Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Halvas, Orangenmandel

Halvas, Orangenmandel

Zutaten

  • 70 g Mandeln in Flocken
  • 1 Tasse (150 g) Sonnenblumenöl mit Öl (im Verhältnis zur Hälfte und zur Hälfte)
  • 1 Tasse 160 g dicker Grieß + 1 Tasse 160 g feiner Grieß (2 Tassen insgesamt)
  • 3 Tassen Zucker
  • 2 Tassen Wasser + 2 Tassen frisch gepresster Orangensaft (4 Tassen insgesamt)
  • 1 Zimtstange
  • eine Prise Salz
  • etwas gemahlener Zimt
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • geriebene Haut einer Orange
  • optional ein bisschen gehackte Mandeln, um darüber zu streuen

Χαλβάς σιμιγδαλένιος

Halva ist ein traditionelles griechisches Dessert auf der Grundlage von Grießbrei *. Trotz des konvergenten Namens sollte er nicht mit typischen Sesam-Halva verwechselt werden, die Sie in Geschäften kaufen können (oder auch selbst herstellen). Halva wird traditionell während der schnellen Zeit an griechischen Tischen gehostet, obwohl dieses Dessert auch in Tavernen nach dieser Zeit zu finden ist. Es ist sehr süß, dick und ziemlich schwer, so übertreiben Sie es nicht mit der Portionsgröße. Halva benötigt kein Backen und sollte nach der Zubereitung im Kühlschrank aufbewahrt und gekühlt serviert werden.

Für die Zubereitung von Halva benötigen Sie vier Hauptzutaten: den vorgenannten Grieß, Olivenöl, Wasser und Zucker. Zu dieser Basis fügen die Griechen verschiedene Zusätze hinzu: Mandeln, Rosinen, Nüsse, Schalen- und Zitronensaft, Nelken, Zimt. Es ist zu wissen, dass die Halva in der traditionellsten Form nur Zimt, manchmal Mandeln, enthält. Wir mögen jedoch die beste Halva mit dem Zusatz von Zitrusfrüchten, was den süßen Geschmack etwas bricht.

Das traditionelle Rezept für Halva wird als 1: 2: 3: 4 beschrieben, was einen direkten Bezug zum Anteil der Zutaten darstellt. Es ist leicht zu merken: 1 Portion Fett (Öl oder Öl), 2 Portionen Grieß, 3 Portionen Zucker und 4 Portionen Wasser. In der Regel trennen die Griechen den Grieß in Olivenöl getrennt und bereiten den Sirup auf der Basis von Wasser, Zucker und Gewürzen zu. Unser Rezept unterscheidet sich in dieser Hinsicht etwas von der traditionellen Umsetzung, da alle Zutaten allmählich in einem Topf gemischt werden. Hier ist keine separate Sirupzubereitung erforderlich.

In diesem Rezept benötigen Sie für den Orangengeschmack frischen Orangensaft (2 Tassen) und geriebene Haut mit einer Orange. Um den Flüssigkeitsanteil im Verhältnis zu den anderen Bestandteilen (insgesamt 4 Tassen) anzupassen, müssen Sie zwei Tassen Saft mit zwei Tassen Wasser füllen.

Das verwendete Fett kann Öl, Sonnenblumenöl oder eine Mischung aus beiden sein.

*) Grieß wird hergestellt, wenn Hartweizen gemahlen wird und wie gewöhnlicher Grieß aussieht. Wir verwenden sowohl fein als auch grobkörnig, um Halva herzustellen.

1. Wir befeuchten die Mandeln in einer trockenen Pfanne, um sie hell zu bräunen.

2. In einem separaten Topf das Öl mit Olivenöl aufwärmen. Beide Arten von Grieß, Zimtstange, eine Prise Salz und Zimtpulver hinzufügen. Wir erwärmen diese Bestandteile 5 Minuten bei mittlerer Hitze unter Rühren. Denken Sie daran, das Mischen nicht zu unterbrechen, damit der Grieß nicht brennt. Verbrannte Bitterkeit und Dessert werden nicht erfolgreich sein.


3. Fügen Sie nach 5 Minuten ununterbrochenem Mischen die restlichen Zutaten hinzu: Zucker, Orangensaft, Wasser, geriebene Haut mit 1 Orangen- und Vanilleextrakt. Alle Komponenten werden ständig gemischt und ständig erhitzt.

4. Wenn die Mischung wächst, nimmt Grieß zunehmend Wasser auf und wird immer dichter. Fügen Sie die gehärteten Mandeln hinzu und mischen Sie weiter, bis ein sehr dickes Püree entsteht. Am Ende wird das Mischen immer schwieriger und man muss etwas Kraft in sie einbringen.


5. Am Ende den am Anfang hinzugefügten Zimtstab herausziehen und die Mischung in eine Kuchenform oder -formen für die Großmutter mit einem Loch geben und abkühlen lassen.

6. Halva kann mit Mandeln (gerieben oder geschält) bestreut werden. Nach dem Abkühlen in den Kühlschrank stellen und mindestens 1,5 Stunden abkühlen lassen. Wir halten Halvas im Kühlschrank und servieren es so cool.

Halvas, Orangenmandel

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10156105237952551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Karydopita - Nusskuchen

Karydopita - Nusskuchen

Karydopita ist ein sehr beliebter Nusskuchen in Griechenland mit scharfen Gewürzen gewürzt und in Orangensirup getränkt. Es ist einfach zu machen und erfordert keine kulinarischen Fähigkeiten. Insbesondere wird sein Geschmack Nussliebhaber ansprechen, denn es gibt keinen Mangel an ihnen in diesem Teig. Der Sirup, der eingeweicht ist, kann auf eine so einfache Weise wie in dem nachstehenden Rezept hergestellt werden. Wenn Sie jedoch an einer größeren Vielfalt interessiert sind, können Sie darüber nachdenken, Nelken, Zimt oder Zitronensaft hinzuzufügen.

Kirschen in Sirup

Kirschen in Sirup

In Griechenland können Sie Fertigkonserven kaufen, manchmal können Sie sie in der Taverne probieren. Es lohnt sich jedoch, Ihre Hand zu versuchen und Ihre eigenen Gläser mit solchen Köstlichkeiten vorzubereiten. Eines der bekanntesten und beliebtesten Rezepte ist das, in dem die Basen Kirschen sind.

Vasilopita - griechischer Neujahrskuchen

Vasilopita - griechischer Neujahrskuchen

Vasilopita ist eines der charakteristischsten Gebäckstücke, die in Griechenland speziell für das neue Jahr zubereitet werden. Abhängig von der Region können Sie viele verschiedene Regeln erfüllen, die unter demselben Namen existieren. Einige dieser Kuchen erinnern an eine süße Challa und andere sind die Grundlage für die Zubereitung eines Filoteigs, der mit einer süßen oder würzigen Füllung gefüllt wird. Im Folgenden finden Sie ein Rezept für eine traditionelle Vasilopita in Form eines Keksteigs.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Jacek Jakobschy: Zapraszamy do Gdańska
Jola Ostraszewska: Kiedy Poznań ?
Artur Nowak: Mam to w dupie. Ja detalicznie i po kosztach kupuję oliwę z okolic Chani. Bo kocham Kretę. Na dobre i na złe
Ania Łuczyńska: Do zobaczenia jutro
Kinga Lademann: Dziś podobnie. 4,9..
Mariola Maj: Musisz☺
gość PiotrWie: Nie bardzo rozumiem czego w takim razie oczekują ci zainteresowani innymi trasami w okolicy - są szlaki, mapy, nawet czynne od wiosny do jesieni schronisko Kallerghi i schrony w Katsivelli i Rousies - jak ktoś jest zainteresowany to trzeba po prostu chodzić - i z roku na rok coraz więcej ludzi chodzi.
Aneta Okoniewska: Byłam na Krecie a do wąwozu Samaria nie dotarłam... muszę tam wrócić
Zofia Sokołowska: Byłam. Popłynęłam z kapitanem George z Sougii.
Ewa Szumowska: Albania, Grecja, co się dzieje
Janusz Safari: Ja nic nie poczułem
Kamil Juszczyk: Czyżby budzi się wulkan na Santorini. Oby nie, bo to by była wielka katastrofa. W sierpniu byłem na Santorini i taka stara babcia mówiła że dobrze że teraz odwiedzamy to miejsce bo niedługo może zniknąć pod wodą.
Ma Nickl: Rebecca Schmidt
Monika Zofia Koprowska-Ludwig: Na Santorini też trzeslo
Mariola Dudzinska: U nas w Hiraklionie oj trzeslo
Grzegorz Sprawka: Magdalena
Magdalena Mróz: Oj trzęsło nas trzęsło !!!
KIWI Travel: Super wiadomość! Brakowało takiego miejsca na Krecie!
Marianka Grzybowska: Jak nazywa sie to danie po grecku?
Martyna Zieba: Robert Braziewicz kolejny powod do powrotu
gość PiotrWie: Masowy turysta przylatuje czarterem i raczej z pakietem All. W sezonie od maja do końca wrześnie lata z Polski ok 20 samolotów na Kretę więc te przykładowe dwa w zimie przywiozłyby 10% turystów z sezonu. I byliby to inni turyści - bardziej świadomi po co przylecieli - zwiedzać a nie jeść od rana do wieczora i pić alkohol nad basenem. (...)
Joanna Czapla: Kreta nie jest i mam nadzieje nigdy nie będzie gotowa do przyjęcia masowej ilości turystów zimą. Prawda jest taka że tanie linie latają tutaj z PL (i nie tylko) już od kwietnia - do końca października. Gdyby masowa turystyka rozwinęła się również w Listopadzie, Grudniu, Styczniu, Lutym i Marcu wtedy Kteta przestała by być Kretą. (...)
gość PiotrWie: My byliśmy co prawda na początku listopada ale to już sezon zimowy na Cyprze - było całkiem sporo turystów ale tam są całą zimę loty bezpośrednie - gdyby były na Kretę też by ludzie latali - oprócz plaż na Krecie są góry w dużych ilościach i różnych stopniach trudności i wysokości - w sityjskich gdzie też jest gdzie pochodzić śnieg leży czasem tylko kilka - kilkanaście dni, zabytki można zwiedzać zdecydowanie ... (...)
Nikos Falirakis: Pytanie godne starożytnych filozofów ...
Wojtek Arciszewski: Każde wejście do wody ma kosztować 1 euro, z sikaniem 2 euro

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-19 Linki | Kontakt