Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Klöster auf Kreta

Moni Kapsa

Moni Kapsa

Das Kloster Moni Kapsa ist eines der interessantesten Klöster auf Kreta. Die massiven Gebäude wurden auf felsigen, grauen Hängen rund um die nahe gelegene Pervolakia-Schlucht errichtet. Von weitem sieht es so aus, als würden die Klostergebäude buchstäblich aus steilen Felsen herauswachsen.

Kloster von Odigitrias

Kloster von Odigitrias

Das Odigitrias-Kloster ist eines der berühmtesten Klöster Südkretas. Leider ist er weit entfernt von anderen kretischen Klöstern, die oft von Touristen besucht werden. Es liegt etwas abseits von beliebten Touristenrouten und zieht nur diejenigen an, die sich in der Nähe von Matala entspannen.

Moni Toplou (Panagia Akrotiriani)

Moni Toplou (Panagia Akrotiriani)

Weitergeleitet von der Website - Moni Toplou. Moni Toplou (Μονή Τοπλού) wird auch Kloster der Panagia Akrotiriani genannt, oder einfach das Große Kloster ist eines der schönsten und wichtigsten Klöster Kretas. Es liegt am Fuße der Halbinsel Sidero und ähnelt mit seiner 10 Meter hohen Mauer und dem 33 Meter hohen Glockenturm aus der Ferne einer Festung.

Moni Toplou (Panagia Akrotiriani)

Moni Toplou (Panagia Akrotiriani)

Moni Toplou (Μονή Τοπλού) wird auch Kloster der Panagia Akrotiriani genannt, oder einfach das Große Kloster ist eines der schönsten und wichtigsten Klöster Kretas. Es liegt am Fuße der Halbinsel Sidero und ähnelt mit seiner 10 Meter hohen Mauer und dem 33 Meter hohen Glockenturm aus der Ferne einer Festung.


Kloster Gouverneto - Kyria ton Agelon

Kloster Gouverneto - Kyria ton Agelon

Das Gouverneto-Kloster ist wahrscheinlich das älteste griechische Kloster der Halbinsel Akrotiri bei Chania. Es ist etwa 5 km von Agia Triada, einem weiteren bekannten Kloster in dieser Gegend, entfernt. Gouverneto wurde auf einem kleinen Plateau zwischen kleinen Hügeln erbaut.

Agia Triada Kloster (Heilige Dreifaltigkeit) Tzagarolon

Agia Triada Kloster (Heilige Dreifaltigkeit) Tzagarolon

Weitergeleitet von der Website - Tsangarolon Kloster. Das orthodoxe Kloster Agia Triada, im Norden der Halbinsel Akrotiri gelegen, ist eines der schönsten und reichsten Klöster Kretas. Umgeben von Zypressen, Weinbergen und Olivenhainen, wo Olivenbäume noch bis zu einem Alter von 500 Jahren wachsen. Agia Triada Kloster Tsangarolon wurde 1634 auf den Heiligen Aposteln gegründet. Die Brüder Lavrentios und Jeremias Jagarolon von der bekannten und bedeutenden kretisch-venezianischen Familie Tzagarolos trugen zu seiner Entstehung bei.

Agia Triada Kloster (Heilige Dreifaltigkeit) Tzagarolon

Agia Triada Kloster (Heilige Dreifaltigkeit) Tzagarolon

Das orthodoxe Kloster Agia Triada, im Norden der Halbinsel Akrotiri gelegen, ist eines der schönsten und reichsten Klöster Kretas. Umgeben von Zypressen, Weinbergen und Olivenhainen, wo Olivenbäume noch bis zu einem Alter von 500 Jahren wachsen. Agia Triada Kloster Tsangarolon wurde 1634 auf den Heiligen Aposteln gegründet. Die Brüder Lavrentios und Jeremias Jagarolon von der bekannten und bedeutenden kretisch-venezianischen Familie Tzagarolos trugen zu seiner Entstehung bei.


Moni Katholiko

Moni Katholiko

Moni Katholiko ist wahrscheinlich das älteste und spektakulärste Kloster auf Kreta. Es befindet sich 20 km nordöstlich von Chania auf der Halbinsel Akrotiri nahe dem Ausgang der Avlaki-Schlucht. Sie können Moni Katholiko nur zu Fuß erreichen, da die Straße für Autos auf dem Parkplatz in der Nähe des Klovereto Klosters endet.

Vollständige Geschichte des Preveli Klosters (türkische Besetzung)

Vollständige Geschichte des Preveli Klosters (türkische Besetzung)

Während der Türkenherrschaft, die 1649 begann, wurde das Preveli Kloster wie viele andere Orte zerstört. Später wurde es wieder aufgebaut und war erneut das wichtigste Kloster auf Kreta. Während dieser Zeit war Preveli auch ein wichtiges Zentrum der türkischen Besatzung.

Preveli Kloster

Preveli Kloster

Weitergeleitet von der Website - Piso Preveli. Derzeit befindet sich das Unterkloster noch im öffentlichen Besitz und wird nicht von den Mönchen genutzt. Die Gebäude des preveli Klosters.


Preveli Kloster

Preveli Kloster

Weitergeleitet von der Website - Kato Preveli. Derzeit befindet sich das Unterkloster noch im öffentlichen Besitz und wird nicht von den Mönchen genutzt. Die Gebäude des preveli Klosters.

Preveli Kloster

Preveli Kloster

Derzeit befindet sich das Unterkloster noch im öffentlichen Besitz und wird nicht von den Mönchen genutzt. Die Gebäude des preveli Klosters.

Moni Arkadiou (Arkadi)

Moni Arkadiou (Arkadi)

Weitergeleitet von der Website - Moni Arkadi. Das Datum der Gründung von Moni Arkadiou (Arkadi) ist nicht genau bekannt. Der Name dieser Kirche bezieht sich laut Überlieferung auf den Namen des Kaisers Arkadiusz, der angeblich sein Gründer sein sollte. Das heutige Renaissancebau ist jedoch viel jünger und stammt aus dem 16. Jahrhundert.


Moni Arkadiou (Arkadi)

Moni Arkadiou (Arkadi)

Das Datum der Gründung von Moni Arkadiou (Arkadi) ist nicht genau bekannt. Laut Kaiser Arkadiusz, der angeblich Gründer sein sollte. Das heutige Renaissancebau ist jedoch viel jünger und stammt aus dem 16. Jahrhundert.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

Zbigniew Zbigniew: Jakoś bez szału ta Paleachora A Agia Gialini o stokroć lepsze
Artur Nowak: Byłem tam przedwczoraj
Amelia Napieralska: Cudowna miejscowość
Aga-ta Koziol: Byliśmy tam rok temu. Widoki nieziemskie i warte zobaczenia. Polecamy
Adam Bielak: Potwierdzamy i polecamy
Beata Waszkowska: Jest cudowna ,magiczna i bardzo towarzyska :)
Kate Mess: Joan Ka Monia Ba tam nas jeszcze nie było, nie wiem jak to się stało!
Dana Gołowacz: moje tegoroczne odkrycie i neustająco zachwyt
Izabella Kolorus: 
Izabella Kolorus: Jadłam na Santorini
Anna Kloc: Narobiliście mi smaka
Andrzej Malik: Mam bardzo miłe wspomnienia z pobytów w Grecji, i mam nadzieje że w następnym roku znów będzie mi dane podziwiać ten przepiękny kraj.
Gosiak Kawalec: Kocham grecką kuchnię
Anna Miklar: Są pyszne
Aleksandra Hombesz: Muszę spróbować
Katarzyna Świderska: Jadłam na Santorini. Bomba
Andrzej Malik: Niewątpliwie smaczne, ale czy te pomidorki dojrzewały w pełnym słońcu?
Joanna Chmielewska: Jadłam na Santorini. Pychotka
Bogumila Winnicka: A rok 2020 to katasrofa dla turystyki greckiej i panstwa
Ann Claydon: Wonderful ❤️
gość PiotrWie: Oczywiście że da się przejść w 1 dzień ale po co??? Warto się pokąpać na Domacie i Sedonii, obejrzeć widoki idąc siga-siga. Ale co kto lubi. Cieszę się że poprawili oznaczenia - przy pierwszej próbie naszego przejścia były tylko tyczki co spory kawałek, przy drugiej też pojawiły się w niewielkich ilościach znaki E4. Za trzecim razem były już żółto - czarne oznakowania - był znaczny postęp. (...)
gość Mateus: Hmm ja mam odmienne zdanie, zaznaczę, że nie jestem bardzo doświadczonym górskim turystą, ale amatorsko uprawiający sporty wytrzymałościowe. Trasę Agia Roumelii - Sougia pokonaliśmy 2 razy, w 2014 i 2020, trasa bardzo dobrze oznaczona, problem w sumie mieliśmy tylko przy plaży Domata, za bardzo zakombinowaliśmy i poszliśmy górą zamiast plażą.Trasa pokonana 2 razy z całym bagażem na 2 tyg z namiotem itp. (...)
gość PiotrWie: Jak powiększysz do pełnego ekranu na You Tube to wszystkie są podpisane. Ta akurat to Konnos Beach - pierwsza plaża na zachód od Matali. cały film idzie po kolei od plaży Kokkinos Pirgos na wschód aż do plaży Sidonia - pominięte są tylko te które wymieniłem w pierwszym poście i kilka malutkich plaż dostępnych tylko łodzią.
Gosia | crete.pl : Kommos. Po drugiej stronie widocznej skały jest Matala.
Basia Gliksman: 
Parklot

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-20 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera