Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Ein deutlicher Anstieg der Zahl der Brände in Griechenland im Jahr 2022

In der Sommersaison, wenn in Griechenland der heiße und trockene Sommer beginnt, zieht das Thema Brände systematisch die mediale Aufmerksamkeit auf sich. Diese Situation wiederholt sich jedes Jahr und man könnte meinen, dass die Brände waren, sind und sein werden, weil die geografischen und klimatischen Bedingungen Griechenlands diese Phänomene leider begünstigen. Was jedoch alle besondere Aufmerksamkeit auf sich ziehen sollte, ist das wachsende Ausmaß dieser Phänomene.

Feuer auf Kreta

Wir befinden uns derzeit in der Hälfte der Feuersaison in diesem Jahr, und bei dieser Gelegenheit wurde eine Zusammenfassung erstellt. Am National Observatory in Athen wurden die im European Forest Fire Information System (EFFIS) gesammelten Daten analysiert. Nur in der ersten Periode der Brandsaison in Griechenland, die den Zeitraum zwischen dem 1. Mai 2022 und dem 29. Juli 2022 umfasste, wurde ein starker Anstieg der verbrannten Flächen und der Anzahl der Brände in Waldgebieten beobachtet. Bis letzten Freitag wurden 172.100 Acres infolge der diesjährigen Brände niedergebrannt, was eine satte Steigerung von 50 % im Vergleich zum Durchschnitt für 2006-2021 (114.054 Acres) darstellt. Was die Zahl der Waldbrände betrifft, so gab es bis zum 29. Juli 38 solcher Brände, was ein um ganze 73 % höheres Ergebnis ist als der für die Jahre 2006-2021 berechnete Durchschnitt von 22.

Die diesjährigen Ergebnisse liegen deutlich über dem Durchschnitt der letzten Jahre, was besonders besorgniserregend ist. Natürlich ist die klimatische Situation in Griechenland für Brände förderlich, aber es kommt auch vor, dass nicht selten Menschen direkt für das Entfachen eines Feuers verantwortlich sind. Andere bezahlen für ihr unverantwortliches Verhalten mit ihrem Leben und verlorenem Eigentum. Auch die Tiere, die in den Flammen sterben, zahlen ihren Preis.

Feuer bekämpfen Brandbekämpfung in Rodakino

Wir möchten Sie daran erinnern, dass es kürzlich unter anderem auf Kreta in der Präfektur Rethymno und auf der Insel Lesbos zu großen und unerbittlichen Bränden kam. Wir selbst hatten kürzlich die Gelegenheit, die Feuerwehraktion in der Nähe von Rodakino bei Plakias zu beobachten und wissen, welche Emotionen dann damit einhergehen. Das Bewusstsein, dass das Element irgendwo in der Nähe wütet und menschlichen Bemühungen nicht nachgibt, lenkt effektiv von anderen weltlichen Angelegenheiten ab.

Nachdem die Medien über die Brände berichtet haben, fragen Sie uns oft danach. Bedrohen Brände Touristenziele, wie ist die aktuelle Lage und müssen Sie Ihren Urlaub auf der Insel absagen? Kreta ist eine große Insel, daher lohnt es sich, im Falle eines großen Feuers zu überprüfen, wo es stattfindet. Die Tatsache, dass ein Gebiet brennt, bedeutet, dass es für relativ nahe gelegene Städte, nicht 100 oder 200 km entfernt, am gefährlichsten ist. Natürlich ist die Situation im Sommer wechselhaft und die Zukunft nicht vorhersehbar, aber es lohnt sich auch nicht, in Panik zu geraten, zumal die Medien manchmal die Fakten verdrehen. Dies geschah im Fall des jüngsten Brandes in der Nähe von Rodakino. Laut Medienberichten sollte das nahe gelegene Plakias infolge dieses Brandes völlig verraucht sein, aber es war eine Sensation ohne jede Abdeckung in den Fakten. Wir wissen es, weil wir damals in dieser Stadt waren.

Gosia,  data_2022-07-31 19:32:37 2022-07-31 19:32:37
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Weitere Nachrichten von diesem Monat »
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10158651090172551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz
Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

po prostu.......:( zanik mózgu ...
gość PiotrWie: Jak we wschodniej to trochę zależy gdzie będziesz - jak w okolicy Agios Nikolaos to wąwóz Kritsa, koło Irapetry jest wąwóz Pefki czy Moni Kapsa, ew. trudniejszy Sarakiniko , jak całkiem na wschodzie to Zakres czy Xerocampos.
To nie jest nietrudny wąwóz. Przeszłam ich tu kilka i ten był całkiem wymagający, w dwie strony można się zmęczyć. Dodatkowo słońca i brak wody do uzupełnienia. Respekt przed dziką Kretą!
Nieodpowiedzialni ...Wczoraj widzialam film z trekkingu na YT. Na szczęście skończyło się na obiciach,potłuczeniach,wymęczeniu..gość zyje .. Poszedł sam na szlak Agia Roumeli - Sougia ..Przeszedł część...Bezzapasu wody,prowiantu,map,przygotowania,informacji w hotelu...Skrajna nieodpowiedzialność...Potem znajdują kości takich na szlaku...
kali orexi
Bzdura
Pod tym wzgledem Lefkada jest całkiem inna wyspa tutaj tawerny pełne turystów od śniadania do nocnych biesiad ale to pewnie dlatego ze tutaj nie mamy hoteli na All inclusice
Parklot
CRETE Copyright © 2009-22 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera