Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Griechisches Öl gegen den Rest der Welt

Neben dem Gebiet der Hochgebirge und Gebiete mit strenger städtebaulicher Entwicklung werden Olivenbäume das sein, was Sie immer im Bereich Ihrer Augen finden werden, unabhängig davon, ob Sie sich im östlichen, südlichen oder westlichen Teil der Insel befinden. Seit Jahrhunderten ist es eine der wichtigsten und wichtigsten Pflanzen der kretischen Bauern. Obwohl Olivenhaine heutzutage oft nicht mehr die Hauptquelle für die Erhaltung der Bauern sind, ist Kreta immer noch ein Ort, an dem Öl als eines der besten der Welt gilt. Dies wird durch die zahlreichen Auszeichnungen auf verschiedenen Ausstellungen und Wettbewerben bestätigt.

Oliven schließen sich

Produktion in Zahlen

Griechenland ist nach Spanien und Italien der drittgrößte Ölproduzent der Welt mit einem Marktanteil von über zehn Prozent am Weltmarkt. Wenn Sie die vielen Olivenhaine auf Kreta sehen, werden Sie wahrscheinlich nicht überrascht sein, dass weniger als ein Drittel der gesamten griechischen Ölproduktion von dieser Insel stammt. Ähnlich hoch, denn fast 27% teilen sich nur Olivenhaine auf dem Peloponnes. Mit einer einfachen mathematischen Berechnung lässt sich leicht berechnen, dass das nur auf Kreta gewonnene Öl einige Prozent der gesamten Weltproduktion ausmacht.

Weltweite Massenproduktion von Öl

Von Jahr zu Jahr wächst der Wettbewerb unter den Öl produzierenden Ländern. Lange Zeit ist Spanien und Italien der entscheidende Produktionsführer. Umfangreiche industrielle Anbaumethoden werden dort eingesetzt. In den letzten Jahren ist auch die Teilnahme von Ländern im Norden Afrikas mehr und mehr sichtbar geworden. Ein neuer Spieler auf dem Olivenölmarkt sind auch amerikanische Bauern aus der Südküste. Es ist durchaus möglich, dass das Öl in kurzer Zeit in unseren Läden so leicht erhältlich ist wie der beliebte kalifornische Wein.

Der Preiswettbewerb auf dem Olivenölmarkt ist sehr heftig und die Intensivierung des Olivenanbaus und das Streben nach Senkung der Produktionskosten scheinen eine unvermeidliche Richtung zu sein, in der führende Weltproduzenten folgen werden. Natürlich ist die Qualität des Öls, das in den einzelnen Ländern gewonnen wird, in Bezug auf den Preis ein völlig anderes Thema.

Karaffe mit Öl

Der griechische Weg zu höchster Qualität

Die große Mehrheit der kretischen und griechischen Hersteller hat schon lange festgestellt, dass eine weitere Senkung der Produktionskosten und somit eine Preissenkung sehr begrenzt ist. In diesem Zusammenhang mit Produzenten aus anderen Ländern zu konkurrieren ist schwierig oder sogar unmöglich. Die überwiegende Mehrheit der griechischen Hersteller wählte hohe Qualität als eine Besonderheit ihrer Produkte aus dem Wettbewerb. Viele der angebotenen Öle haben verschiedene Arten von Bio-Zertifikaten und anderen Kennzeichnungen internationaler Organisationen, die die höchste Qualität der Produkte bestätigen. Die hohe Qualität der griechischen Öle wird auch durch die Daten des griechischen Statistischen Amtes (EL. STAT) belegt, aufgrund derer deutlich zu erkennen ist, dass in den letzten Jahren fast 2/3 der ausländischen Empfänger Unternehmen aus Italien sind. Zur Erinnerung, es ist der zweitgrößte Ölproduzent der Welt. Wie Sie sehen können, bevorzugen die Italiener, ihr eigenes Öl nördlich von Europa zu verkaufen, und zu Hause greifen sie eifrig nach dem aus Griechenland kommenden Öl.

Erwähnenswert ist auch, dass ein erheblicher Teil der griechischen Öle Produkte mit geschützter Ursprungsbezeichnung sind. Dies ist gleichbedeutend mit einer strikten Festlegung des geografischen Gebiets, aus dem Obst stammt, und des Ortes, an dem das Erzeugnis hergestellt wird. Diese Bezeichnung ist auch eine Bestätigung dafür, dass das Öl organoleptische Eigenschaften aufweist, die für eine bestimmte Region Europas charakteristisch sind. In Griechenland sind 14 Ölfördergebiete mit geschützter Ursprungsbezeichnung registriert, von denen in Kreta folgende Gebiete unterschieden wurden: Heraklion, Rethymno, Archanes, Kolimbari, Sitia, Chania, Thrapsano.

Alte kretische Olive
Das Alter einiger kretischer Olivenbäume wird in Tausenden von Jahren gezählt

Viele der aus Kreta stammenden Öle sind sehr häufig vermiedene Produkte, die auf unserem Markt kaum erhältlich sind. Wenn Sie Geschäfte in Griechenland besuchen, achten Sie besonders auf diejenigen, die durch einen sehr niedrigen Säuregehalt gekennzeichnet sind, der sogar unter dem Niveau von 0,2% liegt. Interessante Produkte sind auch Öle, die mit verschiedenen Obstsorten verpresst werden. Erwähnenswert sind zum Beispiel Bioleaneratio- und Zitronenöle , die Sie bei kreta24.pl kaufen können .

Unsererseits werden wir hinzufügen, dass wir uns zur Zeit nicht vorstellen können, dass in unserer Küche keine griechische Küche serviert wird. Dies ist eines der obligatorischen Produkte, das zu den meisten Gerichten gehört, die wir zu Hause zubereiten. Wenn Sie die griechischen und kretischen Öle noch nicht ausprobiert haben, empfehlen wir Ihnen dringend die Verkostung.

Im nächsten Artikel, der dem Olivenöl gewidmet ist, werden wir versuchen, Sie mit Fragen der Qualität, der Klassifizierung und der Methoden seiner Produktion vertraut zu machen.

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 4.8
Liczba ocen: 5
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 4.8 na 5 (0) liczba ocen 5
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Die Geschichte und Vorteile von Frappe

Die Geschichte und Vorteile von Frappe

Nach frappe (φραπέέ) sind wir besonders glücklich, heiße Tage zu erreichen, die in Südeuropa nicht schwierig sind. Viele Menschen bei Frappe schätzen die Möglichkeit, ihre Leidenschaft für Kaffee mit der erfrischenden Wirkung von kaltem Wasser und Eis zu kombinieren. Eiskaffee ist auch eine gute Möglichkeit, den Körper zu stimulieren, weil ein typisches Glas dieses Getränks von 65 bis etwa 100 mg Koffein enthält.

Die Wirkung der Olivenverarbeitung auf den Gehalt an Antioxidantien

Die Wirkung der Olivenverarbeitung auf den Gehalt an Antioxidantien

Im Internet finden Sie viele Artikel über die Qualität von Öl und seine Gesundheitseigenschaften. Dies ist ein Thema, das von vielen Forschern sehr gut entwickelt wurde. In letzter Zeit haben griechische und amerikanische Wissenschaftler beschlossen, den Oliven selbst, dh den Früchten des Olea-Baumes, mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Die Ergebnisse ihrer Forschungen zeigen, dass Oliven je nach Verarbeitungsverfahren unterschiedliche Mengen an wertvollen Antioxidantien enthalten.

Polyphenol-Öle

Polyphenol-Öle

Heute haben wir für Sie einen Artikel über Polyphenolöle vorbereitet, die auf unserem Markt noch relativ unbekannte Produkte sind. Dort finden Sie auch die Bewertungen von zwei ausgezeichneten Ölen dieses Typs: Bio Green und Crown.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

Dominika Kornel Durkowscy Kornel pamiętasz tę fasolkę na Krecie :)
Uwielbiam
Uwielbiam
Uwielbiam!
gość PiotrWie: Zakyntos jest zaćpana hotelami jak nieszczęście, na Krecie są cztery skupiska które należy omijać szerokim łukiem a da się znaleźć miejsca całkiem dzikie, ale są wyspy gdzie w ogóle nie ma hoteli - w 2019 byliśmy na Samotrace, jak ktoś chce zobaczyć wyspę bez turystyki zorganizowanej to polecam. A my mamy w planach wyspy gdzie jest całkiem pusto - np Ikarię czy Alonissos. Zobaczymy co nam z tego wyjdzie.
gość dodekanezowiec: A jak kiedyś gdzieś na forum napisałem, że Kreta bardziej "egzotyczna" od Zakynthos, to niektórzy się uczepili jak rzep psiego ogona że egzotyka to gdzieś daleko, że co tam za różnice, bo Zakynthos to Zatoka Wraku, ojej, och ach.  Dobrze - a co więcej? 
Przesłodka!
gość PiotrWie: Do klasztoru i na plażę Agios Nikitas najłatwiej dotrzec z Tsoutsouras - 40 min ścieżką do Maridaki, skąd niecała godzina do gaju palmowego, który jest nawet dalej niż klasztor. Gdy byliśmy ostatnio - 2015r. - w klasztorze mieszkał ostatni mnich, wiekowy i zgięty prawie do ziemi. Plaża była tak samo pusta - po kilku godzinach spaceru kąpiel była niesamowita.
❤Asterousia❤ mój ukochany kawałek Krety. Małe sprostowanie, Agios Nikitas to nie miejscowość nawet
Byłem i bardzo mi się podobało (-:
Gosia | crete.pl : Wbrew pozorom Polacy i Grecy mają bardzo wiele wspólnych cech.
gość dodekanezowiec: Czyli smutek i żal...
Kocham Hrakleio, to moje miejsce na ziemi ❤
gość PiotrWie: Niestety miasta na Krecie wszystkie zostały zniszczone przez trzęsienia ziemi i odbudowane mówiąc delikatnie bez stylu. Ogólnie nie jestem miłośnikiem miast, ale jeśli już to hiszpańskie jak Cordoba, Grenada czy Toledo , Włoskie - Palermo, Piza czy Florencja lub miasta pohanzeatyckie. (...)
Niestety, Heraklion nie zrobił na mnie wrażenia.
Planuję odwiedzić w lutym, bo jestem strasznie ciekawa jak wygląda miasto, gdy nie ma wielu turystów. Iraklio zimą to dobry pomysł?
Heraklion jest tętniącym życiem, prawdziwy kreteńskim miastem. Wystarczy zejść z deptaka. Uwielbiam.
Love lion square it means bougatsa and coffee with my Greek family
Wszędzie śmieci i zdemolowane rudery dookoła. Poza deptakiem i Mariną nie ma tam nic, więc nie wiem o czym mówicie
Byłam pierwszy raz we wrześniu i myślę,że nie ostatni
Mam sentyment do tego miasta. Uwielbiam wracać. Nie jest to Rethimno, nie jest to Chania, ale Iraklio też ma to coś
Byłam kilka razy. Moim sercem Heraklionie jest Muzeum Archeeologiczne
Przejechaliśmy kawał drogi aby tam dotrzeć ale było warto
Parklot

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-21 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera