Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Kourabiedes

kourabiades

Zutaten

  • 225 g weiche Butter
  • 55 g Puderzucker
  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Ouzo
  • 350 g Weizenmehl
  • 115 g gemahlene geröstete Mandeln
  • Puderzucker zum Beregnen
  • 1 Esslöffel Rosenwasser (optional)

Κουραμπιέδες

Kourabiedes sind griechische Butterkekse, die traditionell anlässlich von Weihnachten und größeren Familienfeiern gebacken werden. Der Legende nach wurde ihre charakteristische Sichelform während der türkischen Besatzung als Hinweis auf die türkische Flagge verwendet. Nachdem Griechenland seine Unabhängigkeit wiedererlangt hatte, begannen sich diese Kuchen in andere Formen zu formen, meist rund und flach.

Reichlich mit Kourabiedes Puderzucker bestreut sind voll von Mandelgeschmack. Diese Kekse können auch unter Zusatz von Rosenwasser, Mastichato (Mastixlikör), Vanille oder Orangenblütenwasser aromatisiert werden.

Die bevorstehenden Feiertage sind eine gute Gelegenheit, dieses Rezept auszuprobieren, zumal die Kekse hervorragend zum Aufbewahren geeignet sind, so dass Sie ihren Geschmack noch lange genießen können, wenn Sie sie mehr zubereiten. Wenn Sie ihren Geschmack mögen, gibt es nichts, was sie davon abhalten könnte, es ohne Probleme zu gießen.

1. Butter mahlen mit Puderzucker, bis Sie eine leichte, flockige Masse bekommen. Dann unter Rühren Eigelb und Ouzo dazugeben. Wenn sich die Zutaten zu einer homogenen Masse vermischen, eine gewogene Menge Mehl und gemahlene Mandeln hinzufügen. Optional können Sie einen Esslöffel Rosenwasser hinzufügen.

2. Der Teig wird von Hand gemacht, bis er weich und elastisch ist.

3. Teilen Sie den Teig in etwa 20 Stücke, aus denen wir Längsrollen formen. Wenn ein solcher Bedarf besteht (der Schaft ist zu lang), teilen wir ihn in Abschnitte von ca. 7-8 cm. Indem wir ihre Enden biegen, geben wir ihnen eine Form, die der eines Halbmondes ähnlich ist. Die zweite typische Form dieser Kuchen ist die abgeflachte Kugel.

4. Legen Sie die geformten Kekse auf das Backblech und vergessen Sie nicht, genügend Platz zum Wachsen zu lassen.

5. Backen Sie die Kekse für 15 Minuten in einem auf 180 ° C vorgeheizten Ofen. Kourabiedes sollte hart und leicht braun werden.

6. Nach dem Backen auf den Grill legen und etwas abkühlen lassen. Auf einem separaten Blatt sieben wir die Puderzuckerschicht, auf der noch immer heiße Kuchen dicht nebeneinander liegen. Sie können auch mit etwas Rosenwasser bestreut werden (aber es ist nicht notwendig), dank dem Puderzucker die Kekse besser bedeckt.

7. Schließlich wird Kourabiedes sehr reich mit Puderzucker bestreut, der durch ein Sieb gesiebt wird. Es ist wichtig sich daran zu erinnern, dass bestreute Kekse immer noch heiß sein müssen.

8. Lassen Sie sie vollständig abkühlen und legen Sie sie dann in einen luftdichten Behälter.

Καλή όρεξη!

kourabiades

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 3.75
Liczba ocen: 2
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 3.75 na 5 (0) liczba ocen 2
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10153316928412551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Keik Portokali, ein einfacher orange Kuchen

Keik Portokali, ein einfacher orange Kuchen

Die Griechen verwenden oft Orangen, um Kuchen zu backen und Desserts zuzubereiten. Heute präsentieren wir ein Rezept für etwas weniger bekannte, aber sehr einfach zuzubereitende Kéik Portokáli Torte, die allen schmeckt, die es probiert haben. Der Saft von frisch gepressten Orangen und würzigen Gewürzen ist verantwortlich für seinen erfrischenden Geschmack und die einfache Ausführung macht diesen Kuchen in einer "Notsituation" sehr schnell zubereitet.

Rizogalo (ΡΡζζγαλο)

Rizogalo (ΡΡζζγαλο)

Rizogalo ist ein cremiger griechischer Pudding, der auf der Basis von Reis und Milch zubereitet wird. Der Name dieses Gerichts ist von diesen beiden Zutaten abgeleitet: ρζζι - Reis - Reis; γάλα - gála - Milch. Ein Zusatz, der den Geschmack bereichern wird, kann Orangen- oder Zitronenschale sein, die wir während des Kochens hinzufügen. Rizogalo eignet sich ideal für die Form von Nachtisch, Snacks während des Tages oder als Ergänzung zum Frühstück.

Karydopita - Nusskuchen

Karydopita - Nusskuchen

Karydopita ist ein sehr beliebter Nusskuchen in Griechenland mit scharfen Gewürzen gewürzt und in Orangensirup getränkt. Es ist einfach zu machen und erfordert keine kulinarischen Fähigkeiten. Insbesondere wird sein Geschmack Nussliebhaber ansprechen, denn es gibt keinen Mangel an ihnen in diesem Teig. Der Sirup, der eingeweicht ist, kann auf eine so einfache Weise wie in dem nachstehenden Rezept hergestellt werden. Wenn Sie jedoch an einer größeren Vielfalt interessiert sind, können Sie darüber nachdenken, Nelken, Zimt oder Zitronensaft hinzuzufügen.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Małgorzata Kozerska: Byłam widziałam zachęcam do przeczytania książki pt. WYSPA opowiada o życiu trędowatych na Spinalondze czyta się ją jeden wieczór bardzo wciągająca
gość PiotrWie: A ja osobiście wolałbym żeby wróciły czas sprzed 10 lat gdy pełną parą działała Tunezja, Egipt, Turcja ( ta chyba wraca do gry) a na Krecie było spokojniej - nawet na Elafonisi jak piszą stare przewodniki wysepka była opanowana przez naturystów i nikomu to nie przeszkadzało. (...)
Jola Ostraszewska: Kolory wokół Spinalongi zawsze mnie zachwycają
Justi BK: Polecam
Katarzyna Anszczak: Oj tak Spinalonga piękna chetnie by sie wróciło;)
Kamila Głowacka: Polecamy z całego ❤❤ cudownie
Agnieszka Malanowska: Miłe wspomnienia spędzonego urlopu 2019
Krzysiek Krzycho: Słaby ten film , chyba tyle co kupił drona i uczy się latać i filmować . Ale wyspa ok obowiązkowo do zaliczenia
Wiktoria Pisecka: Niesamowite miejsce , warto zwiedzić !
Roma Kapałka: Warto odwiedzić
Andrzej Malik: 2019
Marieclaude Surquin: très beau et surtout très émouvant !
Sylwia Krzyś Kołodziej: Fajnie że mogliśmy tam być i wszystko widzieć z bliska........ Polecamy.....
Daniel Fik: Wcale mnie to nie dziwi .:) jest piękna .
Maria Małecka: W takim razie pomyślę
Mariola Dudzinska: 
Ania Graca: I ja się wcale nie dziwię. Za rok będzie jeszcze wyżej
Urszula Bednarczyk: Cudowna Wyspa. Przepiękne widoki, klimat wymarzony i najlepsze jedzenie na świecie!!! Dlatego taki wynik ❤❤❤
Aleksander Ryszka: Osobiście uważam, że "superowość" serwisu Airbnb jeśli chodzi o niskie ceny jest mocno przesadzona. Często kwatery ogłaszjące się na Booking .com czy nawet na mapach Google mają atrakcyjniejsze ceny. Jeśli ktoś szuka naprawde taniego noclegu przez Airbnb mozę znajdzie, ale najczęściej jest to standard komórki przerobionej na mieszkanie. (...)
Artur Nowak: Właśnie chcę skorzystać bo zamierzam na 3 dni odwiedzić Ateny.
Szymon Pumex Jańczak: hahahah Grecy, którzy celowo nie kończą inwestycji mieszkaniowych/hotelowych, żeby nie płacić podatków, są oburzeni unikaniem podatków... LOL
Mariola Dudzinska: Nareszcie zrobią porządek jak im się to uda
Beata Waszkowska: No i nie mam juz wyjścia, na Kretę czas sie przenieść :)
Karolina Trepa: Tak,poza Grecją już nie to samo
Ferdinant Sulenji: Χορτιάτη..........

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-20 Linki | Kontakt