Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Autotour Nummer 5 - östlich von Kreta

Die heutige Tour wird für Leute nützlich sein, die in der Gegend von Makra Gialos, Analipsi oder anderen Orten in der Gegend von Ierapetra Urlaub machen. Sie sind der perfekte Ausgangspunkt für eine detailliertere Erkundung des östlichen Teils Kretas. Die von uns vorgeschlagene Route führt durch viele interessante Punkte, obwohl die Entfernungen zwischen ihnen nicht allzu groß sind. Aus diesem Grund sollten Besuchsorte im äußersten Osten der Insel zu einem größeren Ganzen zusammengefasst werden. Die Grundvoraussetzung für die Durchführung dieser Tour ist ein frühes Aufbrechen am Morgen.

Tour 5

Wie bei früheren Reisen stellen wir auch diese Route auf der Google Map zur Verfügung. Der Anfang und das Ende der Route ist durch die Stadt Makry Gialos markiert, aber wir konnten die Route aufgrund der begrenzten Anzahl von Punkten auf der Route nicht auf der Karte "schließen".

Zuerst machen wir uns auf nach Sitia , der kleinsten der großen Städte Kretas. Die Entfernung zwischen Makry Gialos und Sitia beträgt ungefähr 33 km. Für diese Entfernung müssen 45 Minuten bis eine Stunde reserviert werden.

In Sitia parken Sie Ihr Auto am besten in Küstennähe. Der Hafen und die Promenade entlang sind die beliebtesten Orte der Stadt. In der Nähe des Hafens befindet sich eine kleine Festung namens Kazarma. Obwohl es innen leer ist, ist es einen Besuch wert, da es ein wunderschönes Panorama von Sitia bietet. Außerdem lohnt es sich, durch mehrere Straßen zu schlendern und sich diese „Stadt der Treppen“ aus der Nähe anzusehen. Wer sich für Archäologie interessiert, kann auch das örtliche archäologische Museum besuchen. Es ist klein, aber viele Artefakte, die bei Ausgrabungen in der Umgebung gefunden wurden, wurden darin gesammelt.



Der zweite Punkt der Route ist das Kloster Moni Toplou , etwa 15 km von Sitia entfernt. Es ist eines der wichtigsten und reichsten Klöster Kretas, daher ist es auf jeden Fall einen Blick wert. In der Nähe des Klosters befindet sich auch eine Weinstube, in der Sie interessante Weine aus lokalen Rebsorten probieren und kaufen können.




Der nächste Ort auf der Route unserer Reise ist eine kleine Ausgrabung der antiken Stadt Itanos, die sich neben dem gleichnamigen Strand befindet. Obwohl dieser Ort neben dem berühmten Vai Beach liegt, kommen relativ wenige Leute hierher. Schade, denn es lohnt sich. In dieser Gegend finden Sie auch einige andere schöne und fast leere Strände. Natürlich ist auch Vai einen Besuch wert, obwohl es in der Hochsaison ein sehr überfüllter und bereits stark kommerzialisierter Strand ist. Obwohl es einer der Top-Orte Kretas ist, ist es sehenswert, wenn wir unseren Urlaub in der näheren Umgebung verbringen.

Der Strand Vai liegt nur 10 km vom Minoischen Palast in Palaikastro entfernt . Es ist einer der am wenigsten bekannten minoischen Paläste auf Kreta, wahrscheinlich auch aufgrund seiner abgelegenen Lage von beliebten Touristenzentren. Wenn Sie jedoch archäologische Stätten mögen, wird Ihre Fantasie hier sicherlich viel zu bieten haben.

Dann folgen wir der Straße, die nach Zakros und dann nach Kato Zakros führt . Auch hier gibt es Ausgrabungen des minoischen Palastes, der als viertgrößter und bedeutendster Palast aus der minoischen Zeit gilt. Daneben befindet sich auch der Eingang zur Schlucht der Toten, allerdings müssen Sie für diese Tour einen separaten Tag buchen. In Kato Zakros lohnt es sich auch, eine der Tavernen zu „besuchen“ und dort zu Abend zu essen. Lokale Tavernen sind berühmt für ihren sehr guten Fisch.



Von Kato Zakros fahren wir nach Xerokambos , wo es schöne und wenig bekannte Strände gibt, z.B. einen der schönsten: Mazida. Hier lohnt es sich, eine etwas längere Rast einzulegen. Die Strände sind sandig und das Wasser ist verrückt, also vergessen Sie nicht, Handtücher und Kostüme mitzubringen.

Von Xerokambos geht es nach Makry Gialos, aber dies ist noch nicht das Ende der Reise. Serpentinen, die man nach oben nehmen muss, sind hier eine große Attraktion. Wenn man schon hoch genug ist, lohnt es sich, aus dem Auto auszusteigen, um sich die ganze Gegend anzuschauen. Es ist ein wirklich schönes Stück Kreta.

Bevor Sie Ihr Ziel erreichen, machen Sie Halt beim in den Felsen gebauten Kloster Moni Kapsa. Obwohl die Kirche selbst wahrscheinlich geschlossen sein wird, lohnt es sich, das Kloster zu betreten und die Treppe hinauf zur Höhle zu gehen, in der der Mönch Gerontoyiannis lebte. Das Kloster kann besichtigt werden bis 19, wenn Sie sich also nicht an den Stränden von Xerokambos niederlassen, haben Sie auch Zeit, Moni Kaps zu besuchen.

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 gość}
gość PiotrWie
2021-10-10 21:16:42

Trasa ciekawa. Tyle że wyjazd to raczej bardzo wcześnie - nie wiem co wam powiedziała google, ale na moja ocenę 4 godziny czystej jazdy to dość optymistycznie. Do tego miasto, klasztor, trzy stanowiska archeologiczne i plaże - plan prawie jak na objazdówce.

Gosia | crete.pl
Gosia | crete.pl
2021-10-11 11:08:17

Odległości pomiędzy poszczególnymi miejscami nie są wielkie. W zasadzie najdłuższy fragment do przejechania jest między Makry Gialos a Sitą oraz końcowy fragment z Xerokambos. Bardzo wiele osób wypożycza auta na bardzo krotki okres, co przy tegorocznych cenach było zrozumiałe. Warto więc te dni samochodowe wycisnąć jak cytrynę ;-) Trzeba tylko wcześnie wstać.

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10158208998727551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Autotour ab Agios Nikolaos

Autotour ab Agios Nikolaos

Wir präsentieren einen weiteren Plan für einen Roadtrip rund um Kreta. Dies ist der dritte Vorschlag, diesmal im Bereich der Präfektur Lassithi, mit Startpunkt in Agios Nikolaos. Den Zeitverbrauch schätzen wir in der Basisversion auf etwa einen halben Tag. Nach wie vor werden Personen, die einen solchen Plan (jetzt oder in Zukunft) umsetzen, ermutigt, Fotos von jeder Phase zu zeigen.

Autotour von Kissamos

Autotour von Kissamos

Diesmal geben wir eine Idee für einen zweiten Roadtrip. Diesmal haben wir ein paar Punkte auf der Touristenkarte der Westspitze Kretas zusammengestellt. In diesem Fall ermutigen wir auch diejenigen, die diese Route machen, Fotos, die die Reise dokumentieren, in den Kommentaren unter dem Facebook-Post zu posten.

Eine Autotour durch die Gegend von Rethymno

Eine Autotour durch die Gegend von Rethymno

Vermissen Sie eine Idee, um touristische Punkte auf der Karte von Kreta zu verbinden? Vielleicht eine kleine Tour durch Rethymno? Dies ist natürlich eine Option für Leute, die ein Hotel / Gästehaus in der Umgebung von Rethymno haben und einen Mietwagen haben.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

Tawerna Grecka: Będziemy
Gosia | crete.pl : Tak, są takie biura które organizują wycieczki do Sfendoni. Zwiedzanie jaskini jest zazwyczaj połączone ze wizytą w  okolicznych wioskach.
gość Marek: Witam, ja też właśnie jestem w Agios, delektuje się capucino,widokami oraz niesamowitymi skokami do wody. A pogoda to poprostu bajka, błękitne niebo i słoneczko, poprostu super:)
gość Angie: Właśnie popijamy kawkę z widokiem na jezioro i skaczących. Pełen relaks i pogoda wspaniała. Do tego cudowne widoki.
Film nie dostępny
O, dziś widzieliśmy jak skaczą :-)
gość karmin: Czy są wycieczki z Heraklionu? Do jaskinie można dotrzeć tylko samochodem a nie mam. Na stronach greckich biur podróży nie znajduje tej jaskini.
Pojadę jeszcze we wrześniu Taka reklama. Wąwóz!!!
Przepiękne i trudne miejsce w sierpniowym skwarze. Niezapomniane godziny uroczych widoków i potu
Jest i Elafonisi...
Jest w planach na niedzielę :)
Polecam!
Byłam 2 lata temu
O a od kiedy sa leżaki? Bylem parę lat temu to nie było i jeden tojtoj z kilometrową kolejką.
Nasza podróż poślubna, magiczne miejsca ❤️
Pięknie miejsce ❤️
Najpiękniejsza plaża na jakiej byłam
Byłam pięknie
Cudnie tam… jeszcze kiedyś wrócę …❤️❤️
Byłam, widziałam i też w tłumie leżałam
Elafonisi to raj! Cudowne miejsce ❤
Piękne miejsce
A powiedźcie mi proszę serdeczna grupo
Parklot

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-22 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera