Kreta Reiseführer

Die beste polnische Website, die der griechischen Insel Kreta und zu einem kleinen Teil des kontinentalen Griechenlands gewidmet ist. Sie finden nützliche Informationen zum Besuch von Kreta , die über das Angebot optionaler Touren hinausgehen. Auf der Website finden Sie auch Beschreibungen der interessantesten Orte, die wir besuchten, als wir diese größte griechische Insel besuchten. Der Inhalt ergänzt die aktuellen Nachrichten, Fotos und Rezepte der griechischen Küche.

Frische Kräuter in der griechischen Küche

Griechische Küche ist einzigartig. Seine gesundheitlichen Aspekte werden durch die ergänzende Wirkung der Zutaten einzelner Gerichte und ihre Unterstützung für natürliche Produkte bestimmt, mit Ausnahme derjenigen, die mit chemischen Zusatzstoffen verarbeitet werden. Griechen bereichern ihr Essen zusätzlich mit Kräutern, sowohl in getrockneter als auch in frischer Form. Von Letzteren landen Oregano, Minze, Rosmarin und Thymian sehr oft auf dem griechischen Teller. Gleichermaßen in dieser Rolle sind gewöhnliche grüne Pflanzen reich an antioxidativen Inhaltsstoffen wie Petersilie oder Dill.

Es sind Kräuter, die allein oder in Kompositionen hinzugefügt werden, die diesen einfachen Akzent zu einfachen griechischen Gerichten hinzufügen. Diejenigen, die in Griechenland wachsen, sind einzigartig wegen des einzigartigen Klimas: eine große Anzahl sonniger Tage während des ganzen Jahres, Boden, Meeresklima. Einige der Kräuter wachsen nur hier ...

Die griechische Tradition der Verwendung von Kräutern stammt aus vielen Jahrhunderten, als es für medizinische Zwecke wie Oregano oder religiös verwendet wurde. Einige der Kräuter sind mit Geschichten von Persönlichkeiten aus der griechischen Mythologie verbunden. Heute, auf Kreta, ist es unmöglich, wilde, wilde Kräuter zu vergessen, die deutlich in der Luft riechen, sowie Kräuter, die in Hausgärten und Töpfen angebaut werden.

Thymian auf Kreta

Welche Kräuter sind am beliebtesten? Erstellen einer solchen Liste wird schwierig sein, aber lasst uns versuchen ...

Oregano (Rigani, ρίγανη) - ist das beliebteste Kraut in Griechenland, buchstäblich für alle Gerichte: Fleisch, Fisch, Käse, Gemüse, sowie Marinaden, Saucen und Salate. Heileigenschaften sind ebenfalls bekannt. Auf Kreta können Sie eine spezielle Sorte von wildem Oregano kaufen, der hoch in den Bergen wächst und von Hand geerntet wird. Nach der griechischen Mythologie wurde der süß-würzige Duft dieser Pflanze von Aphrodite als Symbol für Glück geschaffen.

Basilikum (Vasilikos, βασιλικις) - im Prinzip seit kurzem in Griechenland beliebt, obwohl seit der Antike bekannt und von antiken Physikern empfohlen: Hippokrates und Plinius. Sowohl frisch als auch getrocknet werden verwendet. Seine verschiedenen Sorten werden für Salate, Gemüse und Fertiggerichte verwendet.

Lorbeerblatt (Daphni, δάφνη) - ähnlich wie wir, wird es normalerweise für Suppen, geschmortes Fleisch oder Fisch getrocknet. Sein griechischer Name stammt aus der Mythologie vom Namen der Nymphe Daphne .

Majoran (Mantzourana, μαντζοάράνα) verwendet eher getrocknet zum Würzen von Lamm, Rind und anderen Fleisch, Würstchen, Tomatengerichten. Die Alten haben ihm die Heilwirkung zugeschrieben, sie pflanzten auf die Gräber von Verwandten in der Überzeugung, dass er ewigen Frieden und Glück bringen würde, aber sie machten auch Hochzeitskränze für junge Paare als Symbol für Liebe und Glück.

Petersilie (Maïdanos, μαϊντανός) verwendet praktisch überall, wo es hinzugefügt werden kann: für Suppen, Eintöpfe, Fleisch, Fisch, Meeresfrüchte, Saucen, Hülsenfrüchte.

Fenchel (Anithos, άνηθος) - bereits im antiken Griechenland bekannt und als Heilpflanze verwendet. Gegenwärtig werden sowohl Blätter als auch Samen verwendet, um Marinaden, Fisch, Fleisch, Salate, Omelettes und Hülsenfrüchte zu würzen. Sie können es in Dolmades, Brot und sogar in einigen Kuchen finden.

Rosmarin (Thentrolivano, δεντρολίβανο) - oft in Form von mehrjährigen, ziemlich hohen Sträuchern mit holzigen Stielen. Es wird am häufigsten zum Würzen von Lamm, Huhn, Ofenkartoffeln oder Fisch verwendet. Auch beim Backen getroffen. Die meisten Aromen sind frische Zweige.

Rosmarin

Mint (Dyosmos, δυόσμος) - der einmal selbst griechische Fleischbällchen gegessen hat, weiß, dass Minze die geheime Zutat im Geschmack ist. Darüber hinaus fügen die Griechen Minze zu Salaten, Tomatensaucen, Käsegerichten, Reis und Fleisch hinzu. Auch als bekannter Kräutertee verwendet. Wenn Hades und seine eifersüchtige Frau Persephone nicht wären, wäre es heute nicht minzig. Der Mythologie zufolge verliebte sich Hiden in Menthe , und seine Frau warf eine Nymphe, um sie zu zertrampeln. Dann verwandelte Hades Menthe in einen Busch.

Portulak (Glistritha, γλιστρίδα) - sehr häufig in der griechischen Küche. Frische Blätter finden sich in Salat (zB mit Joghurt), auch in Suppen und einigen Fleisch- und Fischgerichten. Ihre Blätter bereiten sich wie Spinat vor. Im antiken Griechenland empfohlen von m.in. Hippokrates als Heilpflanze. Derzeit ist es für die Besitzer von Hausgärten eher lästig, weil der Portulak sehr invasiv wächst.

Salbei (Faskomilo, φασκόμηλο) - normalerweise zu Fleisch hinzugefügt, aber in kleinen Mengen. Auf Kreta wird es zum Räuchern von Wurst oder zum Backen von Brot in einem traditionellen Holzofen verwendet, in den Salbeizweige gelegt werden.

Thymian (Thymari, θυμάρι) wird am häufigsten in Kombination mit anderen Kräutern verwendet, zu Suppen, Eintöpfen und Fleisch. Sehr beliebte Thymianhonige werden auf Kreta verkauft. In den bergigen Gebieten von Kreta sind Thymianbüsche ein häufiger Anblick, weil sie in großen Gruppen wachsen, meistens mit sehr holzigen Stielen.

Thymian und Minze

Fenchel Italienisch - Fenchel (Maratho, μάραθο) - mit seinem Anisgeruch wird er für Fleisch- und Fischgerichte, für Gulasch, Gemüsegerichte, Meeresfrüchte und Kuchen verwendet. Gemüsegerichte geben einen charakteristischen Geschmack. Der griechische Name Maratho wurde zum Gedenken an die Schlacht von Marathon im Jahre 490 v. Chr. Gegeben, die im Fenchelfeld stattfand.

Bohnenkraut (Throubi, θρομμπί) - hinzugefügt zu Gerichten aus Hülsenfrüchten, Marinaden, Fisch, Gemüse und vielen anderen Gerichten. Die Sorte thybra satureja ist seit der Antike bekannt und verwendet. Der Name Thybra stammt vom Namen des Dorfes in der Nähe von Troja.

Estragon (Estrankón, εστραγκόν) - von den alten Griechen verwendet, um Zahnschmerzen zu lindern, durch das Geschenk zum Würzen, zum Beispiel, Omelettes oder gegrilltes Hähnchen.

Kräuter auf Kreta

Data publikacji:
Data modyfikacji:
Średnia: 4.5
Liczba ocen: 2
  • 0.5
  • 1.0
  • 1.5
  • 2.0
  • 2.5
  • 3.0
  • 3.5
  • 4.0
  • 4.5
  • 5.0
 
 
Oceniłeś na:
 
Kreta informacje 4.5 na 5 (0) liczba ocen 2
Wszystkie treści i zdjęcia występujące w serwisie są naszą własnością.
Wykorzystanie ich w dowolnej formie wymaga pisemnej zgody autorów.

Komentarze

Wypełnij poniższy formularz aby dodać komentarz

Nazwa użytkownika:

Adres e-mail:

Tytuł:

Treść:

Przepisz kod z obrazka:
Kod obrazka

Wpisanie prawidowego kodu oznacza zgodę na przetwarzanie danych w celu wyświetlania komentarza.
Kontakt Administratorem Danych Osobowych zgromadzonych na stronie możliwy jest pod adresem mailowym [email protected]

Zapisz komentarz
Zapisz komentarz

Inne strony tej kategorii

Atrapos - getrocknete Pflaumen und Amfissa Oliven im Ofen getrocknet

Atrapos - getrocknete Pflaumen und Amfissa Oliven im Ofen getrocknet

Bei unseren kulinarischen Experimenten und bei der Zubereitung unserer täglichen Mahlzeiten versuchen wir so oft wie möglich nach einzigartigen Produkten aus Kreta oder Griechenland zu greifen. Viele von ihnen passen dauerhaft in unsere Speisekarte und erreichen systematisch unsere Einkaufslisten. Seit einiger Zeit gehören getrocknete Pflaumen und schwarze Oliven der griechischen Firma Atrapos zur Gruppe dieser Art von Produkten. Zu Beginn ist es wichtig zu betonen, dass beide Produkte quasi im permanenten Angebot des Online-Shops kreeta24.pl sind.

Liste der beliebtesten Zutaten der Mittelmeerdiät

Liste der beliebtesten Zutaten der Mittelmeerdiät

Die Tatsache, dass die Mittelmeerdiät gesund ist, wurde viele Male geschrieben. Wissenschaftler führen systematisch verschiedene Studien über die Auswirkungen dieser Diät auf menschliche Organismen durch. In den letzten Wochen wurden die Ergebnisse von Studien veröffentlicht, deren Thema die Auswirkung der Mittelmeerdiät auf die Zuckermenge im Blut war. Was also essen die Griechen, dass ihre Ernährung so wohltuend wirkt?

Tomaten in der Mittelmeerdiät

Tomaten in der Mittelmeerdiät

Tomaten sind eine der beliebtesten Zutaten in der täglichen Ernährung der Griechen. Sie sind reich an Vitamin C und Lycopin - ein Antioxidans, das zu einer guten Gesundheit beiträgt. Die Forschung zeigt, dass Tomaten phänomenale Krebsschutzfähigkeiten haben.

Booking.com

Polecamy:

Oliwa i kosmetyki organiczne Olivaloe

Najnowsze komentarze:

gość PiotrWie: W zeszłym roku byliśmy w kościółku na Limnakaro na mszy wielkopiątkowej - organizowanej przez Klub Górski z Agios Nikolaos. Trzy godziny śpiewali na dwa głosy i budowali grób Chrystusa. W tym roku tez mieliśmy lecieć jutro - niestety wyszło jak wyszło, pewnie z wylot 8 maja też będą nici - trudno, może chociaż La Gomera na przełomie września i października wyjdzie. 
Basia Gajda Matczak: droga Crete jak wygląda sytuacja na wyspie i jakie sa prognozy pandemiczne?
Paulina Kempa: Byłam w Hersonissos a 2 lata temu znowu wybraliśmy się na Kretę ale do miejscowości Rethymno i zdecydowanie był to najlepszy wybór.Miasteczko jest urokliwe zakochałam się w nim.
Anne Passera: Très jolie ville de la Crete de l’ouest
Gosia | crete.pl : Tak, na pewno będzie im ciężko. Tym bardziej wprawiło nas ostatnio w zdumienie to, że niektórzy z nich zaczęli oddawać pieniądze za bezzwrotne oferty i namawiają do tego innych. Uważają że turysta któremu zwrócą pieniądze w tej sytuacji, po prostu do nich wróci jak już będzie można podróżować.
gość PiotrWie: Obawiam się że w tym roku nic nie będzie z wyjazdów - nawet gdyby udało się opanować epidemię do końca lipca - co jest niestety mało prawdopodobne - na pewno nie otworzą od razu granic. Martwię się o Kreteńczyków - nie o wielkie hotele międzynarodowych korporacji - najwyżej nie otworzą w tym roku, nie sprowadzą ludzi do obsługi a na pensja prezesów i zarządu sprowadzą trochę kasy z tego co ukryli w rajach podatkowych. (...)
Dagmara Karasińska: W czerwcu miałam być w Hersonissos. Raczej nie wypali wyjazd ale może przy następnej rezerwacji warto zmienić miasto?
Kasia Chrobry: Moje ukochane miasto na Krecie.
Syla Sylaba: Piękna moja Kreta....właśnie teraz miałam tam być
Aneta Kotowicz: Cudowne miejsce....
gość PiotrWie: Może tez tak być że wielu nie chodzących po szlakach mieszkańców Krety uważa że E4 to nazwa kazdego szlaku pieszego a nie tego konkretnego - w związku z tym autor mógł mieć na myśli jakiekolwiek szlaki turystyczne.
Piotrek | www.crete.pl : Niestety nie było to uszczegółowione w artykule, ale domyślam się, że może chodzi o część odcinków o których Ty piszesz. Niestety ciężko znaleźć jakieś sensowne informacje jak wygląda przebieg granic regionu Messary. (...)
gość PiotrWie: Piotrze czy mógłbyś konkretniej napisac o który odcinek E4 chodzi? Region Messary jest położony na południe od gór Idajskich więc tradycyjny przebieg E4 tam nie przebiega - przychodzi z północnego - wschodu w góry idajskie, idzie przez Las Rouvas na Nidę , dalej na szczyt Psiloritisa i schodzi do Fourfouras i dalej idzie Doliną Amari do Spili.
Marzena Gwiździel: Piękne miejsce ,polecam!
Sylwia Świetlik: Jedno z najpiękniejszych miejsc, jakie widziałam. To były Pierwsze wakacje mojej córeczki...miała niespełna roczek. Przemiło wspominam. I te widoki ❤️
Sylwia Dawidek: 
Patrycja Kostrzewa: Piękne miejsce
Grazyna Glik: Lato 2019
Ania Kl: Byłam widziałam cudo
Agnieszka Dobierska: Najlepsze wspomnienia pod słońcem
Żaneta Firlej-Bogus: 
Daria Tosta: 
Grzegorz Edyta Rybaccy: Byliśmy 2 razy,przepiękne miejsce polecam każdemu kto jeszcze nie był ☺️
Go Sia: Cudowne wspomnienia❤
Ela Mirosz: Cudowne wspomnienia, warto zobaczyć to miasto i wyspę Spinalonga

Ciekawe miejsca na Krecie

CRETE Copyright © 2009-20 Linki | Kontakt