Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Die aktuelle Situation in Griechenland und die Perspektive der kommenden Saison

Im Vergleich zu anderen Ländern schneidet Griechenland bei der Statistik neuer Coronavirus-Infektionen deutlich besser ab. Die sich ständig verschlechternden epidemiologischen Daten in mehreren Regionen dieses Landes führten jedoch dazu, dass den an diesen Orten lebenden Menschen neue Beschränkungen auferlegt wurden, die viel restriktiver waren als die zuvor geltenden. Ab Donnerstag befand sich ganz Attika mit Athen, der Region Zakhyntos und mehreren kleineren regionalen Einheiten in der "roten" Zone. Ab Samstagmorgen wurden ähnliche Beschränkungen für die gesamte Präfektur Rethymno auf Kreta auferlegt. Die Situation ist auch in der kretischen Region von Agios Nikolaos ernst.

Rethymno

Neue Einschränkungen

Was genau bedeuten diese neuen Beschränkungen für diese Regionen? Erwähnenswert ist beispielsweise die Ausweitung des Bewegungsverbots auf die Stunden zwischen 18.00 und 5.00 Uhr, die Schließung des Einzelhandels und der Dienstleistungen. Fernunterricht wird ebenfalls eingeführt, und an Kultstätten ist die maximale Anzahl von Gläubigen auf 9 Personen begrenzt.

Darüber hinaus wurde am Freitag beschlossen, die Beschränkungen für den Inlandsflugverkehr zwischen griechischen Präfekturen zu verlängern. Die aktualisierte Luftfahrtrichtlinie erlaubt nur wesentliche Reisen für Geschäfts-, Gesundheits-, Familien- und Rückkehrzwecke. Diese Einschränkungen gelten voraussichtlich bis zum 1. März.

Landung in Griechenland

Wann beginnt die Saison?

Die meisten Menschen, die die diesjährigen Ferien in Griechenland planen, warten jedoch ungeduldig auf die Nachricht über die Bedingungen für die Öffnung der griechischen Grenzen für Touristen. Die ersten Vorhersagen über die Öffnung Griechenlands für Touristen beziehen sich auf das Datum der griechischen Osterferien, die dieses Jahr Anfang Mai fallen. Die soeben verschärften Beschränkungen sollen die Ausbreitung des Virus eindämmen und Griechenland darauf vorbereiten, Ende des Frühlings Touristen aufzunehmen.

Umstrittenes Zertifikat

Premierminister Kyriakos Mitsotakis verbirgt jedoch nicht, dass seine größte Hoffnung auf die Rückkehr zur Normalität in Impfungen besteht. Sie erinnern sich wahrscheinlich, dass sich Premierminister Mitsotakis Ende Januar an die Europäische Kommission gewandt hat, um Impfstoffzertifikate für Reisende zu erstellen, was bei einigen Touristen Besorgnis erregte. Wie der Tourismusminister Harry Theoharis versichert, wird in diesem Jahr die Impfbescheinigung nicht die einzige Voraussetzung für die Einreise sein, und der Gesundheitspass selbst wäre eine Reisehilfe für Menschen, die ihn haben.

Für Menschen, die keinen solchen "Impfpass" haben, bleiben Tests eine Alternative. Vorerst bleibt jedoch die Frage, ob sie für jede Person, die die griechische Grenze überschreitet, obligatorisch sind oder ob sie auf unterschiedlichen Regeln beruhen. Hier gibt es noch keine Entscheidung, und im Moment bleibt nichts anderes übrig, als geduldig auf das Dekret der griechischen Regierung bezüglich der Sommerrichtlinien zu warten. Derzeit hat Griechenland eine obligatorische 7-Tage-Quarantäne für Ankünfte und lässt nur Personen mit einem negativen PCR-Testergebnis zu.

Chania

Allmähliches Interesse

Nach anfänglicher Skepsis gegenüber Impfpässen stimmen jedoch immer mehr Länder dem Vorschlag des griechischen Premierministers zu. Die Tourismusminister Griechenlands und Serbiens haben bereits während der Touristensaison vom 1. Mai bis 1. Oktober ein Memorandum of Cooperation über die Einreisebestimmungen für Bürger beider Länder unterzeichnet. Voraussetzung für die Einreise ist entweder eine Impfbescheinigung oder ein negatives Testergebnis.

Die Entwicklung eines solchen Zertifikats für seine Bürger wurde auch von Großbritannien begonnen, dessen Außenminister sagte: "Es sind die Länder, in denen Urlauber entscheiden, ob Impfpässe benötigt werden." Die Briten möchten, dass ihre geimpften Bürger dank dieses Zertifikats ohne zusätzliche Probleme in den diesjährigen Urlaub fahren können. Dies ist eine wichtige Erklärung, da Griechenland jedes Jahr von ungefähr 2 Millionen Briten besucht wird.

Diese Idee soll auch von Dänemark und Schweden unterstützt werden, die ein solches Zertifikat bis zum Sommer vorbereiten wollen. Andere Länder, die bisher Interesse an einer solchen Lösung bekundet haben, sind Spanien, Belgien, Island, Estland, Polen, Rumänien und die Seychellen. Portugal und Thailand erwägen diese Idee ebenfalls.

Last-Minute-Ferien?

Das Fehlen bestimmter derzeit entwickelter Lösungen führt dazu, dass einige Touristen die Entscheidung, in den Urlaub zu fahren, auf die letzte Minute verschieben. Der Generalsekretär der griechischen Nationalen Tourismusorganisation (GNTO) sagte kürzlich, dass er erwartet, dass Last-Minute-Buchungen in diesem Jahr eine entscheidende Rolle für die Leistung des griechischen Tourismus spielen werden. Diese Vorhersagen werden durch Aktualisierungen ausländischer GNTO-Büros und von Sojern bereitgestellte Daten bestätigt. Sie hat kürzlich das Reiseverhalten untersucht, um ein Bild davon zu bekommen, wie Menschen Europareisen planen.

Bei der Analyse der Flugsuchen stellte Sojern fest, dass es keine klar unterscheidbare Woche oder kein Datum für den Beginn der Urlaubsreise gibt. Dies ist wahrscheinlich auf die Instabilität der Reisebedingungen und die aktuellen Blockaden zurückzuführen. Trotz der Tatsache, dass das Buchungsniveau derzeit extrem niedrig ist, steht Griechenland an der Spitze der europäischen Länder, in die Touristen wachsendes Vertrauen haben. Die Erkenntnisse des Unternehmens basieren auf über 350 Millionen Reiseprofilen, aber offensichtlich nicht auf 100% des Reisemarktes.

Gosia,  data_2021-02-13 20:53:09 2021-02-13 20:53:09
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Weitere Nachrichten von diesem Monat »
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 Rafał Kiljan
Rafał Kiljan
2021-02-13 21:01:08

Też czekam bo ostatni raz w Grecji* byliśmy w 2017 roku i bardzo tęsknimy ale nie robię sobie nadzieji. Jak się uda będzie wspaniale.

* No bo jednak Cypr to nie do konca Grecja. Byliśmy na Cyprze zimą 2020 krótko przed tym jak to szaleństwo się rozpoczęło.

1
 Beata Hendzel
Beata Hendzel
2021-02-14 02:41:56

Czyli jak szczpionkiwy paszport będzie potrzebny to marne szanse

 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2021-02-14 06:08:38

Beata Hendzel Tak jak napisaliśmy certyfikat to na pewno nie będzie jedyna opcja do wjazdu.

 Beata Niedźwiedź
Beata Niedźwiedź
2021-02-14 11:33:15

Beata Hendzel Mi za jakiś rok najwcześniej, a syn to już nie wiadomo kiedy.

 Beata Hendzel
Beata Hendzel
2021-02-14 12:35:21

CRETE - Kreta mam nadzieję która nie umarła jeszcze

1
 gość}
gość PiotrWie
2021-02-14 14:34:50

Myślę że oprócz szczepienia będą też testy- albo przed przyjazdem albo jak w zeszłym roku wytypowane osoby po przylocie. Żeby wpuszczali bez testów musiała by ilość zakażeń w Europie spaść w okolicę zera a to niestety mało prawdopodobne.1a

 Dariusz Dragon
Dariusz Dragon
2021-02-14 17:32:19

A my na Zakyntos mamy wyjazd

 Katarzyna Rutkowska
Katarzyna Rutkowska
2021-02-14 17:49:27

Wyczytałam gdzieś, że Grecja nie wprowadzi jeszcze w tym roku paszportu szczepień. Potrzebują turystów.

 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2021-02-15 11:41:35

Katarzyna Rutkowska Tak, piszemy o tym w artykule.

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10157750148342551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz
Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

Adam Wyspiański : Czy szybkie testy antygenowe wykonywane na lotnisku we Wrocławiu będą respektowane przez Grecję w Chanii???? Czy ktoś w najbliższym czasie będzie leciał z Wrocławia do Chanii i będzie wykonywał taki test antygenowy.. Proszę o informację.. Ja lecę 28 czerwca.. Nie wiem czy robić test w laboratorium na mieście, czy na lotnisku, i czy on będzie uznany w Grecji...
Czyli szczepienie , pcr lub antygenowy ? Te antygenowe się na lotnisku robi czy jak to wygląda ?
12 lat skończone czy 12 lat kalendarzowe?
a ja już zgłupiałam totalnie na stronie tui najpierw podali, że rapid test na 48h, teraz , że na 24h przed. czyli dziecko 8 letnie oficjalnie nie musi mieć testu przed lotem do GR?
A test z biedronki ??? ;-p
Chorwacja, Cypr i teraz Hiszpania dopuszczają dla m.in. Polski wjazd bez żadnych testów a Grecy ... wprowadzają możliwość wjazdu z testem antygenowym
Mialam okazje zobaczyc z pokladu promu, wracajac z wawozu Samaria !
Parklot
CRETE Copyright © 2009-21 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera