Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Garides Saganaki

Garides Saganaki

Zutaten (2 Portionen)

  • 12 rohe große Garnelen
  • Dose Tomaten und / oder hausgemachtes Tomatenmark
  • durchschnittliche Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • Olivenöl
  • Weißwein (optional)
  • Feta-Käse
  • gehackte Petersilie
  • getrockneter Oregano

Αρίδες σαγανάκι

Garides saganaki oder in Tomatensoße mit Fetakäse gebackene Krabben gehören zu den berühmtesten griechischen Gerichten. Es wird besonders die Liebhaber dieser Krebstiere ansprechen. Eine dicke Tomatensauce mit eingesunkenen Garnelen, bestreut mit Fetakäse und Petersilie, wird mit einem guten Brot serviert, das die Reste der Soße perfekt entfernt. Obwohl das Gericht leicht zuzubereiten ist, ist es notwendig, etwas Zeit für die Zubereitung zu reservieren. Ein großer Teil davon wird der Reinigung von Garnelen gewidmet sein.

Obwohl wir auf Kreta eine Version dieses Gerichts gegessen haben, das aus kleinen Garnelen zubereitet wurde, ist es unserer Meinung nach am besten, sie aus frischen, rohen, ziemlich großen Exemplaren zuzubereiten. Wenn du solche Garnelen noch nicht gereinigt hast und nicht weißt, wie es geht, empfehlen wir dir eines der vielen Lehrvideos, die auf YouTube verfügbar sind.

Saganaki ist eine Art kleine Pfanne, auf der dieses Gericht in Griechenland zubereitet wird. Wenn wir es haben, brauchen wir keine separate Auflaufform. Nach der Zubereitung der Soße wird die Pfanne einfach in den Ofen gestellt. Wenn Sie es jedoch nicht in Ihrem Küchenzubehör haben, reicht es aus, eine einfache Pfanne und eine hitzebeständige Schüssel zu verwenden. Wir benutzten griechische Tongerichte, die wir vorher einweichen mussten, und legten sie dann in einen kalten Ofen, der nicht vorgeheizt war.

1. Rohe Garnelen sollten zuerst gereinigt werden. Mit jeder Garnele den Kopf abschneiden und vorsichtig die Schale mit den Beinen und dem Schwanz entfernen. Am Ende vorsichtig den Kamm und den Körper auf der gegenüberliegenden Seite schneiden und den Darm entfernen. Im Allgemeinen sind sie gut sichtbar und ähneln dunklen Fäden, manchmal aber auch transparent. Unabhängig von der Farbe, entfernen Sie sie vollständig. Am Ende spülen Sie jede Garnele mit kaltem Wasser und beiseite stellen.

2. Erhitzen Sie eine kleine Menge Olivenöl in einer Pfanne. Brate die Garnelen auf beiden Seiten an, bis sie eine leicht rosa Farbe haben. Nach dem Braten legen Sie sie auf einer separaten Platte.

3. Fügen Sie in derselben Pfanne mehr Olivenöl hinzu, erwärmen Sie es und braten Sie die Zwiebeln, bis sie goldbraun sind. Fügen Sie die zerdrückten Knoblauchzehen zur Zwiebel hinzu und braten Sie sie eine Weile. Wir fügen gemischte Tomaten und / oder Tomatenpüree hinzu. Wahlweise können wir der Sauce etwas Wein hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, einer Prise Zucker und Oregano würzen und kochen, bis die Sauce eindickt.

4. Die fertige Soße in eine hitzebeständige Schüssel geben, die Garnelen hinzufügen, mit zerkleinertem Feta-Käse und Oregano bestreuen und 10-15 Minuten bei 180-200 Grad backen.

5. Nach dem Entfernen aus dem Ofen, bestreuen Sie die Schüssel mit gehackter Petersilie und servieren Sie mit Brot.

Καλή όρεξη!


Garides Saganaki

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 4.5
Liczba ocen: 1
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 4.5 na 5 (0) liczba ocen 1
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 Walentyna Swietochowska
Walentyna Swietochowska
2016-03-31 18:51:39

tego nie przyszło się spróbować,ale pewnie pycha!

1
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2016-03-31 18:53:34

Jeśli ktoś lubi krewetki to polecamy :). Warto sięgnąć po to danie w dobrych lokalnych tawernach.

 Adam Majewski
Adam Majewski
2016-03-31 20:46:08

Oczywiście jak większość dań na Krecie to jest pyszne,pozostałe są dobre,niedobrych nie jadłem jeszcze

1
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2016-03-31 20:58:40

To fakt, sos, spieczona feta i chleb. Mistrzowskie połączenie :)

1

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10153519400327551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Tintenfisch in tiefem Öl gebraten

Tintenfisch in tiefem Öl gebraten

In griechischen Tavernen ist eine der beliebtesten Vorspeisen gebratener Tintenfisch. Die schmackhaftesten und weichsten werden kleine Exemplare sein, also wenn es eine Gelegenheit gibt, ist es am besten, sie zu bestellen. Es lohnt sich jedoch, sich daran zu erinnern, dass man bei einem Fischessen lieber in eine gute Taverne geht als in eine der "Kneipen", die sich in der Nähe der Touristenpromenade befinden, denn dann steigt die Chance auf einen gummiartigen und ungenießbaren Tintenfisch.

Dorada aus dem Ofen mit Zitrone und Rosmarin

Dorada aus dem Ofen mit Zitrone und Rosmarin

Dorada ist ein köstlicher Fisch, der in der mediterranen Küche, einschließlich der griechischen Küche, beliebt ist. Der außerordentliche Geschmack ihres saftigen, aber festen Fleisches macht sie zur leichteren Zubereitung, je mehr wir ihre Qualitäten genießen können. Die Inspiration wurde immer von der griechischen Küche geliefert. Südstaatler wissen sehr gut, dass frischer Fisch nicht zu viele Behandlungen braucht, um gut schmecken zu können.

Kabeljau im Teig gebraten

Kabeljau im Teig gebraten

Kabeljau im Teig serviert mit Skordalia - Knoblauchpaste - ist ein Gericht, das normalerweise am Unabhängigkeitstag in Griechenland serviert wird. Traditionell wird er aus gesalzenem Kabeljau hergestellt, weil es im Inneren des griechischen Landes schwierig war, rohen, frischen Fisch zu finden. In Polen werden Sie diesen Fisch wahrscheinlich nicht in dieser Form kaufen, also brauchen Sie nur frischen, normalen Kabeljau. Dicke Fleischstücke sind die besten Zutaten für dieses Gericht. Ein weiterer Vorteil von Kabeljau ist sein niedriger Heizwert, sowie sein niedriger Fettgehalt, wodurch dieser Fisch perfekt zum Braten geeignet ist.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Anne Passera: Belle chapelle bien placée il faut la mériter pour y arriver
Joanna Tissaoui: To miejsce odmieniło moje zycie
Viola Viola Viola: 
Katarzyna Pakos: 
Edyta Szulik: Moje ukochane Georgioupolis
Magdalena Mk: Piękne miejsca w około jezioro słodkowodne i żółwie... Plaże piaszczyste..w drodzę na jeziorko piękne widoki....
Teresa Malada: Jeszcze tam wrócę.kocham to miasteczko
Teresa Malada: Cudowne miejsce.
Przemysław Przybylak: Byliśmy i polecam piękne miejsce jak i cała Kreta
Ola Grzelewska: Cudowne miejsce, droga do kapliczki pełna
Bo Kub: Super miejsce na odpoczynek
Marzanna Młynarczuk: Cudne miejsce... Byłam, widziałam
Jola Ostraszewska: Wrócę
Mirosława Nagła: Wspaniale miejsce, hardcorowa droga, cudowne wspomnienia❤️❤️❤️❤️❤️❤️❤️
Paweł Świecicki: Super miejsce
Paulina Zajkowska: Oj tak
Dorota Sikorska: Od przyszłego roku spędzam zimę na Krecie
gość PiotrWie: No to wygląda że w czasie wyjazdu w drugim i trzecim tygodniu maja plany chodzenia w Górach Białych trzeba będzie sobie darować - chyba że przyjdzie znaczne ocieplenie i duże deszcze w górach w marcu, ale to raczej mało prawdopodobne. (...)
Ewa Szumowska: A u mnie grama śniegu jeszcze nie było
Piotr Beling : Witam. Chciałbym z rodziną przeprowadzić się na Kretę. Miało to by nastąpić za ok 3,5 roku(szkoła córki). Moim celem jest prowadzenie spokojnego, zdrowego  zycia wśród dobrych ludzi , pięknej czystej przyrody. Z racji naszego młodego :) wieku 48 lat chcielibyśmy prowadzić jeszcze życie zawodowe, nie mamy mocnej presji finansowej.Pierwszym etapem będzie pokazanie i oswojenie się z inną kulturą i realiami zycia na wyspie. (...)
Michał Jeleń: przy okazji - jak idzie remont hali targowej?
Michał Jeleń: wygląda to groźnie - co będzie jak poziom morza będzie jeszcze wyższy,
Ola Żurek: Jest wyczerpujący ale wart do zobaczenia
Zofia Sokołowska: To dobrze. Woda potrzebna.
Mariola Dudzinska: 

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-20 Linki | Kontakt