Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Polyphenol-Öle

Nicht ohne Grund wird Olivenöl manchmal das wahre Gold Kretas genannt. Die Qualität und die Parameter überwiegen definitiv, was von Produzenten aus anderen Ländern angeboten wird. Die wachsende Popularität der mediterranen Küche bedeutet, dass immer mehr Menschen nach Öl greifen, das eine der wichtigsten Komponenten einer von den südlichen Regionen Europas inspirierten Ernährung ist.

Zusammen mit dem wachsenden Interesse an Öl wächst auch die Kundenwahrnehmung. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Hersteller versuchen, sich so weit wie möglich von der Konkurrenz abzuheben. Einer von ihnen, um das Öl in echtes Gold zu verwandeln, fügt Partikel dieses Edelmetalls hinzu. Wir fühlen uns jedoch viel mehr von der Einstellung jener Produzenten angezogen, die größten Wert auf Qualität legen. Heute möchten wir Sie einladen, unsere Eindrücke der Verkostung von zwei polyphenolischen Ölen zu lesen, die Sie ohne zu zögern die Premium-Produkte nennen können.

Polyphenol-Öle

Olivenöl ungleichmäßig

Im Allgemeinen ist "Olivenöl" einfach das Öl, das aus der Frucht des Olea europaea- Baumes gewonnen wird. Die Zusammensetzung des Öls hängt jedoch von vielen Faktoren ab, die in jeder Produktionsphase auftreten. Die Qualität des Endprodukts wird unter anderem durch die Olivensorte und die verwendeten Anbaumethoden, die Zeit und die Art der Ernte, die Zeit des Transports zwischen dem Olivenhain und der Mühle, den Ölgewinnungsprozess und die Zeit, in der es stattfindet, beeinflusst. Wie Sie sehen können, gibt es viele Variablen, die den Geschmack, die Qualität und die Farbe des Öls beeinflussen. Am Ende wird jeder von ihnen auf der Grundlage des Säuregehalts und des Gehalts an freier Ölsäure klassifiziert. Von den extra nativen Olivenölen werden nur die besten als Polyphenol bezeichnet.

Polyphenol-Öle

Bevor wir die präsentierten Öle beschreiben, erklären wir, was Polyphenolöle sind, die auf unserem Markt noch relativ unbekannte Produkte sind. Olivenöle, auf die in diesem Namen Bezug genommen wird, sind in der Europäischen Union als Arzneimittel anerkannt, die sich durch die Bezeichnung " Health Claim" auszeichnen. Sie enthalten gemäß Verordnung Nr. 432/2012 der Europäischen Kommission eine ausreichende Menge an gesundheitsfördernden Stoffen, insbesondere Hydroxytyrosol und seine Derivate (z. B. der Komplex Oleuropein und Tyrosol ).

Nach der Richtlinie dürfen nur Produkte, die mehr als 5 mg dieser Stoffe in 20 g Öl enthalten, ein solches Zeichen verwenden. Der durchschnittliche Gehalt an Oleocanthale in EVOO-Ölen (Extra Vigin-Olivenöl) beträgt 135 mg / kg und Oleacein 105 mg / kg . Die EG verlangt außerdem, dass die Hersteller solcher Öle ihre Kunden darüber informieren, dass eine positive Wirkung beim Verbrauch von mindestens 20 Gramm dieses Öls pro Tag eintritt.

Es ist jedoch zu beachten, dass die Bezeichnung des Polyphenolöls durch entsprechende zertifizierte chemische Analysen bestätigt werden muss, deren Ergebnisse den Gehalt an nützlichen Stoffen eindeutig bestimmen.

Die Wirkung von Polyphenolen aus Öl

Laut Forschung hat sogar eine so kleine Menge einen positiven Effekt auf den Schutz der Lipide im Blut vor oxidativem Stress, was ein sehr gefährliches Phänomen ist. Es kommt zu ihm in Situationen, in denen der Körper einen unzureichenden Vorteil von Antioxidantien gegenüber Oxidantien hat. Übermäßige Produktion von freien Radikalen bedeutet, dass der Körper nicht mit ihrer Neutralisierung und Reparatur von Schäden fertig werden kann. Auf lange Sicht führt oxidativer Stress zur Mutation von Zellen, weil überschüssige freie Radikale DNA, Zellmembranen und Enzyme schädigen. Als Folge davon entstehen Krankheiten wie Atherosklerose, Krebs, Parkinson oder Alzheimer.

