Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Sfkia Vertical Run und Sfakia Sky Marathon 2022

data_2022-10-31 19:48:33 2022-10-31 19:48:33

Letzten Sonntag, den 30. Oktober, fand einer der interessantesten Läufe statt, die regelmäßig auf Kreta organisiert werden. Gemeint ist damit der Sfakia Vertical Run, der sich bereits endgültig in den Kalender der Laufveranstaltungen eingetragen hat. Ausnahmsweise wurde es während der Pandemie nicht organisiert, aber jetzt wurde es zum achten Mal zu der Veranstaltung zurückgebracht.

Sfakia Vertikallauf
Sehr originelle Sfakia Vertical Run 2022 Keramikmedaillen
(Fotoquelle: https://runntrail.gr/ )

180 Teilnehmer des Rennens kamen mit der Fähre von Chora Sfakion nach Loutro und begannen dann, bergauf zum Dorf Annopoli zu laufen, wo das Ziel des Rennens war. Die Strecke ist „nur“ 4,5 km lang, aber der Höhenunterschied von 690 Metern, der bei diesem Lauf überwunden werden muss, erfordert eine ganz andere Sicht auf diese Herausforderung.

Im gestrigen Rennen war Fotis Matsigos der Erste, der das Rennen beendete und die Distanz in 37 Minuten und 7 Sekunden zurücklegte. Der zweite Fahrer, Antonis Kostakis, beendete das Rennen nur 20 Sekunden später (00:37:27), der dritte war Antonis Protopapadakis (00:38:23).

Sfakia Vertikallauf Das Rennen startet am Yachthafen in Loutro
(Fotoquelle: https://runntrail.gr/ )


Die Siegerin bei den Damen war Eleni Kallitsaki (00:50:59), Zweite war Kalliopi Logothetis (00:52:06), Dritte überquerte Athina Papadaki mit der Zeit 00:54:25 die Ziellinie.

Es ist auch erwähnenswert, dass nur ein Teilnehmer dieses Rennen nicht beendet hat.

Gleichzeitig wurde an diesem Wochenende, dem 29. Oktober, zum zweiten Mal der Sfakia Sky Marathon organisiert. An diesem Rennen nahmen 51 Fahrer teil, die ebenfalls in Loutro starteten, aber ihr Ziel war 43 km entfernt. Die Gesamthöhe, die die Teilnehmer während des Marathons überwinden müssen, beträgt 3000 Meter. Diese Route ist etwas Besonderes, weil sie auf Meereshöhe in Loutro beginnt, aber einer der Punkte des Laufs ist Pachnes, der höchste Gipfel der Weißen Berge (Lefka Ori) auf einer Höhe von 2453 m. Gesamtzeit 5:11:57 . Schnellste bei den Frauen war Eleni Haziraki, die mit einer Zeit von 06:28:31 die Ziellinie überquerte.

Bring den Käse Christos Sakkas wurde Sieger des „Bring the cheese“-Rennens
(Fotoquelle: https://irunmag.gr/ )

Diese Veranstaltung wurde zum zweiten Mal auf Kreta organisiert. Seine Einweihung fand 2019 statt, danach wurde seine Organisation aufgrund strenger Einschränkungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus ebenfalls ausgesetzt. Während des diesjährigen Rennens wurden zwei zusätzliche Herausforderungen organisiert. Der erste Sea to Summit war mit der kürzesten Reisezeit zwischen Loutro und dem Gipfel des Mount Pachnes verbunden. Die zweite Bring the Cheese Challenge bestand darin, mit einer 3-kg-Scheibe Gravier-Käse ins Ziel zu laufen, die der Teilnehmer auf dem 23. Kilometer der Marathonstrecke nahm. Dieser Käse wurde nach traditioneller Methode hergestellt und im Herzen der Weißen Berge gereift. Die ursprüngliche Herausforderung war den anonymen Hirten der Sfakia-Region gewidmet, die in den Weißen Bergen Wege gebaut haben und deren Leben und Werk mit dieser Region verbunden sind.

Gosia,  data_2022-10-31 19:48:33 2022-10-31 19:48:33
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Weitere Nachrichten von diesem Monat »
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10158803933897551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz
Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

Akurat jestem na Krecie id wczoraj. Pogoda cudna. Niecale 30C
Dla wczasowiczów super
Strach pomyśleć co się bedzie działo w lipcu i sierpniu.
Niestety nie tylko tam nie dba się o zwierzęta jest wiele takich państw, byłam niedawno w Egipcie i serce mi pękało na widok tych wszystkich biednych chudych zaniedbanych zwierząt, niby turystyka rozwinięta w tych krajach a Ciemnogród Totalny
To nie wydarzyło się w rejonie Rethymno na Krecie ,a na wyspie Paros .Najważniejsze że piesek został uratowany
Nie odnoszę się do tego konkretnego przypadku ale to smutne, na Krecie nie szanuje się psów i kotów. Pomimo, że widzimy je wszędzie (koty), są karmione odpadkami, zarobaczone z ropiejącymi oczami, zaniedbane. Wiem o czym piszę, mam koty w domu od kilkunastu lat. Osobiście widziałem jak zabito psa łopatą i zakopano, tylko dlatego, że przychodził na teren hotelu. Tym bardziej szacunek dla tego Pana o dużym sercu. (...)
Parklot
CRETE Copyright © 2009-24 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera