Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Giorgos Chatziparaschos - Filoteigmeister

Seit einigen Jahrzehnten ist sein Alltag fast genau so wie früher. Er steht früh morgens auf, steigt auf sein Fahrrad und fährt durch ein Dickicht aus engen Gassen. Um acht Uhr ist er fast bereit, seine eigene unauffällige Pflanze in der Altstadt von Rethymno zu öffnen. Er kleidet sich in eine Schürze und übt für die nächsten 12 Stunden einen bekannten Job aus.

Filo Teigmeister

Leidenschaft für Arbeit und Geschmack

Viele von euch mögen sagen, dass es Langeweile und Routine ist, aber diese Worte würden niemals auf den Lippen von Giorgos Chatziparaschos erscheinen. Das Wort Leidenschaft ist definitiv besser geeignet für die Arbeit dieses unauffälligen 82-jährigen Kreters, der sich in jeder Bewegung und unscheinbaren Geste zeigt, die während der Herstellung von Filoteig gemacht wird.

Herr Giorgos ist einer der letzten Hersteller von Süßwaren, die auf der Basis von handgemachtem Filoteig hergestellt werden. Leider müssen heute seine Desserts mit der Maschinenproduktion konkurrieren, die zu nahe gelegenen Preisen in nahegelegenen Touristengeschäften erhältlich ist. Der einzigartige Geschmack lässt jedoch Touristen und Einheimische immer noch hierher zurück kommen. Wenn jemand nach dem originellen Geschmack der traditionellen kretischen Süßigkeiten sucht, sollte er die Pflanze nach seinen Plänen besuchen.

Der Teig hat seine eigenen Regeln

Die Basis von Blätterteig besteht aus nur drei Zutaten: Wasser, Mehl und etwas Salz. Das Ergebnis einer unendlichen Anzahl von Versuchen ist das proprietäre Rezept, bei dem die Proportionen der Zutaten und die Art und Weise, wie sie hergestellt werden, das Familiengeheimnis sind. Wie Herr Giorgos sagt, ist er jedoch nicht nur ein Erfolgsrezept: "Der Kuchen hat seine eigenen Regeln" und ihre Erforschung erfordert viele Jahre des Lernens auf der Grundlage ihrer eigenen Fehler. Es ist erwähnenswert, dass der Filoteig keine hohe Luftfeuchtigkeit hat, deshalb arbeitet Herr Giorgos nie mit ihm zusammen, wenn es wie regnerisches Wetter aussieht.

Die Magie der Herstellung von perfekt dünnen Filo-Scheiben endet jedoch nicht erst in der Phase des Knetens. Nicht weniger wichtig und definitiv spektakulärer ist der Moment, wenn der fertige Kuchen in die Hände von Herrn Chatziparaschos gelangt. Ein paar effiziente Handgriffe verwandeln sie in einen Kuchen mit der Größe einer großen Pizza, der mit einem geschickten Wurf auf dem Tisch noch vergrößert wird und sich in einen großen aufgeblasenen Ballon verwandelt. Wie im Bild, das diesen Artikel veranschaulicht. Jetzt findet der Prozess des sanften Strecken des Teigs statt, der schließlich die Größe eines großen Tisches annehmen wird, der sich im zentralen Teil des Raumes befindet.

Es ist unter anderem diese Phase der Schaffung von Filo Lobbys zieht Touristen an. Manchmal können Sie sogar ein Dutzend Leute hier treffen, die erstaunt sind, dieses ungewöhnliche Cheerleading zu sehen, das durch den Kuchen gemacht wird, der durch die Hände von Herrn Chatziparaschos geht. Der zweite Grund, warum Sie in diesen unscheinbaren Ort schauen sollten, ist die Möglichkeit, original frische griechische Süßigkeiten, die hier hergestellt werden, aus dem Blätterteig dort zu kaufen, wofür wir Sie aufgrund Ihrer eigenen Erfahrung dringend bitten.

Filo Teigmeister

Geschäft von drei Generationen

Erwähnenswert ist auch, dass dieses kleine Werk ein echtes Familienunternehmen ist, in dem sich drei Generationen der Familie Chatziparaschos treffen. Paraskevas Sohn von Herrn Giorgos, der von Beruf Ingenieur ist, wird die Person sein, die ihn ersetzen wird, wenn er sich schließlich entscheidet, in Rente zu gehen. Am Tisch, wo das Filo produziert wird, kann man auch die jüngste Generation der Familie treffen, die in der Ferienzeit gerne seinem Großvater und Vater hilft. Und die ganze Arbeit wird unter dem wachsamen Auge von Oma Katerina erledigt, die seit über 50 Jahren nicht nur ein Lebenspartner von Giorgos, sondern auch ein anspruchsvoller Geschäftspartner ist.

Fürs Erste denkt der Nestor der Familie immer noch nicht an Ruhe und wie er sagt: "Ich kann nicht von meinem Kataifi" und Filo weg sein. Mit einem leisen Kichern fügt er hinzu: "Was kann ich sagen, ich liebe diesen Job".

So finden Sie

Das Finden dieser Wette ist nicht schwierig, besonders wenn Sie unseren Tipps folgen. Überqueren Sie das Tor von Megali Porta und gehen Sie Eth geradeaus. Antistaseos (Εθνικήή Αντιστάσεως), die eine der Haupteinkaufsstraßen von Rethymno ist. Nach Erreichen der Neratze-Moschee biegen Sie links in die kleine Straße von Emmanuel Vernadou (Εμμανοήήλ Βερνάδο)) ein. Die Konditorei der Familie Chatziparaschos befindet sich auf der linken Straßenseite in einem bescheidenen Gebäude mit der Nummer 34, das nur ein paar Dutzend Meter von der Hauptkreuzung entfernt ist. Nach dem Besuch dieses ungewöhnlichen Ortes, ermutigen wir SieSie können das nahe gelegene Volkskundemuseum besuchen, das wir in einem der früheren Artikel beschrieben haben.

Filo Teigmeister

Während der Erstellung unserer Beschreibung verwendeten wir das Interview von Marissa Tejad, das auf http://culinarybackstreets.com veröffentlicht wurde .


Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 Andrzej Nawojczyk
Andrzej Nawojczyk
2016-09-07 18:52:32

sprzed tygodnia :-)

6
 Andrzej Nawojczyk
Andrzej Nawojczyk
2016-09-07 18:53:20

5
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2016-09-07 20:18:26

Dzięki za te zdjęcia :) Fajne widzieć Giorgosa w dobrej kondycji :)

 Sylwia Machel-Pitura
Sylwia Machel-Pitura
2016-09-08 20:13:40

Ciasto filo....mhmmmm nie do podrobienia :)

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10153867439232551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Nostimon

Nostimon

Ermutigende Beschreibungen in Reiseführern, müssen wir einige Zeit in Kreta, Kritsa verbringen. Als wir das größte Dorf Kretas erreichten, wanderten wir gerne durch die dichten Straßen enger Gassen und trennten die nächsten Häuser. Irgendwann kamen wir zufällig zu einem der zentralen Kritsa-Plätze, wo sich der Nostimon-Laden befindet.

Hydria - die Magie der Keramik (Υδρία)

Hydria - die Magie der Keramik (Υδρία)

Die Hydria Töpferei in Citation of Craft. Stavros Kallonakis wird von einzigartigen Keramiken mit hochwertigen und interessanten Mustern übergeben. Wir empfehlen!

TABEPNA - der Geschmack von grünem Nida

TABEPNA - der Geschmack von grünem Nida

Als wir 2008 zum ersten Mal nach Nida kamen, betraten wir zweifelhaft die einzige Taverne auf diesem Plateau. Ein großes Gebäude, das schwer zu nennen und endlich ist, hat keinen sehr optimistischen Eindruck hinterlassen. Über den Fenstern schmierte jemand mit der Ölfarbe das Wort TABLE. Es sah ein bisschen professionell aus und sah aus wie ein verlassenes Gebäude.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Justyna Widlarz: Tak! 12 maja po raz pierwszy Kreta
Monika Michalska: Uwielbiam Grecję. Na Rodos byliśmy 2 razy już, wcześniej Kreta, Ateny i inne
gość PiotrWie: My pojutrze po raz 14 na Kretę, poza tym byliśmy na Rodos i Korfu, w tym roku planujemy jeszcze Samotrakę.
Edyta Szulik: Jasne, że w tym roku znowu Grecja
Agnieszka Lebioda: Lecimy 1 raz, lądujemy w Chanii, w której części najlepiej szukać noclegów, w sensie najlepsza baza wypadowa
Daniel Stachowiak: Byłem na wschodniej części. Myślę że kiedyś odwiedzę zachodnią część
Miroslaw Wojas: Jeszcze jedno pytanie dla tych co juz byli na Krecie. Chodzi mi o wynajecie samochodu. Jakies sprawdzone firmy.
Anna Jarzembowska: W przyszlą środę zawitam po raz pierwszy na Krecie
Miroslaw Wojas: Co polecacie do zwiedzania? Lecimy 1wszy raz zakwaterowania blisko Chania.
Irena Zygmunt Pampuch: Tak, Kefalonia
Piotr Pietrzak: Zante w czerwcu
Agnieszka Haraf: Oczywiście,że tak w czerwcu
Ewa Rogowska: My dopiero 5 raz na Kretę ;)
Zofia Sokołowska: Byłam 8 razy na Krecie. W czerwcu lece 9 raz..
Ania Łuczyńska: Majówka w Grecji (po 3 latach w sezonie wakacyjnym)
Aleksandra Brudzinska: Tomasz Terlecki
Piotrek | www.crete.pl : Piotr ciężko powiedzieć. Podobno córka Pana Andrzeja jest na Krecie. Myślę, że rozważana jest opcja o której wspominasz.
gość PiotrWie: Piotrze, a czy rodzina jest w stanie stwierdzić czego oprócz telefonu brakuje? Bo jak poszedł na wycieczkę do wąwozu to raczej coś wziął ze sobą. Bo niestety jest też możliwość że np poszedł się wieczorem umyć i wpadł do wody - brzeg w tym miejscu jest dość stromy
gość PiotrWie: Do Klados wchodzi się z Domaty, to jednak kilka godzin drogi od wejścia do Tripiti. Ja bym jednak głównie skoncentrował się na Tripiti. To już bliżej jest szlak z Sedonii na Volikas
Piotrek | www.crete.pl : Piotr na jednej z grup pojawiła się informacja, że poza rzeczami osobistymi znaleziony został także jego namiot. Pewnie z tego względu poszukiwania służ ratunkowych mają się koncentrować w rejonie wąwozu Tripiti, Klados. Od dziś rana wznowiona została akcja poszukiwawcza w której wykorzystany ma być także dron oraz pies. Kiepsko to wygląda :/
gość PiotrWie: Jak sadze poprzedni wpis jest córki zaginionego. Czy może wie co konkretnie znaleziono z rzeczy osobistych - bo wiedzac co zostawił a co wziął ze sobą można spróbować wywnioskować jak daleko planował się oddalić.
An Na: Dziękuję za pomoc i udostępnienia
gość Wojtek Arciszewski: To szósty nasz indywidualny pobyt na Krecie. Tym razem tylko 7-dniowy, lecz już od 8 kwietnia. Trafiliśmy na ładną pogodę , temperatury 22-26 C, akurat na zwierzanie.Rejony Apokoronas i Rethymno , które zjeździliśmy małym autkiem, kończyły usuwanie szkód po wielkich nawałnicach w marcu. (...)
gość Bartek: Gdzie można sprawdzić czy wawoz Imbros jest już otwarty????
gość PiotrWie: Pozostawienie części rzeczy może wskazywać na to, że chciał wrócić w to miejsce. To sugeruje że prawdopodobnie postanowił podejść ile się da wąwozem i wrócić. Może gdzieś uległ jakiejś kontuzji - pytanie tylko czy miał odpowiednią ilość zapasów by przetrwać te kilka dni.
Click and Boat

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-19 Linki | Kontakt