Es ist anzumerken, dass beide nachfolgend beschriebenen Öle diese europäischen Anforderungen definitiv übertreffen. Dies ist besonders augenfällig bei Bio-Grünöl, bei dem der Gehalt an Hydroxytyrosol und seinen Derivaten mehr als 4,5-mal höher ist als in der Verordnung der Europäischen Kommission.

Bio Grün und Krone

Bio Green OliveOil - Bio-Extravergine-Säure 0,23%

Bio Green ist ungefiltertes Olivenöl mit einem sehr charakteristischen Geschmack und Geruch, der in 100% grünen Oliven der Sorte Lianolia erzeugt wird . Die Rückstände des Olivenbreis, die in diesem Produkt gefunden werden, haben eine etwas dunklere Farbe im Vergleich zu anderen Ölen. Dank des deutlich wahrnehmbaren Duftes von "frisch geschnittenem Gras" haben wir das Bio Green-Produkt persönlich mit dem Agureleo-Öl von Physis of Crete in Verbindung gebracht. Nach Angaben des Produzenten besteht sein Olivenhain aus Bäumen, die vor 400 Jahren gepflanzt wurden und deren Durchmesser 4-5 Meter beträgt.

Bio Green Olive auf dem griechischen Panorama 2017
Bio Green-Herstellerstand auf dem griechischen Panorama 2017

Dieses Öl ist sehr aromatisch und hat einen ausgeprägten Geschmack, in dem sich auch die zarte Bitterkeit der Polyphenole bemerkbar macht. Menschen, die mit dieser Art von Ölen weniger vertraut sind, können sie sicherlich mit der Pfeffrigkeit und Bitterkeit überraschen, die sich nur beim Schlucken zeigt. Es ist wichtig zu bedenken, dass diese Art von Kompositionen mit starken Aromen für manche Leute nicht geeignet ist.

Der Geschmack dieser Bio Green Olive ist auf den extrem hohen Gehalt an Polyphenolen zurückzuführen. In 20 g Öl sind sogar 23,6 mg Hydroxytyrosol , Tyrosin und seine Derivate enthalten. Dies bedeutet, dass es im Vergleich zu dem von der EG auferlegten Standard mehr als 4,5 Mal mehr gibt.

Der Gehalt an Oleocanthalu beträgt 636 mg / kg (der durchschnittliche EVOO-Ölgehalt beträgt 135 mg / kg) und der Oleacingehalt beträgt 292 mg / kg (durchschnittlicher EVOO-Gehalt 105 mg / kg). In Kilogramm dieses Öls gibt es auch 372 mg / kg Hydroxytyrosol . Der Gesamtphenolgehalt beträgt 1182 mg / kg Öl. Für diesen extrem hohen Polyphenolgehalt erhielt Bio Green Olive im Aristoleo-Wettbewerb letztes Jahr eine Goldmedaille.

Der extrem hohe Gehalt an Polyphenolen ist das größte Plus für Bio Green. Durch die Verwendung garantieren wir die hohe Qualität dieses Produktes und eine sehr große Menge an Stoffen, die sich positiv auf die Gesundheit auswirken. Es sollte nur daran erinnert werden, dass sein Geschmack scharf und entschlossen ist, wird es definitiv den Geschmack von Gerichten "übertakten", zu denen Sie es hinzufügen.

Olive Krone

Korona ist ein neues Produkt der Familie Asmarianakis aus Kritsa auf Kreta, die unter anderem aus der Reihe ihrer Öle unter dem Markennamen Physis von Kreta bekannt ist . Zu Beginn lohnt es sich, auf die äußerst ästhetische Flasche zu achten, in der dieses Öl verkauft wird. Sein Design erinnert sofort an die Verpackung teurer hochwertiger Alkohole. Olive Crown in einer solchen Gesellschaft gesetzt würde ohne die geringste Schande präsentiert werden. Wenn Sie möchten, dass jemand von Ihren Freunden oder Ihrer Familie ein ziemlich raffiniertes griechisches Geschenk gibt, dann kann dieses Olivenöl eine gute Idee sein.

Olive Physis von Kreta und Polyphenol Oliven Krone
Auf der linken Seite, das bekannte Physis von Kreta Öl 0.2 und auf der rechten Seite, die volle Neuheit von Polyphenol Öl Korona

Die Krone ist Ultra-Premium-Öl und wird zu 100% nur aus einer Sorte Koroneiki-Oliven hergestellt. Olivenhaine befinden sich in der Präfektur Lassithi in der Mirambello-Bucht. Dieses Öl ist vollständig gefiltert, so dass es in dem zuvor beschriebenen Bio Green keine Trübung aufweist. Trotz des hohen Gehalts an Polyphenolen hat dieses Öl einen deutlich zarteren, leicht fruchtigen Geschmack. Obwohl es sich immer noch um ein aromatisches Öl handelt, ist der Geruch des frisch geschnittenen Grases nicht so dominant und zeigt sich erst nach der Erhitzung deutlich. Die Krone ist auch Öl, dessen Geschmack frei von Bitterkeit und übermäßiger Schärfe ist. Wenn Sie gerade Ihr Abenteuer mit polyphenolischen Ölen beginnen, fangen Sie mit ebenso zart wie dieses an. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Geschmack dieses Öls als ziemlich mild angesehen werden kann. Wir beschrieben es als mäßig scharf.

Eine wichtige erwähnenswerte Information ist, dass die Krone im März dieses Jahres die Goldmedaille gewann und den ersten Platz beim prestigeträchtigen kretischen Olivenölwettbewerb 2018 belegte . Es war die vierte Auflage dieser Veranstaltung, bei der 100 verschiedene Öle um den Titel des besten Produkts konkurrierten.

Manos Asmarianakis mit der Belohnung für das Öl der Krone

In 20 g täglicher empfohlener Öldosis enthält die Krone bis zu 11,6 mg Hydroxytyrosol , Tyrosin und seine Derivate. Im Vergleich zu dem von der EG vorgegebenen Standard sind diese Stoffe mehr als doppelt so hoch.
Der Oleocanthalgehalt beträgt 153 mg / kg (der durchschnittliche EVOO-Ölgehalt beträgt 135 mg / kg) und der Oleacingehalt beträgt 125 mg / kg (durchschnittlicher EVOO-Gehalt 105 mg / kg). Das Kilogramm dieses Öls enthält auch 268 mg / kg Hydroxytyrosol . Der Gesamtphenolgehalt beträgt 582 mg / kg Öl.

Wenn Sie also ein sehr gutes polyphenolisches Öl suchen, das gleichzeitig keinen sehr scharfen und dominanten Geschmack hat, ist unserer Meinung nach die Ölkrone eine gute Wahl. Es wird den Gerichten Geschmack verleihen, wird sie aber nicht dominieren. Sein zusätzlicher Vorteil ist der günstige Preis.

Beide Öle sind bei kreeta24.pl erhältlich . Die Seiten beider Produkte enthalten auch PDF-Dateien zum Herunterladen mit vollständiger chemischer Analyse an der Universität Athen.

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 3.67
Liczba ocen: 6
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 3.67 na 5 (0) liczba ocen 6
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Oregano

Oregano

In jeder griechischen Küche finden Sie große Gläser mit getrocknetem Oregano und Bergoregano. Es wird manchmal Gewürz genannt, aber Oregano ist ein Kraut, das eine wichtige Zutat in der griechischen Diät ist. Griechen fügen sie zu fast allem hinzu: Salate, Feta, Fleisch, Fisch, Kartoffeln und Hülsenfrüchte.

Neue vielversprechende Forschung zu Gesundheitseigenschaften <br/> Olivenöl

Neue vielversprechende Forschung zu Gesundheitseigenschaften
Olivenöl

Über den Nutzen für die Gesundheit ist der tägliche Verzehr großer Mengen Olivenöl und die Verwendung der mediterranen Ernährung, die wir oft geschrieben haben. Die neuesten Forschungen, die dieses Mal von spanischen Wissenschaftlern der Universität von Navarra in Pamplona durchgeführt wurden, bestätigen erneut diese Gesundheitseigenschaften.

Stamnagathi oder eine andere Heilpflanze aus Kreta

Stamnagathi oder eine andere Heilpflanze aus Kreta

Wir sind nicht überrascht, dass viele auf Kreta wachsende Pflanzen heilende Eigenschaften haben. Auf den Seiten unserer Website haben wir viele Male über die ungewöhnlichen Eigenschaften von Malotiry, Dictamus, Purge oder Oregano geschrieben. Diesmal lesen wir, dass die Wissenschaftler eine andere kretische endemische Pflanze unter das Mikroskop genommen haben. Stamnagathi ist eine Zichoriensorte, die in der Wildnis der Omalos-Hochebene und der Weißen Berge wächst. Derzeit wird es auch von einigen Gartenfarmen angebaut.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Aleksander Ryszka: Osobiście uważam, że "superowość" serwisu Airbnb jeśli chodzi o niskie ceny jest mocno przesadzona. Często kwatery ogłaszjące się na Booking .com czy nawet na mapach Google mają atrakcyjniejsze ceny. Jeśli ktoś szuka naprawde taniego noclegu przez Airbnb mozę znajdzie, ale najczęściej jest to standard komórki przerobionej na mieszkanie. (...)
Artur Nowak: Właśnie chcę skorzystać bo zamierzam na 3 dni odwiedzić Ateny.
Szymon Pumex Jańczak: hahahah Grecy, którzy celowo nie kończą inwestycji mieszkaniowych/hotelowych, żeby nie płacić podatków, są oburzeni unikaniem podatków... LOL
Mariola Dudzinska: Nareszcie zrobią porządek jak im się to uda
Beata Waszkowska: No i nie mam juz wyjścia, na Kretę czas sie przenieść :)
Karolina Trepa: Tak,poza Grecją już nie to samo
Ferdinant Sulenji: Χορτιάτη..........
Urszula Margiewicz: Tylko w Grecji najlepiej smakuje.
Mariola Maj: Prawda ☺
Marta Wolny-Lis: Sałatka grecka nigdzie nie smakuje tak dobrze jak w Grecji. Uwielbiam ją.
Jola Ostraszewska: A tak długo pisałam w sprawie terminu
Marco Sgeheim: Is schon gebucht
Jasmin Faes: Marco Sgeheim
Piotrek | www.crete.pl : Ja napiszę trochę przewrotnie, wszyscy mamy rację i wszyscy się mylimy. W świecie zero-jedynkowym gdzie każdy obywatel i każdy podmiot gospodarczy przestrzegałby prawo, dowolne z rozwiązań byłoby dobre. Zarówno to oparte na regulacjach prawnych jak i na narzutach podatkowych nałożonych na tanie oleje. Niestety nie żyjemy w świecie idealnym (a może raczej na szczęście). Ludzie są tylko ludźmi. (...)
gość PiotrWie: Ale jedynym skutecznym sposobem na to jest niestety podatek od tanich olei - żeby były drogie. Wszystko inne - apele, nakazy - nie sprawdziło się w żadnym kraju więc i w Grecji się nie sprawdzi.
Gosia | crete.pl : Piotrze, chyba przesadzasz :D Nie chodzi o przymus picia oliwy przez każdego turystę tylko o to by kucharze używali rodzimego produktu zamiast innych tanich olejów. Moim zdaniem ma to sens.
gość PiotrWie: Kolejny pomysł kogoś kto myśli że wszystko da się rozwiązać metodami administracyjnymi - nie chce nam się namówić turystów do spożywania oliwy więc ich lepiej zmuśmy. Następnym krokiem będzie wymaganie zaświadczeń lekarskich o uczuleniu na oliwę - bo inaczej niespożywający jej zapłacą karę. To najlepsza metoda by obrzydzić turystom oliwę i Kret ę. (...)
Bartek Wozek: Znaczy przeludnienia to nie rozwiąże ale z pewnością wspomoże budżet. Ludzie bedąparkowac na drodze dojazdowej , pewnie dojdzie do jakiś wypadków.
Szymon Matusewski: 
Szymon Matusewski: 
Mariola Dudzinska: 
Karolina Trzyna: Łukasz Piątkowski, Tomasz Kasprzak - pamiętacie???
Kinga Lademann: Platanias.. to tam 3 lata temu wszystko się zaczęło ❤️
Oc Morin: Floriane Brd Raki !!!!
Amelia Napieralska: Ależ ja tęsknię

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-20 Linki | Kontakt