Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Eine Investition, die die Einzigartigkeit von Plakias zerstört

Als wir Ihnen vor mehr als zwei Jahren über die bizarren Pläne zum Bau einer Hotelanlage in der Nähe der Gonates-Klippe in Plakias schrieben, hofften wir, dass dieses Projekt nie in die Umsetzungsphase kommen würde. Wir hofften auch insgeheim, dass die lokalen Behörden, die eine Reihe von rechtlichen Schritten angekündigt hatten, um diese Investition zu stoppen, der Aufgabe gewachsen sein würden, indem sie diesen Bau blockierten. Auch der Gonates Cliff sollte unter strengen Schutz gestellt werden, was alle derartigen Projekte und Pläne in Zukunft blockieren sollte. Leider hat die Zeit gezeigt, dass all dies nur vergebliche Hoffnungen waren. Der Bau des Hotelkomplexes hat gerade erst begonnen und mit Erdarbeiten begonnen, die das Landschaftsbild dieses charakteristischen Ortes in Plakias bereits unwiderruflich verändert haben.

Gonates Klippe

Bilder, die auf den Websites lokaler Nachrichtenportale sowie in Social-Media-Gruppen zu finden sind, zeigen, dass bereits zu diesem Zeitpunkt schweres Gerät in die Arbeit eingedrungen ist. Die Vorbereitung der zukünftigen Baustelle erfolgt unter anderem unter Verwendung von Bulldozer und Bagger, die zig Kubikmeter Erde brutal abtragen. Dieser Ort hat sich bereits unwiederbringlich verändert.

Wir lesen diese Berichte mit großer Trauer und sie wecken große Wut in uns. Plakias ist für uns ein besonderer Ort, der uns schon mehrfach Ausgangspunkt war, um die Gegend zu erkunden. Wir wurden von einer etwas verschlafenen Atmosphäre angezogen, die viel weniger unterhaltsam war als die, die in den Städten an der Nordküste zu finden ist. Wir sind immer sehr gerne hierher zurückgekehrt, und was für Plakias stark war, war die erstaunliche Landschaft dieses Ortes mit der einsamen Gonates-Klippe, die das südliche Ende des Strandes überblickt.

Plakias

Wenn wir uns solche neuen Investitionen ansehen, versuchen wir immer, die Bedürfnisse der Anwohner zu verstehen. Wir verstehen die Notwendigkeit von Veränderungen in der Infrastruktur, z.B. den Bau von Straßen, die ein normales Leben einfach erleichtern oder sogar ermöglichen. Und obwohl solche Investitionen selten keine Auswirkungen auf die Landschaft und keine Auswirkungen auf die natürliche Umwelt haben, akzeptieren wir sie dennoch.

Wenn wir über die Pläne für den Bau dieses Komplexes lesen, fällt es uns schwer, auch nur die geringste Rechtfertigung für einen solchen Standort zu finden. Ja, in den letzten Jahren hat sich Plakias ständig verändert, neue Hotels kamen hinzu. Die Bebauung im zentralen Teil des Dorfes ist etwas dichter geworden, aber es gibt noch viel freie Fläche. Schließlich beschließt jemand, den Ort, der Plakias auszeichnet, als Teil seiner Investition zu zerstören. Für viele Touristen, Stammgäste dieser Stadt, ist der Gonates-Felsen eine Art Symbol, dessen natürliches Aussehen jetzt verloren geht. Nach den Reaktionen vieler Menschen und den vielen Aufrufen unserer News von vor zwei Jahren sehen wir, wie schwer es für viele Menschen, uns eingeschlossen, ist, den Baubeginn zu verarbeiten. Wir wollen glauben, dass dies nicht das Ende des Kampfes zur Rettung dieses Ortes ist ... aber wahrscheinlich wird niemand diesen Walzer stoppen. Wenn man das Leben kennt, wird eine Investition zu einer anderen führen, die die Klippe vollständig zerstören wird.

Piotrek,  data_2022-05-08 19:27:29 2022-05-08 19:27:29
Średnia: 5
Liczba ocen: 2
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 5 na 5 (0) liczba ocen 2
Weitere Nachrichten von diesem Monat »
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

2022-05-08 17:36:54

Koszmar. Plakias to takie piękne miejsce, a klif niesamowity.

3
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2022-05-08 17:41:21

Karina Hadyś Niepowtarzalne miejsce można zniszczyć bezpowrotnie tylko raz i na zawsze. I to właśnie się dzieje.

1
2022-05-08 18:21:32

Podobne plany w Komiža na Wyspie Vis w Chorwacji. Żal.

2022-05-10 18:52:23

Och nie miałam wielką nadzieję że do tego nie dojdzie.

 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2022-05-11 17:07:45

Hanna Rutkowska My także.

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10158524443802551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz
Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

Elly Mak: 
Halina Mankiewicz: Oj zjadłabym taką z piekarni
Hanna Marciniak: 
gość dodekanezowiec: To obraz podobieństwa między Polakami i Grekami. My mieliśmy swój 1864, oni 1866. A teraz cap Erdoganik koleżka Putlera straszy. 
Anna Galas: 
Maja Janiszewska: mój ulubiony
Aleksandra PM: Myślę, że u mnie w domu też schodzi 8 kg halloumi na głowę... Chleba może nie być, ale halloumi być musi.
Parklot
CRETE Copyright © 2009-22 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera