Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Autotour ab Agios Nikolaos

Heute präsentieren wir einen weiteren Plan für einen Roadtrip rund um Kreta. Dies ist der dritte Vorschlag, diesmal im Bereich der Präfektur Lassithi, mit Startpunkt in Agios Nikolaos. Den Zeitverbrauch schätzen wir in der Basisversion auf etwa einen halben Tag. Nach wie vor werden Personen, die einen solchen Plan (jetzt oder in Zukunft) umsetzen, ermutigt, Fotos von jeder Phase zu zeigen.

Tour 3

Wir starten von der Stadt Agios Nikolaos. Auf unserer Karte ist der konventionelle Startpunkt durch die Nähe des Voulismeni-Sees markiert, obwohl Sie natürlich von jedem Ort der Stadt aus starten oder in dessen Nähe gelangen können.

Der erste Ort, den wir empfehlen, ist der Olivenölpark Physis von Kreta . Der Olivenpark liegt etwa 2 km außerhalb von Agios Nikolaos. Es ist ein interessanter Ort für diejenigen, die sich für die Herstellung von Olivenöl und die Suche nach hochwertigen Produkten interessieren. Neben dem Kennenlernen der technischen Seite der Olivenölpressung haben Sie hier die Möglichkeit, diese auszuprobieren. Es ist ein neuer Punkt auf der Karte der Sehenswürdigkeiten Kretas, der einen Besuch wert ist, zumal seine Schöpfer seit Jahren Olivenöl produzieren, das in verschiedenen renommierten Wettbewerben ausgezeichnet wurde. Darüber hinaus können Personen, die das griechische Panorama in Warschau besucht haben, die Firma Physis of Crete und ihre Produkte von dieser Veranstaltung in Verbindung bringen. Der Oliwa-Park ist von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Vom Park aus bewegen wir uns zum nächsten Ort, einer kleinen byzantinischen Kirche aus dem 13.-14. Jahrhundert, Panagia Kera . Es liegt nur einen Kilometer vom Dorf Kritsa entfernt und ist eines der berühmtesten religiösen Denkmäler auf Kreta. Im Inneren sind ungewöhnliche Fresken zu sehen, die Hunderte von Jahren unter dem Putz verborgen waren. Die frühen Christen verbargen ihre Anwesenheit, um sie vor der Zerstörung durch die türkischen Besatzer zu schützen. Die Fresken wurden erst 1971 wiederentdeckt.

Der nächste Punkt auf der Karte der Reise ist das Dorf Kritsa . Hier muss das Auto auf dem großen Parkplatz am Ortseingang abgestellt und zu Fuß erkundet werden. Es ist eines der größten und ältesten kretischen Dörfer, dessen Ursprünge bis in das 2. Jahrhundert v. Je höher man kommt, desto älter werden die Gebäude. Das beste Patent ist, dorthin zu gehen, wo deine Beine hingehen. Sie werden auch feststellen, dass dies ein guter Ort ist, um lokale Produkte, Kunsthandwerk und Souvenirs zu kaufen. Es ist auch ein ausgezeichneter Ort für fotografische Enthusiasten und Jäger des kretischen Klimas.

Wenn Sie gerne wandern, gibt es neben diesem Dorf auch eine 4 Kilometer lange malerische Kritsa-Schlucht. Wer den Spaziergang machen möchte, muss selbstverständlich die zusätzliche Zeit für diesen Spaziergang einkalkulieren, geeignetes Schuhwerk sowie eine Getränkeversorgung mitbringen.

Von Kritsa fahren wir etwas weiter zur archäologischen Stätte Lato. Hier befinden sich die Ruinen eines dorischen Stadtstaates, der zu den am besten erhaltenen Städten aus hellenistischer Zeit gehört. In seiner Blütezeit war es auch eine der stärksten Städte Kretas. Dies sind Ausgrabungen, die nicht sehr oft besucht werden und unserer Meinung nach einen Besuch wert sind.

Schließlich empfehlen wir einen Besuch der örtlichen Taverne Stavrakakis im kleinen Dorf Lakkonia . Es befindet sich in der Nähe der Ausgrabungen von Lato. Wir hatten einmal die Gelegenheit, an diesem Ort zu essen und denken, dass es ein guter Ort ist, um zu speisen und die Tour zu beenden.

Von Lakconia kehren wir über lokale Nebenstraßen nach Agios Nikolaos zurück oder wir gelangen auf die Hauptstraße E75, die Agios mit Heraklion verbindet.

PS. Wenn Sie jedoch das Gefühl haben, dass Sie diese Reise nicht beenden möchten, empfehlen wir den malerischen Strand von Voulisma, um sie abzuschließen.

Gosia,  data_2021-09-10 19:01:25 2021-09-10 19:01:25
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Weitere Nachrichten von diesem Monat »
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 gość}
gość PiotrWie
2021-09-10 20:38:02

Ja dodałbym jeszcze przynajmniej krótki spacer po płaskowyżu Katharo - jedziemy w górę z Kritsy, na końcu drogi asfaltowej dość klimatyczna tawerna i możliwość krótszego lub dłuższego spaceru po płaskowyżu otoczonym górami Dikti, wiosną z ogromną ilością kwiatów, my byliśmy na początku maja niesamowicie kwitły między innymi anemony - we wszystkich trzech kolorach.

Gosia | crete.pl
Gosia | crete.pl
2021-09-10 20:40:53

Oj tak. Katharo to bardzo klimatyczne miejsce, i w ogóle nieznane ogółowi. Choć w zasadzie może na szczęście ;-)

 gość}
gość Barbara
2021-09-13 11:23:28

świetne

Właśnie na Was trafiłam szukając wiadomości o Kresie. Jesteście świetni. A taka trasa - opisany Tour, to bardzo cenna rzecz. Za dwa tygodnie lecimy na 10 dni do Stalidy/Mali. Może też  jakąś fajną trasę  stąd macie opracowaną?  Pozdrowienia

 

Gosia | crete.pl
Gosia | crete.pl
2021-09-13 11:30:26

Dziękujemy za miłe słowa :) Mamy niejeden taki tour z okolic Stalidy. Zatem skoro jest potrzeba to następny taki opis będzie z punktem startowym w tej okolicy :) Pozdrawiamy!

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz
Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe


Parklot

Najnowsze komentarze:

gość PiotrWie: Po pobieżnym obejrzeniu tego filmu widzę ze słusznie unikamy tamtych okolic - to Kreta "nie z naszej bajki"
gość dodekanezowiec: Dlategoż jakem Dodekanezowiec - wspomnę, iż lato na Dodekanezie jest dłuższe, a październik słoneczniejszy. Tylko Ierapetra walczy z Rodos jak równy z równym :) Ale Cypr wymiata - 9 godzin słońca w październiku i 7 w listopadzie.  
Czy ktoś jutro jedzie przez lub z Rethymno samochodem i ma 2 wolne miejsca?
gość Kk: Dziękuję bardzo za informację.
Parklot
CRETE Copyright © 2009-21 Linki | Kontakt | Polityka prywatności | Kontakt | Newsletter
ukryj
Zapisz się do
Newslettera