Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Kalitsounia mit Käse und Honig

Kalitsounia

Zutaten

Füllung
  • 500 g Packung Ricotta oder ungesalzener griechischer Myzithrakäse
  • 2 Esslöffel Zucker
  • etwa 20 gehackte Minzblätter
  • Zimt
Teig
  • 500 g Mehl
  • 1 zerkleinertes Ei
  • ½ Tasse Milch
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • Salz

Καλιτσούνια

Kalitsounia ist ein sehr arbeitsintensives Gericht, ähnlich wie die Knödel. Wie sie können sie verschiedene Arten der Füllung enthalten, sowohl in der salzigen als auch in der süßen Version. Im Gegensatz zu den Calitsounia-Knödeln werden sie jedoch tief in Öl gebraten oder im Ofen gebacken.

Eine Version mit Käse und Honig zum ersten Mal aßen wir in einer abgelegenen Taverne auf dem Nida-Plateau. Bereits zum Zeitpunkt des Bratens versprach dieses Gericht vielversprechend, aber ihr Geschmack war wirklich köstlich und übertraf unsere Erwartungen. Also haben wir die Griechin gefragt, die sie für die Vorbereitung vorbereitet hat. Die Kombination von Käse, Minze, Honig und Zimt ist so überirdisch, dass man für einen Moment vergessen kann, wie kalorienreich dieses Gericht ist.

Es ist am besten, Kalitsounia ziemlich kurz in tiefem Öl zu braten, damit der Teig golden wird. Langes Braten führt unserer Meinung nach dazu, dass sie zu hart werden. Das Originalrezept erfordert ungesalzenen Myzithrakäse, aber leider haben Sie in Polen Probleme beim Kauf. Als Ersatz können Sie italienischen Ricotta verwenden.

Aus den im Rezept angegebenen Teiganteilen können mehr als 40 Kalorien zubereitet werden. Natürlich hängt alles davon ab, wie viel Sie den Teig ausrollen und wie groß die Stücke geschnitten werden. Ein Teil der Portion kann am anderen Tag frisch gemacht werden. Kalitsounia wird ihre Qualität nicht verlieren.

Zubereitung von Koteletts

1. In der Schüssel die Füllung zubereiten: Käse, gehackte frische Minze, gemahlenen Zimt und Zucker gründlich vermischen.

2. Die Teigzubereitung beginnt mit dem Mischen von Öl, Eiern und Milch. Dann fügen Sie nach und nach das Mehl und Salz hinzu und machen Sie es dann so, dass sich ein weicher und elastischer Teig bildet.

Zubereitung der Soße

3. Teilen Sie den Teig in mehrere dünn gerollte Teile. Schneiden Sie die Kreise mit einer Form oder einem ziemlich breiten Glas aus und legen Sie die nicht verwendeten Abschnitte erneut auf.

4. Für jedes Stück Kuchen einen kleinen Löffel Füllung geben. Übertreiben Sie es nicht mit seiner Menge, denn beim Frittieren können sich Knödel öffnen. Die geklebten Ränder des Teiges können noch mit einer Gabel in charakteristische Gewürznelken geformt werden, während wir eine Ravioli benutzten, zu der wir einfach die Ränder schneiden.

5. Braten Sie die Kalistounia nach und nach in einem sehr heißen Öl. Unserer Meinung nach ist es genug, sie zu braten, bis der Kuchen golden wird. Nach dem Frittieren auf Papierhandtüchern mit überschüssigem Öl abtropfen lassen und auf Teller legen. Die Schale mit Honig übergießen und mit gemahlenem Zimt bestreuen.

Καλή όρεξη!


Kalitsounia

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 4.5
Liczba ocen: 1
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 4.5 na 5 (0) liczba ocen 1
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 Łukasz Nowakowski
Łukasz Nowakowski
2015-01-30 20:23:23

O kurde....nie jadłem

 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2015-01-30 20:54:50

To polecamy :) W tawernie na płaskowyżu Nida są w mistrzowskim wydaniu. Tylko nie szukaj ich tam pod nazwą Kalitsounia, tylko pie with cheese and honey (czy jakoś tak).

1
 Karolina Wąsiewicz
Karolina Wąsiewicz
2015-01-31 06:08:41

Hmmm sezonowe danie.... musi być pyszne.... szkoda, że nie da się kupić mrożonej miętki :(

 Magdalena Kodorska
Magdalena Kodorska
2016-02-26 22:36:18

Też próbowałam. Pychota.

1

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10152708271572551,10153427574272551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Olivenpaste

Olivenpaste

Das Beste, um vorzubereiten, werden große fleischige schwarze griechische Oliven sein, die Throubes genannt werden. Alternativ können Sie die beliebte Kalamata-Variante verwenden. Wenn Sie jedoch keine ganzen Oliven verwenden können, können Sie die fertige Paste wie oben beschrieben verwenden. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Zutatenliste so kurz wie möglich und frei von E-Chemie ist.

Pfannkuchen gefüllt mit Spinat und Feta-Käse

Pfannkuchen gefüllt mit Spinat und Feta-Käse

Obwohl viele Menschen Straßenessen meiden, ermutigen wir Sie, solche Orte in Griechenland zu benutzen. Ihr besonderes Interesse sollte durch Orte, wo Schwärme von lokalen Griechen sind, geweckt werden. Und sorgen Sie sich nicht darum, wie dieser Ort aussieht, das Wachstuch auf den Tischen und eine Sammlung von nicht perfekt aussehenden Stühlen kann ein Vorbote für schmackhaftes (wenn auch nicht immer billiges) Essen sein. Natürlich wählen Sie mit Ihrem Kopf und weise, vielmehr raten wir von Hamburger aller Art, Eisdielen und kleiner Gastronomie auf Basis kontinentaler Schnellgerichte ab. Orte, die Produkte anbieten, die auf Fragmenten der lokalen Küche basieren, können sich jedoch als interessante Entdeckungen herausstellen. So haben wir Pfannkuchen entdeckt, die mit Spinat und Fetakäse gefüllt sind.

Spargel mit Feta-Käse

Spargel mit Feta-Käse

Auf der Suche nach neuen Zubereitungsmöglichkeiten für Spargel haben wir uns für die griechische Küche inspirieren lassen. Obwohl sie nicht in den traditionellen Zutaten der griechischen Küche enthalten sind, essen die modernen Griechen dieses Gemüse und haben ihre eigenen Methoden, sie zuzubereiten. Ihnen folgend, haben wir ein leicht originelles Rezept vorbereitet, in dem Einfachheit, Olivenöl und Feta herrschen. Aus unserer Sicht ist ein fantastisches Gericht entstanden.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Lisa Guldstrand: Ierapetra is our paradise and we are moving there when we retire in a couple of years
Ewa Szumowska: Larapetra nie rzuciła mnie na kolana
Roy Feuillade: Had a lovely day here with my Greek family
Paulina Kurkowiak: Byłam tam w tym roku w maju i już było prawie 30 stopni☀️☀️☀️
Karina Szafraniec: Pychotka...polecam
Reszczyńska Eveline: Pychotka. Jadłam na Korfu
Joanna Gumienna- Zalewska: 
Agnieszka Caputa Kieluś: Jeśli to coś podobnego do baklawy którą jadłam w tym roku na Korfu to musi być pyszne
Mariola Dudzinska: Pychota
Gisele Sisco Criscuolo: 
Mariusz Bart: Wycieczka na Mikołajki z dziecią jak znalazł :)
Piotr Pietrzak: Będziemy
Ania Łuczyńska: Zaproszenia wydrukowane. Teraz tylko odliczamy... i do zobaczenia ☺️
Tomasz Niewiadomski: Z zewnątrz niepozorny a za murami fascynujący
Wojtek Arciszewski: Fajne, lecz wieczorami zatłoczone . Wkurzało nas kelnerskie nagabywanie nas po rosyjsku
Beata Mikisz: Piękne miejsce
Hanna Duda: Ja również polecam a także rejs na wyspę Spinalonga
Katarzyna Ga: 
Katarzyna Ga: Cudowne miejsce
Aneta Oleksyn: Cudowne miejsce
Katarzyna Anszczak: cudne miejsce
Roma Kapałka: Piękne miejsce
Agnieszka Malanowska: Kretańskie San Tropéz
Arleta Kowalska: Cudowne Agios ❤️
Olenka Cze: Ukochane agios:)

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-19 Linki | Kontakt