Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Bevorstehende Änderungen in Plakias

Heute haben wir für Sie weitere Informationen zu Neuinvestitionen in Plakias . Und obwohl wir Ihnen kürzlich über die umstrittene Idee geschrieben haben, einen Hotelkomplex zu errichten, dessen Bau in Plakias im Bereich der charakteristischen Gonates- Klippe geplant war, wird sich diese Nachricht viel positiver auswirken. Die Investitionen, die wir erwähnen möchten, beziehen sich auf Änderungen, die im Netz der lokalen Straßen und Fußgängerwege vorgenommen werden. Eines der wichtigsten Elemente dieser Investition ist der Bau der kleinen Umgehungsstraße von Plakias, über die der Autoverkehr außerhalb der Stadt abgewickelt werden kann.

Plakias

Dies wird sich auf jeden Fall positiv auf die Natur des Küstenabschnitts von Plakias auswirken. Reduzierter Autoverkehr durch diesen Teil des Dorfes wird die Vorteile der örtlichen Promenade hervorheben, die nach den Annahmen auch wieder aufgebaut wird. Die Schaffung von Radwegen wird auch auf Kreta noch recht neu sein. Im Rahmen der durchgeführten Arbeiten werden auch Maßnahmen ergriffen, um die Zugänglichkeit des Strandes und der Promenade für Menschen mit Behinderungen zu verbessern.

Plakias - Flecken

Das geplante Projekt sieht auch eine teilweise Modernisierung der Straße nach Souda in der Nähe vor. Der Arbeitsumfang umfasst Tätigkeiten wie den Bau von Stützmauern, den Bau von Schutzzäunen, die Vergrößerung der Breite auf durchschnittlich 8 m sowie das Hinzufügen von Beleuchtung über die gesamte Länge, um Energie aus Photovoltaikanlagen zu gewinnen. Wer gerne spazieren geht, sollte sich besonders darüber freuen, dass auf der Liste auch der Bau eines über 2 km langen Gehwegs aufgeführt ist.

Das Gesamtbudget für all diese Aktivitäten wird auf über 3,5 Mio. EUR veranschlagt. Ein Großteil davon wird aus Mitteln finanziert, die von den Behörden der Region Kreta bereitgestellt werden. Die Arbeiten sollen im September dieses Jahres beginnen.

Wir für unseren Teil hoffen nur, dass solche starken Veränderungen, die in Plakias eingeführt wurden, nicht dazu führen werden, dass dieser Ort seinen schläfrigen und entspannenden Charakter ändert.

Gosia i Piotrek,  data_2020-01-16 19:18:49 2020-01-16 19:18:49
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Weitere Nachrichten von diesem Monat »
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10156768961252551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz
Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Bartek Wozek: Znaczy przeludnienia to nie rozwiąże ale z pewnością wspomoże budżet. Ludzie bedąparkowac na drodze dojazdowej , pewnie dojdzie do jakiś wypadków.
Szymon Matusewski: 
Szymon Matusewski: 
Mariola Dudzinska: 
Karolina Trzyna: Łukasz Piątkowski, Tomasz Kasprzak - pamiętacie???
Kinga Lademann: Platanias.. to tam 3 lata temu wszystko się zaczęło ❤️
Oc Morin: Floriane Brd Raki !!!!
CRETE Copyright © 2009-20 Linki | Kontakt