Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Die Wirkung der Olivenverarbeitung auf den Gehalt an Antioxidantien

Im Internet finden Sie viele Artikel über die Qualität von Öl und seine Gesundheitseigenschaften. Dies ist ein Thema, das von vielen Forschern sehr gut entwickelt wurde. In letzter Zeit haben griechische und amerikanische Wissenschaftler beschlossen, den Oliven selbst, dh den Früchten des Olea-Baumes, mehr Aufmerksamkeit zu widmen. Die Ergebnisse ihrer Forschungen zeigen, dass Oliven je nach Verarbeitungsverfahren unterschiedliche Mengen an wertvollen Antioxidantien enthalten.

Haben Sie schon einmal versucht, Oliven direkt vom Baum zu essen? Wenn ja, erinnern Sie sich sicherlich an ihren sehr bitteren Geschmack, der verhindert, dass rohes Obst gegessen wird. Die charakteristische Bitterkeit frischer Oliven ist auf den Gehalt verschiedener phenolischer Verbindungen zurückzuführen. Damit Oliven essbar sind, muss man diesen bitteren Geschmack durch Verarbeitung teilweise beseitigen.

Oliven auf dem Baum

Methoden der Verarbeitung von Oliven

In der industriellen Produktion werden derzeit drei Arten der Olivenverarbeitung eingesetzt. Welche davon verwendet wird, hängt von der Region der Welt, den angebauten Sorten und dem Zeitpunkt ab, zu dem die Früchte von Bäumen geerntet wurden.

Es fällt daher auf:

  • grüne Oliven im spanischen Stil (gesammelt nach Erreichen der normalen Größe, aber vor dem Farbwechsel),
  • schwarze, kalifornische Olivenreifung (halbreif geerntet bis zur vollen Reife)
  • natürlich fermentierte schwarze Oliven im griechischen Stil (geerntet bei Vollreife der Früchte, nach Erreichen des den einzelnen Sorten entsprechenden Farb- und Ölgehaltes)

In Griechenland wird eine weitere Methode verwendet, um überreife Oliven in trockenem Salz zuzubereiten, aber es wird für lokale Bedürfnisse verwendet. Diese Oliven haben nicht an der Studie teilgenommen, aber wir haben Informationen über diese Vorbereitung in Ordnung gebracht. Sie können über diese Oliven in einem anderen Artikel lesen: Oliven in Salz aus Palechory .

Die Namen der oben genannten Methoden beziehen sich weniger auf das Herkunftsland der Methode, obwohl sie offensichtlich damit in Zusammenhang stehen, sie symbolisieren derzeit die Art der verwendeten Verarbeitung.

Im spanischen und kalifornischen Stil wird das Olivenöl mehrmals in eine Lösung aus Natriumhydroxid (Lauge) und dann in Salzlake getaucht, um einige der Bitterstoffe loszuwerden. Dieser Prozess dauert einige Tage und kann die endgültige Farbe der Oliven beeinflussen. Daher wird in diesem Stadium der Herstellung Eisengluconat (E579) hinzugefügt, um die Farbe der Früchte zu vertiefen.

Im griechischen Stil wird Natriumchlorid (Salz) in konzentrierter Lösung in Oliven eingetaucht. Dieser Prozess ist viel länger als bei den beiden vorherigen Methoden und dauert zwischen 6 und 9 Monaten. Während seiner Lebensdauer treten Fermentationsprozesse auf, die den Gesamtgeschmack der Oliven beeinflussen. Während dieses Prozesses ändert sich auch die Farbe der Oliven, wird aber normalerweise durch Belüften der Früchte für 2-3 Tage korrigiert.

Jede dieser Methoden wurde entwickelt, um Oleuropein , eine bittere Phenolverbindung, zu entfernen. Es ist ein Antioxidans, ein hervorragender Nährstoff mit einem starken entzündungshemmenden Potential. Es kommt nur in Oliven vor und wirkt umfassend auf unsere Organismen ein. Unglücklicherweise schmeckt die große Menge an Oliven sehr bitter, wodurch sie in roher Form unverfälscht wird.

Die Aufgabe des gesamten Prozesses besteht also darin, so viel gesundes Oleuropein wie möglich zu erhalten und gleichzeitig die Oliven so zu verzehren, dass sie essbar werden. Andere Schlüsselfaktoren, die zur Bildung von Olivensäure beitragen, sind die Legstrosid- und verwandte Hydrolyseprodukte ( Ölicin , Oleocanthal , Hydroxyterozoic Glycoside , Oligastril Aglycon und Oleuropein Aglycon ), die auch an der Prävention von altersbedingten Krankheiten beteiligt sind.

Oliven mit Chili

Die Art der Verarbeitung und der Gehalt an Polyphenolen in Oliven

Wie sich herausstellt, hat die Art der Verarbeitung der Oliven einen bedeutenden Einfluss auf den Gehalt der oben genannten Nährstoffe und den Geschmack der Früchte. Die Wissenschaftler von der Universität von Kalifornien und der Universität von Athen haben gerade diese Unterschiede eingeholt. Oliven, die mit drei oben beschriebenen Methoden von drei verschiedenen Herstellern verarbeitet wurden, wurden analysiert. Tandem-Massenspektrometrie, eine analytische Technik, die es ermöglicht, die Struktur und die chemischen Eigenschaften der Testverbindung zu bestimmen, wurde für die Tests verwendet.

Die Ergebnisse dieser Analysen zeigten, dass die im griechischen Stil verarbeiteten Oliven die höchste Konzentration aller Phenole (Antioxidantien) aufwiesen, mit Ausnahme von Oleocantal , von denen die meisten in grünen Oliven nach spanischem Vorbild hergestellt wurden.

Oliven, die im kalifornischen Stil verarbeitet wurden, hatten die niedrigste Menge der meisten gemessenen Verbindungen. Im Fall von Hydroxytyrosol , das mit der Krebsprävention und -prävention von Osteoporose in Verbindung gebracht wird, war das Niveau bei Oliven im griechischen und spanischen Stil auf einem ähnlichen Niveau, während es bei kalifornischen Oliven deutlich niedriger war als bei den anderen beiden.

Laut den Forschern, die Liköre, die auf der Stufe der Verarbeitung von Oliven in der spanischen und kalifornischen Methode verwendet werden, brechen viele wertvolle phenolische Verbindungen, die unwiederbringlich verloren sind, auf. Die Forscher hoffen, dass die Ergebnisse ihrer Analyse den Verarbeitern helfen werden, andere, natürlichere Wege zur Verarbeitung von Oliven zu finden, um ein hohes Niveau dieser Antioxidantien zu erhalten.

Worauf man auf Etiketten achten sollte

Wie kann man dieses Wissen in der Praxis anwenden und bewusst gute Oliven kaufen? Lesen Sie zuerst die Kompositionen auf Verpackungen. Oliven, die später mit Natriumhydroxid behandelt werden, haben eine tiefere Farbe von Eisengluconat (E579), Konservierungsmitteln (z. B. Kaliumsorbat ) hinzugefügt. Oft werden auch Säureregulatoren ( Zitronensäure, Milchsäure ), Antioxidantien ( Ascorbinsäure ) zugegeben, es gibt auch Verdickungsmittel (z. B. modifizierte Maisstärke, auch bekannt als acetyliertes Distärkeadipat - E1422) und manchmal Geschmacksverstärker ( Mononatriumglutamat - E621 ) . Theoretisch sind dies keine schädlichen Substanzen (wenn sie in kleinen Mengen konsumiert werden), ihr Zusatz weist jedoch auf die Verarbeitungstechnologie und folglich auf die beschriebene Untersuchung des Gehalts an nützlichen Substanzen in Oliven hin.

Wenn nur die Salzlösung für die Verarbeitung der Oliven und des Wassers verwendet wird, sollten Sie nur Salzlake in der Zusammensetzung finden, manchmal extra natives Olivenöl oder Essig, Kräuter, Meersalz. In diesem Fall wird die alte Regel beweisen, dass je kürzer die Zusammensetzung ist, desto besser.

Beispiele für drei verschiedene Oliven mit einer guten Zusammensetzung
Auf dem Foto oben können Sie Beispiele von Oliven aus Griechenland sehen,
deren Zutatenliste auf ein Minimum beschränkt ist

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: NAN
Liczba ocen: 0
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

 Walentyna Swietochowska
Walentyna Swietochowska
2018-04-15 18:31:32

Pyszne! Mam oliwki z Krety czarne i zielone.

2
 CRETE - Kreta
CRETE - Kreta
2018-04-15 18:43:39

W obu wersjach naszym zdaniem smakowite :)

1
 Jerzy Tkaczyk
Jerzy Tkaczyk
2018-04-16 08:28:52

Trochę zostaw przekonam się czy nie kłamiesz co do smaku.

1
 Kasia Kłodowska
Kasia Kłodowska
2018-04-15 22:12:33

W sierpniu kierunek ➡️ Kreta ☀️ Uwielbiamy oliwki więc na pewno będzie to nasz przysmak

1
 Weronika Komosa
Weronika Komosa
2018-04-16 07:40:04

Powtórka z botaniki, bardzo wartościowy artykuł

1

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

lub kliknij w poniższy link aby skorzystać z możliwosci komentowania przez facebooka:
https://www.facebook.com/crete.poland/posts/10155336343442551

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Mittelmeerdiät - ein Weg zu einem guten Leben nach 70 Jahren

Mittelmeerdiät - ein Weg zu einem guten Leben nach 70 Jahren

Über die gesundheitsfördernden Eigenschaften der mediterranen Ernährung haben wir schon viele Male auf unserer Website geschrieben. Bisher haben verschiedene Arten von wissenschaftlichen Studien vor allem auf die Zusammenhänge zwischen der mediterranen Ernährung und der geringeren Inzidenz spezifischer Krankheiten hingewiesen. Die Ergebnisse der kürzlich von den Annals of Internal Medicine veröffentlichten Forschung zeigen jedoch auch die positiven Auswirkungen dieser Diät auf eine bessere Gesundheitsqualität nach dem 70. Lebensjahr.

Was ist nicht die mediterrane Diät?

Was ist nicht die mediterrane Diät?

Vor einigen Wochen veröffentlichten Forscher aus Griechenland und Spanien, die sich mit der mediterranen Ernährung beschäftigten, einen Artikel darüber, was die mediterrane Ernährung nicht ist.

Olive Eliam

Olive Eliam

Kunden des kreta24.pl Stores wissen, dass sie hier ausgezeichnete kretische und griechische Öle und viele andere Bio-Produkte finden können. Wir haben schon oft über ein sehr hochwertiges Sortiment dieses Geschäftes geschrieben. Diesmal möchten wir Sie auf die sehr hohe Qualität des Eliama-Öls aufmerksam machen, das auf Elli's Farm in Agia Barbara auf Kreta produziert wird.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

Gosia | crete.pl : Tak, na pewno będzie im ciężko. Tym bardziej wprawiło nas ostatnio w zdumienie to, że niektórzy z nich zaczęli oddawać pieniądze za bezzwrotne oferty i namawiają do tego innych. Uważają że turysta któremu zwrócą pieniądze w tej sytuacji, po prostu do nich wróci jak już będzie można podróżować.
gość PiotrWie: Obawiam się że w tym roku nic nie będzie z wyjazdów - nawet gdyby udało się opanować epidemię do końca lipca - co jest niestety mało prawdopodobne - na pewno nie otworzą od razu granic. Martwię się o Kreteńczyków - nie o wielkie hotele międzynarodowych korporacji - najwyżej nie otworzą w tym roku, nie sprowadzą ludzi do obsługi a na pensja prezesów i zarządu sprowadzą trochę kasy z tego co ukryli w rajach podatkowych. (...)
Dagmara Karasińska: W czerwcu miałam być w Hersonissos. Raczej nie wypali wyjazd ale może przy następnej rezerwacji warto zmienić miasto?
Kasia Chrobry: Moje ukochane miasto na Krecie.
Syla Sylaba: Piękna moja Kreta....właśnie teraz miałam tam być
Aneta Kotowicz: Cudowne miejsce....
gość PiotrWie: Może tez tak być że wielu nie chodzących po szlakach mieszkańców Krety uważa że E4 to nazwa kazdego szlaku pieszego a nie tego konkretnego - w związku z tym autor mógł mieć na myśli jakiekolwiek szlaki turystyczne.
Piotrek | www.crete.pl : Niestety nie było to uszczegółowione w artykule, ale domyślam się, że może chodzi o część odcinków o których Ty piszesz. Niestety ciężko znaleźć jakieś sensowne informacje jak wygląda przebieg granic regionu Messary. (...)
gość PiotrWie: Piotrze czy mógłbyś konkretniej napisac o który odcinek E4 chodzi? Region Messary jest położony na południe od gór Idajskich więc tradycyjny przebieg E4 tam nie przebiega - przychodzi z północnego - wschodu w góry idajskie, idzie przez Las Rouvas na Nidę , dalej na szczyt Psiloritisa i schodzi do Fourfouras i dalej idzie Doliną Amari do Spili.
Marzena Gwiździel: Piękne miejsce ,polecam!
Sylwia Świetlik: Jedno z najpiękniejszych miejsc, jakie widziałam. To były Pierwsze wakacje mojej córeczki...miała niespełna roczek. Przemiło wspominam. I te widoki ❤️
Sylwia Dawidek: 
Patrycja Kostrzewa: Piękne miejsce
Grazyna Glik: Lato 2019
Ania Kl: Byłam widziałam cudo
Agnieszka Dobierska: Najlepsze wspomnienia pod słońcem
Żaneta Firlej-Bogus: 
Daria Tosta: 
Grzegorz Edyta Rybaccy: Byliśmy 2 razy,przepiękne miejsce polecam każdemu kto jeszcze nie był ☺️
Go Sia: Cudowne wspomnienia❤
Ela Mirosz: Cudowne wspomnienia, warto zobaczyć to miasto i wyspę Spinalonga
Kat Baw: Milo powspominac, kiedy wracamy Kacper Bawor Kuba Bawor
Magdalena Kołacz: Cudowne wspomnienia
Kinga Dąbrowska-Mielczarek: miałam tu być w tym roku po 10 latach ... niestety życie napisało inny scenariusz
Arleta Kowalska: Cudowne miejsce ❤️

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-20 Linki | Kontakt