Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Polyphenolöl - die neuesten wissenschaftlichen Berichte

Wir haben auf unserer Website mehrmals über die Eigenschaften von Polyphenolölen geschrieben. Wir möchten Sie daran erinnern, dass dies Öle sind, die dank des sorgfältigen Prozesses der Gewinnung aus sorgfältig ausgewählten unreifen Oliven große Mengen wertvoller Phenole wie Oleocanthal, Oleacein, Oleuropein oder Tyrosol enthalten. Die gesundheitlichen Auswirkungen eines solchen Öls sind immer noch Gegenstand vieler Studien, die seine äußerst vorteilhafte Wirkung auf verschiedene neurodegenerative Erkrankungen und Krebserkrankungen dokumentieren. Polyphenolöle sind in der Europäischen Union als Produkte mit gesundheitlichen Vorteilen anerkannt. Ihre Hersteller können nach Erhalt relevanter Zertifikate, die nach Labortests ausgestellt wurden, die Kennzeichnung für gesundheitsbezogene Angaben verwenden. Im Allgemeinen handelt es sich um ein Flussthema, daher werden Interessenten auf unsere Artikel zu Polyphenolölen und Eliamölen verwiesen.

Oliven

Wir erinnern Sie an dieses Thema, weil in den letzten Januartagen eine internationale Konferenz stattfand, deren Ziel es war, die Ergebnisse der neuesten Forschung zu präsentieren, die mit polyphenolreichen Ölen durchgeführt wurde.

Die Konferenz wurde von der Europäischen Organisation für territoriale Zusammenarbeit "Εύξεινη Πόλη" in Zusammenarbeit mit der Region Peloponnes und der Fakultät für Pharmakognosie der Kapodistrian Universität Athen unter Beteiligung bedeutender Lehrer und Forscher aus der internationalen Gemeinschaft organisiert.

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Nachrichten, die während dieser Konferenz übermittelt wurden.

Zu Beginn fasste Prokopis Mayatis die aktuellen Informationen zu Ölen mit hohem Phenolgehalt und zu den gesundheitlichen Auswirkungen ihrer Verwendung zusammen. Es ist erwähnenswert, dass das Mayatisa-Team im Mai 2009 eine Methode zur Analyse von Öl mit hohem Phenolgehalt entwickelt und diesbezüglich etwa 7000 Proben verschiedener Öle getestet und Hunderten von Herstellern Health Claim-Zertifikate ausgestellt hat.

Kürzlich wurde festgestellt, dass Olenolid neben Oleocanthal, Oleacein oder Oleuropein ein Derivat von Oleuropein in Olivenöl ist. Obwohl es in großen Mengen in Phenolöl enthalten ist und eine blutdrucksenkende Wirkung hat, wurde es bisher nicht untersucht, da es während der Chromatographie abgebaut wird. Das Vorhandensein dieser Verbindung gibt daher Hoffnung auf Forschung, die genau auf die Behandlung von Bluthochdruck mit Olivenöl gerichtet ist. Prozession Mayatis berichtete auch über Versuche in Kanada, reinen oleocanthalen Prostatakrebs zu behandeln.

Professor Magda Tsolaki von der Aristoteles-Universität von Thessaloniki präsentierte die Ergebnisse der Studie an 50 Patienten mit leichter kognitiver Beeinträchtigung (Alzheimer-Krankheit im Frühstadium), die nach einem Jahr Phenolöl-Konsum signifikante positive Veränderungen zeigten. Zum ersten Mal wurden auch positive Ergebnisse bei Patienten mit Multipler Sklerose präsentiert, die Eliama Gold mit hohem Phenolgehalt konsumierten und auf Kreta von Elli's Farm hergestellt wurden. Es ist erwähnenswert, dass Eliama Gold Olivenöl in Polen erhältlich ist . Wir haben seine Eigenschaften im Artikel beschrieben: Eliama Gold - kretisches Gold .

Eliama Gold

Amal Kaddoumi, Professor an der Universität von Auburn (USA), präsentierte in präklinischen Tierstudien in den USA durchgeführte Forschungsarbeiten mit griechischem Öl mit hohem Phenolgehalt. Insbesondere wurden Mechanismen zur Verringerung der toxischen Amyloid-β-Spiegel, zur Verringerung der Hyperphosphorylierung des Tau-Proteins im Gehirn und zur Verringerung der Entzündung der Nerven analysiert. Dies ist eines der Hauptmerkmale, die die Alzheimer-Krankheit charakterisieren. High Phenolic EVOO (Natives Olivenöl Extra) verbesserte auch die neurosynaptischen Marker und Gedächtnisfunktionen bei Patienten. Der Professor gab außerdem bekannt, dass zum ersten Mal in den USA 30 Alzheimer-Patienten, die Polyphenolöl konsumierten, getestet wurden.

Professor Khalid El Sayed von der University of Louisiana (USA) präsentierte sehr wichtige Ergebnisse von Phenolöl bei der Behandlung von Brustkrebs und Forschungen zur Sicherheit von Phenolverbindungen. Studien an Mäusen zeigen, dass das Oleocanthal in Olivenöl nicht nur die Entwicklung von Brustkrebs signifikant reduziert, sondern auch ein Wiederauftreten nach Tumorresektion und gezielter Therapie verhindert.

Andrea Paola Rochas, Professorin an der Universität von Peloponnes, präsentierte beeindruckende Ergebnisse bei der Verwendung von hochwertigem griechischem Olivenöl bei 22 Patienten mit chronischer lymphatischer Leukämie (CLL) und 10 Patienten mit unbestimmter monoklonaler Gammopathie (MGUS). CLL ist die häufigste Leukämie (bis zu 25%) bei Erwachsenen in westlichen Ländern. Es ist gekennzeichnet durch die Akkumulation von monoklonalen B-Lymphozyten im Knochenmark, in den Lymphknoten, im Lymphgewebe, in der Leber und in der Milz. Es ist oft asymptomatisch und die Entwicklung dieser Krankheit ist langsam. CLL-Patienten benötigen nicht immer eine sofortige Behandlung. Ziel der Studie war es, die Auswirkung eines hohen Phenol-EVOO-Verbrauchs (natives Olivenöl extra) auf hämatologische und Zellmarker sowie das Fortschreiten der Krankheit bei Patienten mit CLL und MGUS zu analysieren.

Diese Patienten erhielten 6 Monate lang täglich 40 ml phenolreiches Öl (700 mg / kg Oleocanthal + Oleacein). Es war das in Korfu hergestellte Öl mit einem Gesamtgehalt an Oleocanthal + Oleacein in Höhe von 700 mg / kg.

Die Patienten wurden in eine Vielzahl von Tests einbezogen, bei denen Blutbild, Lipidprofil, Blutzuckermarker, Leber- und Nierenfunktionsmarker überwacht wurden. Die Ergebnisse 3 und 6 Monate nach Beginn der Therapie wurden mit den Ergebnissen 3 und 6 Monate vor Beginn der Therapie verglichen. Sechs Monate nach Beginn der Verabreichung von Olivenöl fiel der Gehalt an weißen Blutkörperchen auf die Durchschnittswerte, die sechs Monate vor Beginn der Studie aufgezeichnet wurden.

Keiner der untersuchten Patienten musste später eine chemotherapeutische Intervention einleiten. Professor Rochas betonte, dass weitere Forschungen erforderlich sind, um das Potenzial für Öl mit hohem Phenolgehalt bei krebsartigen Blutkrankheiten wie CLL und MGUS zu bestimmen. Die Ergebnisse dieser Studien sind jedoch bereits sehr vielversprechend.

Der Professor der Universität Harokopio in Athen, Georgis Nomikos, präsentierte die ersten Ergebnisse der sehr vorteilhaften Wirkung von Phenolölkomponenten auf die Linderung der postprandialen Hyperglykämie und der Thrombozytenaktivierung bei Patienten mit Typ-2-Diabetes. Dies ist definitiv eine gute Nachricht, da die Zahl der Patienten mit Typ-2-Diabetes in den letzten Jahrzehnten dramatisch zugenommen hat. Es ist jetzt ein ernstes Problem, das die ganze Welt betrifft. Diabetes ist auch einer der wichtigsten Faktoren bei der Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Die Forschung zeigt, dass in Olivenöl enthaltenes Oleocanthal die Blutplättchenaggregation auf ähnliche Weise wie Aspirin hemmen kann.

Dr. Eleni Meliliou, Präsident des World Olive Center (WOCH), hat hilfreiche Tipps gegeben, wie Verbraucher zwischen Olivenöl mit hohem Phenolgehalt unterscheiden können. Sie kündigte auch ein besonders wichtiges gemeinnütziges WOCH-Projekt für die klinische Forschung und die internationale Förderung von Ölproduzenten mit hohem Phenolgehalt an.

Schließlich stellte Dr. Nikos Kriminianiotis, Koordinator des ARISTOIL-Projekts, die Grundprinzipien eines dreijährigen Projekts vor, an dem Olivenbauern aus Griechenland, Spanien, Italien, Kroatien und Zypern beteiligt waren. Ziel ist es, 3.000 Produzenten auszubilden, Seminare zu innovativen Methoden zur Herstellung von Phenolöl zu organisieren und eine mediterrane Gruppe von Produzenten von Phenolöl mit hohem mediterranen Gehalt zu bilden. Die Kampagne soll auch das Bewusstsein der Verbraucher für die gesundheitlichen Eigenschaften von Öl mit hohem Phenolgehalt stärken.

Gosia,  data_2020-02-29 18:48:54 2020-02-29 18:48:54
Średnia: 2.75
Liczba ocen: 2
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 2.75 na 5 (0) liczba ocen 2
Weitere Nachrichten von diesem Monat »
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10156884365512551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz
Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

Byłam w wąwozie w trakcie ulewnego deszczu. Deszcz zaczął padać gdzieś tak w połowie wędrówki. To co się dzieje z tym malutkim strumieniem w trakcie opadów jest niesamowiete!
Na szczęście byłam wczoraj
Ufff, udało się zobaczyć (i przeżyć wędrówkę)
Byłam I braków nie widziałam, ale jeżeli jest jak mówisz, to ktoś powinien szybko ten stan zmienić
gość PiotrWie : W czwartek to samo zjawisko oglądaliśmy na Astipalei 
W Norwegii na wybrzeżu, najczęściej latem gdy zapowiadana jest słoneczna pogoda mamy podobne mgły, ale to mgły adwekcyjne, gdzie jest odwrotnie, chłodne morze i ciepłe powietrze. Potrafi takie dziadostwo przyjść z morza na cały dzień, a kilometrów dalej w głąb lądu świeci słoneczko
gość PiotrWie : Nie trzeba iść eksponowanym klifem. Jest inna droga, która jeszcze jakieś 8 lat temu była opisana na kamieniu jako Easy to Loutro, nie rozumiem czemu ktoś ten napis zamalował. Jakieś kilkaset metrów od plaży Marmara odchodzi prosto w górę dróga do Livaniany, krętymi naturalnymi schodami. Dochodzi do drogi Loutro - Livaniany i jest zdecydowanie łatwiejszy od oficjalnego szlaku. (...)
Parklot
CRETE Copyright © 2009-22 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera