Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Die Popularität kurbelt den griechischen Tourismus an

data_2024-05-14 20:09:40 2024-05-14 20:09:40

Zahlreiche Prognosen zur Entwicklung des griechischen Tourismus zeigen, dass das Interesse an den beliebtesten Reisezielen in den kommenden Jahren noch größer werden wird.

Die neueste derartige Analyse des Analyseunternehmens Fitch Solutions prognostiziert, dass die jährliche Zahl der Ankünfte in Griechenland bis 2028 fast 40 Millionen erreichen wird. Für die Jahre 2024-2028 prognostiziert Fitch einen starken Anstieg der Zahl der Touristenankünfte vor allem aus Ländern wie Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und den Niederlanden. Dies sind derzeit die größten und wichtigsten Märkte für Griechenland und erwirtschaften 40 % aller Einnahmen im Zusammenhang mit dem Incoming-Tourismus. Auch in neuen Märkten wie China und Indien besteht großes Potenzial.

Chania voller Touristen

Das wachsende Interesse an Griechenland wird durch die stetig steigende Zahl an Direktflügen und gezielten Marketingaktivitäten unterstützt. Eine wichtige Rolle in der Werbung spielt die Griechische Nationale Tourismusorganisation (GNTO), die mit internationalen Fluggesellschaften zusammenarbeitet und für Griechenland wirbt und so dessen Attraktivität für einen immer breiteren Kreis von Reisenden erhöht.

Griechenland ist nicht nur ein Ort für Sommerferien. Derzeit gibt es seit mehreren Jahren Bestrebungen, die Sommersaison zu verlängern und dieses Land als Winterreiseziel bekannt zu machen. Das Vorhandensein von Bergen, z. B. auf Kreta, bietet großes Entwicklungspotenzial im Bereich Wintersport, allerdings fehlt es derzeit noch an der notwendigen Infrastruktur. Auch die letzten beiden fast schneefreien Winter zeigten, dass die Schneesicherheit leider nicht gewährleistet ist. Die Aktivitäten von GNTO zielen auch darauf ab, Märkte für Geschäftsreisen nach Griechenland zu interessieren. Auch Reisen im Zusammenhang mit Gesundheitstourismus oder mit der Möglichkeit, ein eigenes Hobby zu entwickeln, entwickeln sich zu einem aufstrebenden Zweig.

Winterlandschaft auf Kreta
Im Frühling findet man auf Kreta noch einige Winterlandschaften

Anhaltendes Wachstum des griechischen Tourismus

Analysten gehen davon aus, dass die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate bis 2028 bei 3,7 % bleiben wird, was fast doppelt so hoch ist wie 2014.

Schätzungen zufolge soll die Zahl der Ankünfte in Griechenland in diesem Jahr um 5,3 % steigen, was einer Zahl von 34,5 Millionen Ankünften entspricht. Basierend auf den Forschungsergebnissen von INSETE wurde festgestellt, dass Griechenland in diesem Jahr den 5. Platz unter Reisenden aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien und den 7. Platz unter den Spaniern belegt, die in den nächsten 12 Monaten einen Urlaub planen. Bemerkenswert ist auch, dass der Rekord an Ankünften (31,3 Millionen), der 2019, kurz vor der Pandemie, aufgestellt wurde, bereits 2023 gebrochen wurde (32,7 Millionen).

Leider hat diese Münze zwei Seiten. Obwohl solche Steigerungen zweifellos dazu beitragen werden, die griechische Wirtschaft anzukurbeln, weisen Fitch-Analysten darauf hin, dass ein plötzlicher Anstieg der Zahl der Ankünfte zu einem übermäßigen Tourismus führen könnte. Dies wird zu einem noch größeren Druck auf die Entwicklung zusätzlicher Infrastruktur und der Überlastung beliebter Touristenziele führen.

Lentas Lentas im Süden Kretas gehört zu den Städten, von denen man kaum sagen kann, dass sie Beliebtheitsrekorde brechen

Tourismus mit zwei Geschwindigkeiten

Auch in Griechenland ist es unvermeidlich, dass sich die Unterschiede zwischen den Regionen weiter vertiefen. Die Orte, die bereits beliebt sind, werden noch mehr Menschen anziehen. Gleichzeitig werden diese Regionen mit zunehmender Gästezahl ein immer schnelleres Umsatzwachstum verzeichnen, was natürlich zu einer stärkeren Konzentration der Einnahmen führen wird. Zu diesen Orten gehört auch Kreta, das im vergangenen Jahr bis zu 21 % der Einnahmen aus dem gesamten Tourismus in Griechenland generierte. Es ist bezeichnend, dass die fünf Regionen von Hellas, die am häufigsten von Touristen besucht werden, im vergangenen Jahr bis zu 89 % der Einnahmen aus dem Tourismus erwirtschafteten.

Im Gegenzug werden Orte mit schlechterer Anbindung, schwächerer touristischer Infrastruktur und unzureichender Werbung kaum auf das Interesse des Massentourismus stoßen. Dies verringert natürlich die Chancen auf eine gleichmäßige Entwicklung, aber andererseits können diese Regionen auch für Menschen attraktiv werden, die eine etwas andere Form der Erholung suchen. Solche Orte werden eine Art Oase für alle sein, die industrielle Formen des Reisens und überfüllte Strände und Städte meiden. Auf der Suche nach Ruhe und leeren Stränden müssen Sie jedoch entschlossener sein und die Logistik, die das Reisen auf eigene Faust mit sich bringt, wird komplizierter. Allerdings belohnt Griechenland Sie mit viel Zeit, die Sie in die Planung eines solchen Urlaubs investieren, und beschert Ihnen unvergessliche Erinnerungen.

Gosia,  data_2024-05-14 20:09:40 2024-05-14 20:09:40
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Weitere Nachrichten von diesem Monat »
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/836586711848928

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz
Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

najlepsza jest droga do tego obserwatorium, niezapomniane widoki i totalne pustkowie
Byłam I polecam. Fantastyczna droga z szczyptą adrenaliny i ten widok I wiatr we włosach
Tomek : wybieram się do Agia Marina w połowie lipca 2024, jak działa Ktel i połączenia do Chania i Kissamos ? A komunikacja na południe wyspy?  
gość Slawek: Witam.  W jakim zakresie przewodnik był niedokładny / nierzetelny / nieaktualny? Informacje praktyczne np. hotele, atrakcje turystyczne, dojazdy, mapy itd? Pozdrawiam 
Top ,is zo mooi dat mensen ze markeren
Potwierdzam. Wspaniałe, spokojne miejsce.
Popieram
Parklot
CRETE Copyright © 2009-24 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera