

Rezepte der griechischen Küche

Wenn wir von einem Urlaub auf Kreta zurückkommen, bringen wir eine Bräune, viele Bilder und eine Tüte mit schönen Erinnerungen mit, die mit dem Besuch dieser bezaubernden Ecke von Griechenland verbunden sind. Die Ferien auf Kreta sind jedoch nicht nur atemberaubende Landschaften, Sonne oder Denkmäler, sondern auch ein Fest für den Gaumen. Griechen wissen die Vielfalt an frischem Gemüse und Obst zu schätzen, weshalb auch das einfachste Gericht dort gut schmeckt. Die griechische Küche zeigt, dass aus einfachen Zutaten sehr wenig Essen zubereitet werden muss. Es ist auch erwähnenswert, dass die lokale Ernährung in vielen wissenschaftlichen Studien als eine der gesündesten und nachhaltigsten der Welt anerkannt wurde. Griechische Küche kann Gemüse zu einem Vergnügen machen. Eines ist sicher, unsere Geschmacksknospen wurden wahrscheinlich auf Kreta geboren, weil die lokale Küche unsere Herzen oder Mägen eroberte.

Malotira, Bergtee

Malotira, Bergtee

Wenn Sie die Stände mit lokalen Produkten in Kreta durchstöbern, werden Sie sicherlich Malotira, die sogenannte. Berg Tee. Diese populäre Pflanze, die unter dem lateinischen Namen sidritis syriaca bekannt ist, wächst wild in den Bergregionen Kretas im Lefka Ori-Massiv, dank dessen es keine Verschmutzung gibt. Malotira ist eine von vielen Arten von Gentil, die im Mittelmeerraum, auf dem Balkan und im Nahen Osten beliebt ist. Sideritis syriaca ist eine Variante, die nur auf Kreta vorkommt, und der spezifische Geruch dieser getrockneten Pflanze und der Geschmack der Infusion sind unwiderstehlich mit dieser Insel verbunden.

Mastix (Masticha)

Mastix (Masticha)

Mastix ist ein sehr aromatisches, weiches Naturharz, das nur auf einer griechischen Insel gewonnen wird. Es ist eine Art von Gewürz, und gleichzeitig eine Ergänzung zu Kosmetik und Chemie in der Konservierung.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

Małgorzata Lipiec: Wcale mnie to nie dziwi
Gosia | crete.pl : Chyba chodzi o to: Pozostałości zimy na Skinakas
gość PiotrWie: Też mi się tak wydawało. Ale pamiętasz tę zaspę z przetarta drogą?
Gosia | crete.pl : Podobno obserwatorium działa od maja do listopada, przeciętnie 6-7 miesięcy w roku. Naukowcy chyba musieliby zimą tam nocować przy takiej ilości śniegu.
Gosia | crete.pl : Nie no indywidualny to indywidualny. Sam sobie organizuje podróż, miejscówki i wyżywienie. Nie ma czegoś takiego jak turysta indywidualny All Inclusive. Jeśli ktoś jedzie do molochu hotelowego to mała szansa, że z niego wyjdzie choćby nawet na kawę poza stołówką hotelową. A nie daj boże jeszcze przepadnie mu kolacja. Zdarzają się wyjątki ale relatywnie za mało. (...)
gość PiotrWie: Molochy należą do korporacji, najczęściej międzynarodowych,  zatrudniają pracowników sezonowych spoza Krety i często spoza Grecji,  zaopatrują się w dużych hurtowniach nie lokalnie. (...)
gość Arturrro: Rezerwacje indywidualne tez są rożne, w moim przypadku zazwyczaj właściciel chciał zaliczkę. Zresztą klient indywidualny to nie tylko turysta mieszkający w apartamenciku czy małym hoteliku i jedzący "na mieście" ale i podróżujący do molochu hotelowego. (...)
gość PiotrWie: Jak kilka lat temu opublikowaliście zdjęcie wielkiej zaspy przed obserwatorium Skinakas gdzie droga była przeprowadzona przez kilkumetrową warstwę śniegu myślałem że zima tamta część drogi jest utrzymywana - a na tym filmie jak dobrze poznałem utrzymana droga kończy się zdecydowanie poniżej, nie orientujesz sie czy obserwatorium działa w zimie czy od jakiegoś miesiąca ( tamto zdjęcie było z kwietnia 2017 )
gość PiotrWie: Rezerwacji od turystów indywidualnych może być sporo bo w przeważającej większości są to rezerwacje zwrotne nie wymagające zaliczki - sam przed kilkoma tygodniami odwołałem rezerwację na marzec na Cyprze . Gorzej z imprezami zorganiowanymi- bo tam jest opłata rezerwacyjna. (...)
Gosia | crete.pl : Tak jak pisałam wyżej: czas pokaże jak te nastroje przełożą się na rzeczywistość. Wszystko zależy od decyzji poszczególnych krajów i ile z nich zdecyduje się wpuszczać bez dodatkowych wymogów. Póki co lista jest krótka. Oczywiście że ludzie czekają z nowymi rezerwacjami. Władować pieniądze jest łatwo, trudniej odzyskać. W poprzednim art. pisałam że to będzie lato lastów i chyba wszyscy się tego spodziewają. (...)
gość Arturrro: Bardziej obawiałbym się wizji bankructw przy kolejnym nieudanym sezonie, co przełoży się na wpływy do budżetu i w konsekwencji na finansowanie Służby Zdrowia w ogóle. Nie liczyłbym, że turyści z Europy Zachodniej będą aż tacy wylewni i będą wydawać na testy, szczególnie gdy trafią się kraje które tych testów wymagać nie będą. (...)
gość PiotrWie: Zgadzam się że będzie mniej turystów - ale myślę że bardziej obawiają się wizji takiej fali jak w Czechach czy Słowacji - szczególnie w kraju który ma o połowę mniej łóżek szpitalnych niż Polska.
Artur Zielnik: Jeżeli zasady wjazdu do Grecji będą takie jak powiedział minister (szczepienie lub test) to nie byłbym takim optymistą co do turystyki w roku 2021.
gość PiotrWie: Niestety w tym roku bez testów lub szczepienia prawdopodobnie tylko do Tanzanii lub na Madagaskar. Tamtejsi kacycy ogłosili że nie ma tam koronawirusa bo pomodlili się i wirus został zabrany. A ludzie umierają na zapalenie płuc - w końcu przecież zawsze umierali.
Michał Ef: Niech wprowadzą jeszcze nakaz noszenia kurtki zimowej w lecie.
Barbara B-c: Ciekawe czy będzie dużo chętnych
Irena Zygmunt Pampuch: 
Iwona Dygas: Jedno z ciekawszych, w jakich bylam.
Malgorzata Straszydlo: 
Joanna Głębicka: Byłam. Polecam
Maria Konieczny: Oj tak
gość PiotrWie: W Aghia Roumeli byliśmy wielokrotnie, kilka razy spaliśmy, najbardziej wspominamy dojście na przełomie kwietnia i maja 2012 gdy mostek na trasie od Loutro zniosła powódź i w rzeczce stały trzy krzesła z jakiejś tawerny obciążone kamieniami by nie odpłynęły. (...)
Rafał Nocuń: Ruiny zamku tureckiego na górze mają swój klimat, no i widok super. Co prawda zejście po stronie morza to raczej mało bezpieczny zjazd po kamieniach ale też ma swój urok..
Adam Marciniec: Polecam zostac na noc a najlepiej na kilka dni. Niebo noca w Agia Roumeli jest zjawiskowe
Ann Claydon: So so special
Parklot

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-21 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera