Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Olivenöl ungleichmäßig oder Klassifizierung von Ölsorten

Viele Menschen, die in unsere Ladenregale schauen, können den Eindruck gewinnen, dass der Preis und das Aussehen der Flasche die einzigen Parameter sind, die einzelne Öle auszeichnen. Es ist auch leicht, unter dem Wahn zu sein, dass alle gepressten Öle jene sind, die als extra natives Olivenöl klassifiziert werden. Clever kreierte Etiketten, die aus geeigneten grafischen Elementen bestehen, können die viel geringere tatsächliche Qualität des Produkts überdecken.

Bevor mit der Diskussion über die Qualität des Öls begonnen wird, lohnt es sich, sich mit der Klassifizierung auf dem europäischen Markt vertraut zu machen. Diese Liste umfasst vier Grundtypen: natives Olivenöl extra, natives Olivenöl, raffiniertes Olivenöl (reines Olivenöl), Tresteröl. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der einzelnen Kategorien mit einer Angleichung ihrer Grundfunktionen.

Olivenöl mit Lagana Brot

Natives Olivenöl extra

Die beliebteste Art ist das durch Kaltpressung gewonnene native Olivenöl, dessen Säuregehalt weniger als 0,8% beträgt. Als ich die Ecken des Internets durchkämmte, fand ich irrige Meinungen, dass alle Öle, die gegenwärtig in den Geschäften verfügbar sind, extra virginische Öle waren. Gewiss ist eine solche Aussage nicht wahrheitsgemäß. Ein gutes Beispiel ist Öl, das in einer der Discountketten verkauft wird. Es ist vergeblich, nach den Worten "Extra Virgin" zu suchen, obwohl es laut Herstellererklärung reines Olivenöl ist. Natürlich disqualifiziert es dieses Öl nicht aus dem täglichen Gebrauch.

Übrigens, es ist erwähnenswert, dass nur 10% der Öle, die bei der ersten Pressung aus der gesamten Weltproduktion gewonnen wurden, die Bedingungen der Extra-Virgin-Klasse erfüllen. Für die Mittelmeerländer ist dieser Prozentsatz viel höher. Für Pressöle in Spanien sind es 30%, für Italien sind es rund 65%. In diesem Bereich ist Griechenland eindeutig führend, denn 80% des Öls, das bei der ersten Pressung gewonnen wird, ist extra virginisches Öl. Solch ein Ergebnis gibt das Konzept der hohen Qualität und der ausgezeichneten geschmacklichen Qualitäten von Ölen aus Griechenland.

Teilnahme von extra nativen Oliven an der Produktion einzelner Länder
Prozentsatz des nativen Olivenöls in der allgemeinen Produktion ausgewählter Länder und in der Welt

Natives Olivenöl

Natives Olivenöl Extra von minderer Qualität. Der Gehalt an freien Säuren sollte im Bereich von bis zu 1,5% liegen. Diese Arten von Ölen müssen immer noch hohe Geschmacksqualitäten aufweisen. Alle Arten von seltsamen Gerüchen und unangenehmen Geschmack disqualifizieren diese Art von Produkten vom Konsumort. Diese Öle sind üblicherweise für die Raffination oder andere Verwendungen (z. B. in der Kosmetikindustrie) vorgesehen.

Raffiniertes Öl

Diese Art von Öl entsteht durch chemische Veränderungen, die auf die Beseitigung von Geschmacksfehlern oder zu hohen Säuregehalt abzielen. Typischerweise werden bei der Raffination Öle schlechterer Qualität verwendet, die aus Virgin gewonnen werden, die einen schlechten Geschmack oder ein schlechtes Aroma haben und deren Acidität oft 3% übersteigt. Die unverarbeitete Form dieser Art von Öl heißt Lampante. Dieser Name kommt vom italienischen Wort für eine Lampe und bezieht sich auf den alten typischen Gebrauch dieser Öle als Brennstoff.

Raffiniertes Olivenöl zeichnet sich durch einen viel geringeren Säuregehalt aus (etwa 0,3%) als das Öl aus den ersten beiden Kategorien. Ein solch niedriges Ergebnis wird jedoch auf Kosten der Beseitigung einiger der positiven Eigenschaften des Öls erhalten. Die Raffination hat auch einen drastischen Einfluss auf die geschmacklichen Werte des fertigen Produkts.

Im Laufe des Handels erscheint raffiniertes Öl sehr oft unter den Namen Reines Olivenöl oder einfach Olivenöl. Die Öle dieses Typs haben eine höhere Temperatur des Rauchens, was ein besonders wünschenswertes Merkmal beim Braten ist. Aus diesem Grund werden sie gerne in der kleinen Gastronomie, in allen Arten von Restaurants, Bars oder Tavernen verwendet. Natürlich ist raffiniertes Öl auch für den häuslichen Gebrauch geeignet, insbesondere wenn der Hauptzweck des Öls die Wärmebehandlung bei einer höheren Temperatur ist. Wenn Sie diese Art von Öl doch gelöscht haben, denken Sie daran, dass die große Mehrheit der in Polen so beliebten Rapsöle auch raffiniert ist.

Oliven auf Kreta Olivenöl aus griechischen und kretischen Bäumen ist konkurrenzlos

Tresteröl

Es entsteht durch die Raffination von Öl, das aus der Nachpressung von Fruchtfleisch gewonnen wird, das nach der Produktion von extra nativem Olivenöl übrig geblieben ist. In diesem Fall wird das Öl erhalten, indem eine Kombination von mehreren Verfahren verwendet wird, die die Extraktion von Ölresten aus geprägten Pometes wesentlich erleichtert. Eine der grundlegenden Möglichkeiten zur Steigerung der Effizienz ist das Heißprägen und die Verwendung von Lösungsmitteln, die den Prozess der Ölgewinnung unterstützen. Dies ist bei weitem die schlimmste Art von Öl, die den Namen Olivenöl nicht tragen kann. In einer Situation, in der das Endprodukt zum Verzehr bestimmt ist, kann sein Geschmack durch Zugabe anderer Öle, einschließlich einer Beimischung von Olivenöl, angereichert werden. In den meisten Fällen ist Tresteröl nicht zum Verzehr bestimmt, und seine typische Anwendung ist die industrielle Verwendung.

Sie kennen bereits die Klassifizierung der Öle, aber am Ende möchten wir etwas hinzufügen. Aus unserer reichen kulinarischen Erfahrung empfehlen wir, griechische Öle zu probieren. In Bezug auf die in Polen erhältlichen Öle sind sie unseres Erachtens hinsichtlich Aroma und Geschmack unkonventionell. Selbst das durchschnittliche griechische native Olivenöl wird definitiv besser sein als die meisten der besten Oliven in unseren Ladenregalen - vor allem die, die in einem der südlichen Länder als die Nummer eins beworben werden.

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 4.5
Liczba ocen: 4
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 4.5 na 5 (0) liczba ocen 4
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 gość}
gość Egon
2014-09-18 08:41:42

wytłoczyny

 Czy są gdzieś na Krecie sprzedawane wytłoczyny z oliwek?

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Einfluss der Ölspeichermethode auf ihre Eigenschaften

Einfluss der Ölspeichermethode auf ihre Eigenschaften

In der Welt der kulinarischen Produkte gibt es eine kleine Gruppe von Produkten, für die die Lagerzeit ein vorteilhafter Faktor ist, der einen höheren Adel des Geschmacks ermöglicht. Als gutes Beispiel können wir Weine nennen, die jahrzehntelang gereift sind, um den Gaumen wohlhabender Kenner zu erfreuen. Leider gilt diese Regel nicht für Öl, dessen Eigenschaften und Geschmack praktisch ab dem Moment, in dem das fertige Produkt erhalten wird, langsam abgebaut werden. Es lohnt sich, sich zu fragen: Wie kann man Öl lagern, um diesen Alterungsprozess zu verlangsamen?

Xinochondros

Xinochondros

Xinochondros (Ξινχχοντρος) ist eines der traditionsreichsten Lebensmittelprodukte Kretas, das bereits in der Antike hergestellt wurde.

Oliven in Salz aus Paleochory

Oliven in Salz aus Paleochory

Heute möchten wir Ihnen die schwarzen getrockneten Salzoliven vorstellen, die wir während unserer letzten Ferien in Paleochora entdeckt haben. Ihr erstaunlicher salziger und sehr ausdrucksvoller Geschmack macht sie zu einer großartigen Ergänzung zu verschiedenen Gerichten, aber sie schmecken auch fantastisch in Form eines selbstgemachten Snacks. Leider wissen wir nicht, ob Sie es irgendwo in Polen bekommen können, weil es ein relativ seltenes Produkt ist.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

Matylda Wacek: Rethymno spokojne ale dzis o 19ej tzn. wczoraj ☺️podobno bylo trzęsienie ziemi. Nic nie odczuliśmy.
Artur Nowak: Na razie w okolicach Chani jest spokój. Jak się zmieni pogoda dam Wam znać
Anna Motz: Andreas Hammer alles okay bei Dir du bist doch auf Kreta
Ula Urbaś Krawczyk: Aneta Dukat zobacz
Gosia | crete.pl : Czyli tajemnica wyjaśniona :) Z Grecji można przywieźć mnóstwo dobrych inspiracji kulinarnych. Grecka kuchnia jest obłędnie smaczna choć czasem może nie tak dekoracyjna, ale to wynika z historii poszczególnych miejsc. Jednak aby poznać prawdziwe smaki trzeba odpuścić sobie hotelowe wyżywienie oraz jedzenie w tawernach w miejscowościach turystycznych. My uważamy że w takich miejscach po prostu nie ma prawdziwej greckiej kuchni. (...)
gość Lockys: Zastanawiałem się od pewnego czasu skąd pojawił się ten jakże prosty i pyszny przepis w naszym domu rodzinnym, który mama uskutecznia od kilku lat. Zachęcony artykułem podpytałem i eureka! Po wczasach na Santorini rodzice zakochali się w lokalnej greckiej kuchni i stąd właśnie na stole często gościły te pyszne placuszki z cukinią. (...)
Dana Gołowacz: Uwielbiam
gość PiotrWie: Wyjazd samodzielny według mnie jest jedyną słuszną opcją. Jak ominiesz trzy główne hotelowiska - Hersoniss- Malię, Georgiopoulis i Platanias- Aghia Marina oraz najbliższe okolice dużych miast to będzie pusto na plażach. Ceny są jak w zeszłym roku - nie zauważyłem żeby ktoś podniósł, raczej odnosimy wrażenie niewielkiego spadku. (...)
Dorota Kuśmirek: Marcin Kuśmirek !
Agnieszka Jankowska: Halkidiki jednak się pisze?
gość PiotrWie: Jest super. Pogoda trochę nudna - pod 30 w dzień, 20 w nocy, spać się da tylko pod prześcieradłem, w górach na szlaku przez cały dzień spotykasz kilka osób, w morzu woda ciepła, na plaży niewiele osób - proszę o taką "karę" przez cały rok
Robert Materatz: Dzisiaj na śniadanie żona zrobiła z fetą.Petarda
gość Grek:  "Da się wytrzymać" " Nie jest źle" Czy Wy jesteście tam za karę...?
Artur Nowak: Jestem na miejscu. Nie jest źle. Kontrola na lotnisku to taka Grecka ściema. Pozdrawiam
Agnieszka Oleksiewicz: my właśnie planujemy...lecieliście na własną rękę czy z biurem?
Artur Iwański: Jestem od dziś w Agia Marina i jest super
Agnieszka Bołszuk: Da się wytrzymać
Marta Maria Magdalena Kawalec: ja 25go:))
Maciej Lewandowski: Będę 27go i doczekać się nie mogę!
gość kkckasia: Lecieliśmy 9 września  Oboje z mężem mieliśmy kod zaczynający się od 7 I oboje mieliśmy test Chyba prawie cały samolot miał  Sama procedura na lotnisku mega sprawna. Szybciej niż odprawa
Irena Zygmunt Pampuch: 
Gabriela Martinka: ...mają spokój i nikt nie zakłóca im naturalnego rytmu życia i ich miejsc bytowania. Oby tak było zawsze. Można popatrzeć na nie z daleka.
Ewa Malec-Kamianowska: Takie jest w Kastelli Kissamos
Gosha Grudzińska: Dziś takie widzieliśmy w Matali
Karolina Wolowska: Nie ma ludzi są żółwie
Parklot

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-20 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera