Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Strandrevolutionen

data_2024-04-20 17:54:36 2024-04-20 17:54:36

Alles deutet darauf hin, dass die Entscheidungen des griechischen Ministeriums für Volkswirtschaft und Finanzen und des Umweltministeriums eine ziemliche Revolution in Bezug auf die Entspannung an vielen berühmten Stränden von Hellas bewirkt haben. In den letzten Tagen wurde eine Liste von 198 griechischen Stränden veröffentlicht, die in Natura-2000-Gebieten liegen, also Gebieten von großer ökologischer Bedeutung, für die ein absolutes Schutzregime gelten wird. Dies bedeutet unter anderem ein Verbot der Erteilung von Lizenzen für das Aufstellen von Liegestühlen und Sonnenschirmen. Dieses Verbot gilt auch für neun Natura-2000-Gebiete auf Kreta. Die Orte, an denen eine solche Regelung gelten wird, wurden als „falsche Strände“ bezeichnet.

Strandrevolutionen

An diesen Orten ist es neben dem Aufstellen von Sonnenliegen, Sonnenschirmen, Tischen und Barsitzen auch verboten, Veranstaltungen mit mehr als 10 Personen zu organisieren und Musik zu spielen. Verboten ist auch das Mitführen von Kraftfahrzeugen, auch von Freizeitschiffen, sowie die mobile Verpflegung mit Pkw oder Anhänger.

Zu den Kriterien für die Auswahl der zu schützenden Strände gehörten das Vorhandensein geschützter Artenlebensräume im Sinne der EU- oder nationalen Rechtsvorschriften, das Vorhandensein seltener endemischer Tier- und Pflanzenarten und ihrer ökologischen Funktionen, das Vorhandensein wichtiger Ökosysteme, die geschützt, erhalten oder wiederhergestellt werden müssen. und wichtige Biodiversitätsgebiete.

Der Minister für Volkswirtschaft und Finanzen, Kostis Hatzidakis, sagte: „ Das Hauptziel der Vorschriften, die wir mit dem Gesetz 5092/2024 festgelegt haben, besteht darin, Umweltschutz mit nachhaltiger Entwicklung zu verbinden.“ Schließlich ist die Umwelt ein wertvoller Bestandteil des griechischen Tourismusprodukts. Wir legen Wert auf Effizienz, weshalb wir einen allgemeinen Rahmen zum Schutz „wilder Strände“ umsetzen, der bis zur Entwicklung der für Natura 2000-Gebiete in Auftrag gegebenen Sonderumweltstudien in Kraft bleibt .

Umwelt- und Energieminister Thodoros Skylakakis betonte: „ Unsere Entscheidung in dieser Angelegenheit sieht vor, dass ‚falsche Strände‘ nicht für touristische Zwecke bereitgestellt werden, da an diesen Stränden der Umweltaspekt im Vordergrund steht und nicht die Entwicklungs- und Investitionsdimension .“

Neue Konzessionsbedingungen an anderen Stränden

Ministerialentscheidungen betreffen jedoch nicht nur geschützte Orte. Auch an anderen Stränden werden neue Regeln zur Organisation von öffentlichem Eigentum eingeführt. Unternehmer, die Liegestühle mieten, müssen dafür sorgen, dass jeder Zugang zum Meer hat und an den Stränden einen gewissen Freiraum vorhalten. Die neuen Bedingungen für die Konzessionsvergabe sollen transparent sein und auf elektronischen Auktionen mit Startpreis basieren. Außerdem werden ein elektronisches Konzessionsvertragsregister und eine digitale MyCoast-Anwendung erstellt, über die die Erfüllung von Konzessionsverträgen überwacht werden kann. Der Zugriff auf detaillierte Daten zu jeder Lizenz soll für jeden Bürger nach der Anmeldung in der Datenbank möglich sein. Im Falle eines Verstoßes gegen die Konzessionsbedingungen oder einer rechtswidrigen, willkürlichen Besetzung des Strandes können griechische Bürger über diesen Antrag eine Beschwerde einreichen.

Außerdem ist es Pflicht, den QR-Code der Konzession auf einem speziellen Schild am Strand anzubringen. Durch das Scannen können Sie den Strand in der MyCoast-Anwendung schnell finden, Lizenzdetails überprüfen oder eine Beschwerde einreichen. Um sicherzustellen, dass dieses Tool nicht missbraucht wird, z. B. bei unlauterem Wettbewerb, kann am selben Tag nur eine Beschwerde für eine bestimmte Lizenz vom selben Gerät eingereicht werden.

Das neue Gesetz konkretisiert auch die Pflichten der Lizenznehmer, Strandbesucher zu betreuen, Sicherheit zu gewährleisten und die Zugänglichkeit für diejenigen zu gewährleisten, die keine gemieteten Liegestühle nutzen möchten. Bei Behinderung des freien Zugangs zum Meer drohen empfindliche Strafen zwischen 2.000 und 60.000 Euro.

Wird das neue Gesetz die Probleme lösen?

Es scheint, dass die Ministerentscheidung auch dazu beitragen wird, das Problem des Overtourism an vielen berühmten Stränden Kretas zu lösen. Einige Strände Kretas, die dem Lizenzvergabeverbot unterliegen, kämpfen seit Jahren mit übermäßigem Touristeninteresse. Wenn es nicht mehr möglich ist, Liegestühle zu mieten, ist es wahrscheinlich, dass einige Leute auf die Erholung an solchen Plätzen verzichten werden.

Die neuen Regelungen sind auch eine Reaktion auf die „Handtuchbewegung“ des letzten Jahres, also den Widerstand griechischer Einwohner gegen die illegale Privatisierung ganzer Strände durch Unternehmen, die kostenpflichtige Sonnenliegen und Sonnenschirme anbieten. Diese Unternehmer operierten oft ohne Genehmigung und besetzten illegal ganze Strände, so dass es unmöglich war, sich an ihnen zu entspannen, ohne Liegestühle zu mieten. An einigen sehr touristischen Orten betragen die Kosten für die Miete von Sonnenliegen bis zu 120 € pro Tag. Die Einwohner Griechenlands stimmten solchen Praktiken nicht mehr zu, weil sie nicht so viel für die Miete von Strandzubehör bezahlen wollten. Letztes Jahr, während der Protestwelle gegen solche Praktiken, gab es viele Geschichten über Menschen, die aufgefordert wurden, die Strände zu verlassen, und sogar Gewalt gegen Strandbesucher anwendeten, die sich auf ihren eigenen Handtüchern ausruhten.

Kretische Strände mit „eisernen“ Regeln

Nachfolgend finden Sie Karten, die die Gebiete Kretas zeigen, in denen die Strände neuen strengen Vorschriften unterliegen:

Lefka Ori-Gebiet Sfakia und White Mountains-Gebiet

Gramvousa-Gebiet Falassarna, Gramvousa und Balos

Chrisokalitissa-Gebiet Das Gebiet von Chrisokalitissa über Elafonissi bis Krios

Kournas-Gebiet Georgioupolis-Strand vom Kap Drapano bis zum Kournas-See

Agiofarango-Gebiet Der westliche Teil des Asterousia-Gebirges von Kokkino Pyrgos bis Agiofarango

Asterousia-Gebiet

Asterousia-Gebirgsgebiet - Region Kofina

Chrissi

Chrissi-Insel

Bezirk Sidero Unter anderem die Nordostspitze Kretas Vai, Itanos

Bezirk Zakros Zakros-Gebiet einschließlich der Strände von Xerokambos

Gosia,  data_2024-04-20 17:54:36 2024-04-20 17:54:36
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Weitere Nachrichten von diesem Monat »
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

2024-04-20 16:13:04

To znaczy, że z Falasarny znikną baldachimy do leżenia? Trochę rewolucja.

1
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2024-04-20 16:15:38

Mirek Jarek Szczerze mówiąc to ciekawi jesteśmy dalszego rozwoju sytuacji ponieważ powyższe przepisy uderzą w możliwości zarobkowe wielu osób.

3
2024-04-20 16:20:27

CRETE - Kreta dokładnie. Myślę że trochę zbyt rygorystycznie podchodzą do tematu. Zaraz okaże się że nie można na żadną plaże wchodzić i na niej przebywać. Chrissi już zamknięta od pandemii. A był bar, leżaki itd. Myślę że to pozbawienie ludzi zarobku a także zniechęcanie turystów do odwiedzania wyspy. No ale ktoś bierze za to odpowiedzialność.

2
2024-04-20 16:56:29

Małe sprostowanie.
Określenie "Fałszywe plaże" jest błędne. Chodzi tu o "Niezadeptane plaże" (gr. Απάτητες παραλίες) ;)

1
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2024-04-20 17:07:34

Karolina Pisarek Lionaki dzięki za sprostowanie :)

1
2024-04-20 19:10:31

Proszę bardzo!

1
2024-04-20 17:13:09

Bardzo dobrze. Jak ktoś nie chce wypożyczać leżaka, to miejsca musi szukać na drugim końcu wyspy i w najbrzydszej okolicy.

2
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2024-04-20 17:20:38

Ina też racja. Zwykli turyści są często wypychani poza najlepsze obszary.

2024-04-20 17:58:24

W Falasarnie byłam ostatnio jakieś 2-3 lata temu. Leżak na leżaku, głośna muzyka z baru, co najmniej dwa kłady, kursujące tam i z powrotem co kilka minut, generujace niesamowity hałas i smród.... a pamiętam jeszcze czasy, jak można było na tej plaży rozłożyć się z kocykiem w ciszy i spokoju, eh... no cóż może i szkoda miejsc pracy, ale ludzie wszystko potrafią zniszczyć i nie znają umiaru jeśli chodzi o kasę, ... no i osobiście wolę ciszę i spokój

3
2024-04-20 20:24:35

Joanna Więckowska byłem w ostatnie wakacje. Tu się zgodzę z tymi quadami. Cena za baldachim z dwoma materacami bodajże 70€. Trochę cena kosmos. Faktycznie lepiej z kocykiem i swoim parasolem. Muzyki głośnej zbytnio nie było. Ale restauracja oddalona od plaży przy parkingu myślę jest ok. Kto ma ochotę coś wszamać ma tą możliwość. To akurat nie przeszkadza.

2024-04-20 18:20:51

Bardzo się cieszę. Mnie to odpowiada, bo nie znoszę głośnej muzyki na plaży i coraz trudniej było znaleźć miejsce bez leżaków. Jak ktoś chce leżaki to zapewne znajdzie odpowiednie miejsce.

6
 gość}
gość PiotrWie
2024-04-20 19:02:57

Nam się podoba - może znowu da się jeździć na Kretę. Miłośników leżaków zapraszamy z powrotem na północne wybrzeże.

2024-04-21 10:29:46

W Jeorjopouli montowali parasole kilka dni temu. No jestem ciekawa czy teraz będą demontować.

1
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2024-04-21 10:30:55

Asia Wieland Też jesteśmy ciekawi na ile nowe przepisy zostaną wdrożone w życie....

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/821115420062724

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz
Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

najlepsza jest droga do tego obserwatorium, niezapomniane widoki i totalne pustkowie
Byłam I polecam. Fantastyczna droga z szczyptą adrenaliny i ten widok I wiatr we włosach
Tomek : wybieram się do Agia Marina w połowie lipca 2024, jak działa Ktel i połączenia do Chania i Kissamos ? A komunikacja na południe wyspy?  
gość Slawek: Witam.  W jakim zakresie przewodnik był niedokładny / nierzetelny / nieaktualny? Informacje praktyczne np. hotele, atrakcje turystyczne, dojazdy, mapy itd? Pozdrawiam 
Top ,is zo mooi dat mensen ze markeren
Potwierdzam. Wspaniałe, spokojne miejsce.
Popieram
Parklot
CRETE Copyright © 2009-24 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera